iconActivityiconArrowBackiconArrowBottomiconBasketiconBasket2iconBasketGastroiconBubbleSingleiconBubbleSpeechiconCalendariconCalendarCheckiconCheficonConciergeiconDestinationiconFacebookiconFavoritesiconFlowersiconGooglePlusiconHistoryiconHomeiconHoteliconHouseRCiconHouseRC2iconInstagramiconInvitationiconLabeliconLinkediniconListiconLockiconLogouticonLysRCiconMailiconMedalPlusiconMembersiconMobileiconMoodboardiconNotesiconPhoneiconPieiconPinteresticonPresentationiconPressReleaseiconPrinticonRefreshiconResaiconRestauranticonRoute1234iconSearchiconSettingiconShareiconTagiconToqueiconToqueDrawingiconTrashCaniconTwittericonUsericonViewListiconViewMapiconVillaiconWaiterDrawingiconWineDrawingiconXperience

Durch die Nutzung unserer Internetseit akzeptieren Sie die Speicherung (i) von Cookies zur Reichweitenmessung, zur Traffic-Messung und zur Messung Ihrer Navigation, um Ihnen auf Ihre Interessen zugeschnittene Angebote und individuelle Werbung zu bieten sowie (ii) von Cookies von Drittanbietern, die Videos, Share-Buttons oder Feeds von Inhalten sozialer Netzwerke anbieten.
Mehr erfahren

Alles über Relais & Châteaux
Entdecken Sie alle unsere Gourmet Restaurants und Luxushotels der Welt
All unsere Spitzenköche
Relais & Châteaux Chef

Tetsuya Wakuda

Relais & Châteaux Chef

Tetsuya Wakuda
Tetsuya's
Mitglieder Relais & Châteaux seit 2004
529 Kent Street
2000 Sydney
Australien

RESTAURANT

Tetsuya's

Menü 230 AUD + Bed.

Details zum Restaurant anzeigen




Terminologie : St. = Steuer - S.n.i. = Service nicht inbegriffen - i.S. = Service inbegriffen


DIE GESCHICHTE EINES SPITZENKOCHS

Ich bin in Hamamatsu in Japan, in der Nähe des Fuji-Bergs aufgewachsen. Von Anfang an liebte ich das Essen und ich angelte gern. Ich kam 1982 nach Australien, weil ich von Japan fort und Englisch lernen wollte. Das Kochen ergab sich dann. Ich werde von den Geschmacksrichtungen anderer Chefköche und von den kulinarischen Traditionen Japans inspiriert.

Welches Produkt inspiriert Sie in Ihrer Küche am meisten?

Auf dem Fischmarkt in Sydney habe ich zum ersten Mal Langustinen aus Neuseeland gesehen. Ich war sofort überzeugt von ihrer absolut perfekten Textur. Diese Langustinen sind vielleicht die köstlichsten aller Schalentiere. Unser derzeitiger Lieferant ist Sanford, der wichtigste Exporteur von Fischereierzeugnissen in Neuseeland. Das Unternehmen setzt sich sehr für nachhaltigen Fischfang ein.

Verraten Sie uns das Geheimnis der Zubereitung Ihres Lieblingsrezepts?

Langustinen aus Neuseeland werden in klaren und kalten Gewässern gefangen. Das ist der Grund für ihre hohe Qualität. Wir braten die Langustinen mit Vanille und Zitrone, manchmal parfümieren wir sie noch mit Tee.

Relais & Châteaux
Erfahren Sie, warum Ihnen Reservierungen mit Relais & Châteaux eine Welt der Privilegien eröffnen.