iconArrowBackiconArrowBottomiconBasketiconBasket2iconBasketGastroiconBubbleSingleiconBubbleSpeechiconCalendariconCalendarCheckiconCheficonConciergeiconDestinationiconFacebookiconFavoritesiconFlowersiconGooglePlusiconHomeiconInstagramiconInvitationiconLabeliconLinkediniconListiconLockiconLogouticonLysRCiconMedalPlusiconNotesiconPinteresticonRefreshiconResaiconRoute1234iconSearchiconSettingiconShareiconTagiconToqueiconToqueDrawingiconTrashCaniconTwittericonUsericonViewListiconViewMapiconVillaiconWaiterDrawingiconWineDrawingiconXperience
Alles über Relais & Châteaux
Entdecken Sie alle unsere Gourmet Restaurants und Luxushotels der Welt
All unsere Spitzenköche
Relais & Châteaux Chef

Anne-Sophie Pic

Relais & Châteaux Chef

Anne-Sophie Pic
Pic
Mitglieder Relais & Châteaux seit 1973
285, avenue Victor-Hugo
26000 Valence
Frankreich

HOTEL

Maison Pic

11 Zimmer: 190-420 EUR
4 Suiten: 490-690 EUR



RESTAURANT

Pic

Menü 110 EUR (Mittag wochentags), 160-320 EUR

Details zum Restaurant anzeigen




Terminologie: t. = Steuer s.n.i= exklusive Service s.i. = inklusive Service : St. = Steuer - S.n.i. = Service nicht inbegriffen - i.S. = Service inbegriffen


DIE GESCHICHTE EINES SPITZENKOCHS

Ich habe zunächst eine internationale Handelsfachschule besucht, um zu reisen und meine Persönlichkeit zu bilden und lehnte zunächst ein Schicksal ab, das vorgezeichnet zu sein schien. Aber in der Küche habe ich meine Kindheit verbracht. Nachdem ich mich in anderen Bereichen, insbesondere Luxus und Kunsthandwerk, bewiesen hatte, beschloss ich 1992, meine Ausbildung in der Küche fortzusetzen. Mein Vater hatte schon immer den Wunsch geäußert, dass ich eines Tages das Haus übernehmen sollte. Ich war mir bewusst, dass die Nachfolge meines Großvaters und meines Vaters, zwei Ikonen der Spitzengastronomie, nicht einfach sein würde. 1998 haben wir zusammen mit meinem Mann die Leitung des Pic übernommen, nachdem mein Bruder ausgeschieden war. Im Jahre 2001 wurde ich vom Pudlo France zur Köchin des Jahres gewählt. Diese erste Anerkennung durch einen Restaurantführer war ein erster Höhepunkt meiner Karriere. Im Jahre 2007 folgte dann die Krönung mit dem dritten Michelin-Stern.Ich würde meine Küche als einfach und raffiniert bezeichnen. Ich messe dem unverfälschten Geschmack eine große Bedeutung bei.

GEMÜSE AUS DEM RHONE-TAL - WOHER BEZIEHEN SIE IHR GEMÜSE?

Maison Pic wird von Cyril Vignon beliefert, Gemüsegärtner in der vierten Generation. Wir haben eine ähnliche Familiengeschichte und arbeiten seit mehreren Jahren zusammen. Seit kurzem verpachtet uns Cyril Land und produziert dort all unser Gemüse.

 

GEMÜSE AUS DEM RHONE-TAL - WIR BEREITEN SIE GEMÜSE AUS DEM RHONE-TAL AM LIEBSTEN ZU?

Ich verwende aus Prinzip nur saisonales Gemüse. Seit meiner Kindheit liebe ich Rote Bete und Karotten, die ich gern ungewöhnlich mit Whisky oder Sobacha (gerösteter Buchweizen) kombiniere. Ich versuche, den ursprünglichen Geschmack des Gemüses zu bewahren, ihn aber durch die Kombination mit anderen Aromen zu verfeinern und zu verlängern.

 

Relais & Châteaux
Erfahren Sie, warum Ihnen Reservierungen mit Relais & Châteaux eine Welt der Privilegien eröffnen.