iconActivityiconArrowBackiconArrowBottomiconBasketiconBasket2iconBasketGastroiconBubbleSingleiconBubbleSpeechiconCalendariconCalendarCheckiconCheficonConciergeiconDestinationiconFacebookiconFavoritesiconFlowersiconGooglePlusiconHistoryiconHomeiconHoteliconHouseRCiconHouseRC2iconInstagramiconInvitationiconLabeliconLinkediniconListiconLockiconLogouticonLysRCiconMailiconMedalPlusiconMembersiconMobileiconMoodboardiconNotesiconPhoneiconPieiconPinteresticonPresentationiconPressReleaseiconPrinticonRefreshiconResaiconRestauranticonRoute1234iconSearchiconSettingiconShareiconTagiconToqueiconToqueDrawingiconTrashCaniconTwittericonUsericonViewListiconViewMapiconVillaiconWaiterDrawingiconWineDrawingiconXperience

Durch die Nutzung unserer Internetseit akzeptieren Sie die Speicherung (i) von Cookies zur Reichweitenmessung, zur Traffic-Messung und zur Messung Ihrer Navigation, um Ihnen auf Ihre Interessen zugeschnittene Angebote und individuelle Werbung zu bieten sowie (ii) von Cookies von Drittanbietern, die Videos, Share-Buttons oder Feeds von Inhalten sozialer Netzwerke anbieten.
Mehr erfahren

Alles über Relais & Châteaux
Entdecken Sie alle unsere Gourmet Restaurants und Luxushotels der Welt
All unsere Spitzenköche
Relais & Châteaux Chef

Édouard Loubet

Relais & Châteaux Chef

Édouard Loubet
La Bergerie d’Edouard Loubet
Mitglieder Relais & Châteaux seit 2011
Chemin Des Cabanes
84480 Bonnieux en Provence
Frankreich
La Bergerie d’Été
Mitglieder Relais & Châteaux seit 2011
Chemin Des Cabanes
84480 Bonnieux en Provence
Frankreich
Restaurant Edouard Loubet
Mitglieder Relais & Châteaux seit 2011
Chemin Des Cabanes
84480 Bonnieux en Provence
Frankreich

HOTEL

La Bastide de Capelongue

17 Zimmer: 160-480 EUR
1 Suite: 280-540 EUR



RESTAURANT

La Bergerie d’Edouard Loubet

Details zum Restaurant anzeigen

RESTAURANT

La Bergerie d’Été

12-48 EUR

Details zum Restaurant anzeigen

RESTAURANT

Restaurant Edouard Loubet

Menü 58-190 EUR

Details zum Restaurant anzeigen




Terminologie : St. = Steuer - S.n.i. = Service nicht inbegriffen - i.S. = Service inbegriffen


DIE GESCHICHTE EINES SPITZENKOCHS

Im Moulin in Lourmarin erhielt Edouard Loubet seinen ersten Stern, als er erst 24 Jahre alt war. Damit war er der jüngste Sternekoch in Frankreich. Drei Jahre später erhielt er seinen zweiten Stern. 2007 wurde das Gourmet-Restaurant mitsamt der Sterne in die Bastide de Capelongue verlegt. Edouard Loubet wurde Grand Chef Relais & Châteaux und erhielt eine besondere Anerkennung von Gault et Millau mit der Note 18/20 und den Titel Küchenchef des Jahres 2011. 2012 erhielt er dann seine fünfte Kochmütze. In der Küche von Edouard Loubet findet man Spuren aus seiner Kindheit in Savoyen und seine Liebe zur Provence. Edouard Loubet weiß jeden Augenblick seines Lebens als Inspirationsquelle zu nutzen und die von ihm kreierten Gerichten stehen für eine feinfühlige, großzügige Küche voller Emotionen. Der Küchenchef lebt so nah wie möglich an der Natur und weiß, dass die einfachen Produkte oft die besten sind - das, was er am Wegrand während seiner Wanderungen durch die Hügel des Luberon, in seinem Gemüsegarten oder bei örtlichen Erzeugern findet. Er arbeitet besonders gern mit allen Bestandteilen der Kräuter, Pflanzen und Gemüsesorten, mit den Knospen, Schalen, Blättern, Blüten und Wurzeln und liebt den „Geschmack, der aus dem Inneren kommt“. In Anlehnung an diese Philosophie verrät uns Edouard Loubet sein Geheimnis: „Der Natur zu lauschen, das ist wirkliche Spontaneität, die sich aus dem Augenblick ergibt, echte Harmonie.“ Um das zu erreichen, ist die Provence mit ihrem außergewöhnlichen Klima „zwischen südlich und alpin“ und den klar definierten Jahreszeiten eine wahre Schatztruhe. Und im Luberon zählt er 6 Jahreszeiten: „einen Winter und einen Sommer, aber zweimal Frühling und zweimal Herbst“. Das findet man auf der Karte der Bastide wieder.

Verraten Sie uns, wie Sie Ihre Produkte auswählen.

Ein Fischer in Saint-Florent beliefert mich mit Fisch. Die Fische werden geangelt, mit der Leine gefangen oder in Fischreusen im Mittelmeer und vor Cap Corse gefangen.

 

Verraten Sie uns das Geheimnis der Zubereitung Ihres Lieblingsrezepts?

Ein Angebot auf der Karte stammt aus der Erinnerung an meine Kindheit. Ein kleiner Grill wird direkt an den Tisch der Gäste geschoben. Dort gare ich Fischstücke in ihrem eigenen Saft in Folie. Ich liebe den Geruch des Holzfeuers. Das ist im Sommer ein beliebtes Gericht. Die Zahnbrassen kann man zu dieser Zeit in warmen Gewässern leichter mit Schleppnetzen fischen, der Rosmarin hat einen besonders ausgeprägten Duft und die Auberginensaison beginnt - eine perfekte Kombination.

 

Relais & Châteaux
Erfahren Sie, warum Ihnen Reservierungen mit Relais & Châteaux eine Welt der Privilegien eröffnen.