iconArrowBackiconArrowBottomiconBasketiconBasket2iconBasketGastroiconBubbleSingleiconBubbleSpeechiconCalendariconCalendarCheckiconCheficonConciergeiconDestinationiconFacebookiconFavoritesiconFlowersiconGooglePlusiconHomeiconInstagramiconInvitationiconLabeliconLinkediniconListiconLockiconLogouticonLysRCiconMedalPlusiconNotesiconPinteresticonRefreshiconResaiconRoute1234iconSearchiconSettingiconShareiconTagiconToqueiconToqueDrawingiconTrashCaniconTwittericonUsericonViewListiconViewMapiconVillaiconWaiterDrawingiconWineDrawingiconXperience
Alles über Relais & Châteaux
Entdecken Sie alle unsere Gourmet Restaurants und Luxushotels der Welt
All unsere Spitzenköche
Relais & Châteaux Chef

Andrew Fairlie

Relais & Châteaux Chef

Andrew Fairlie
Restaurant Andrew Fairlie
Mitglieder Relais & Châteaux seit 2012
The Gleneagles Hotel
PH3 1NF Auchterarder
Vereinigtes Königreich

RESTAURANT

Restaurant Andrew Fairlie

Menü 95 GBP

Details zum Restaurant anzeigen




Terminologie: t. = Steuer s.n.i= exklusive Service s.i. = inklusive Service : St. = Steuer - S.n.i. = Service nicht inbegriffen - i.S. = Service inbegriffen


DIE GESCHICHTE EINES SPITZENKOCHS

„Eine Familie mit sieben Geschwistern und Eltern, die beide den ganzen Tag arbeiteten. Grund genug, uns dazu zu bringen, im Haushalt zu helfen. Wie selbstverständlich fand ich mich bei der Zubereitung unseres Abendessens wieder. Aus Begeisterung wollte ich diesen Weg weiter gehen, nachdem ich in einem Hotelrestaurant als Tellerwäscher gearbeitet hatte. Mit einem Roux-Stipendium konnte ich meine Wünsche in die Tat umsetzen. Ich wurde Mitglied der Brigade im Prés d’Eugénie, dem legendären Gourmet-Restaurant von Michel Guérard. Ein echter Glücksfall für einen Lehrling aus Schottland! Nach Aufenthalten in weiteren großen Häusern in Paris bot sich mir in meinem Land eine neue Chance. In meiner Heimat, nur ein paar Schritte von meinem Zuhause entfernt, wurde mir die Übernahme des Restaurants im Gleneagles Hotel angeboten. Da konnte ich nicht nein sagen! Wilder Lachs aus dem klaren Wasser des Tay, Birkhuhn aus der Nachbarschaft oder das berühmte Angus-Rindfleisch aus Aberdeen... Seit 2001 singe ich ein Loblied auf die wunderbaren Produkte meiner schottischen Heimat. Die Techniken aus der klassischen französischen Küche sind mir eine wertvolle Hilfe. Moderne Hymnen an die Natur der Umgebung, um alle Sinne zu wecken.“

LIEBLINGSPRODUKT

"Man muss nur den Sand entfernen. Während der Saison gibt es gebratene Jakobsmuscheln mit frischen Pfefferalgen, aber ich verwende diese Alge auch für andere Gerichte mit Meeresfrüchten."

 

ERZÄHLEN SIE UNS VON IHREM : PFEFFERALGE

"Eines meiner Lieblingsprodukte ist die Pfefferalge, die im Frühling nahe der kleine Insel Bute an der Westküste Schottlands von Hand geerntet wird. Man findet sie bei Ebbe an Felsen, in klaren Gewässern. Sie ist nur wenig bekannt, ich nenne sie aber Trüffel des Meeres! Sie ist dunkelrot, schmeckt leicht pfeffrig und ist vielseitig einsetzbar - frisch oder getrocknet als Gewürz. In meiner Küche präsentiert sie die Geschmacksrichtung umami und ist unverzichtbar."

 

Relais & Châteaux
Erfahren Sie, warum Ihnen Reservierungen mit Relais & Châteaux eine Welt der Privilegien eröffnen.