icon-Ticon-beneficiaryicon-cicon-coicon-oiconActivityiconArrowBackiconArrowBottomiconArrowBottomBlack iconArrowBottomWhite iconArrowLeftBlack iconArrowLeftWhite iconArrowRightBlack iconArrowRightWhite iconArrowTopBlack iconArrowTopWhite iconBasketiconBasket2iconBasket3iconBasketGastroPlan de travail 1iconBeneficiaryiconBookiconBookingsiconBubbleSingleiconBubbleSpeechIcon/eventscalendar iconCalendarCheckiconCalendarLightIcon/eventsiconCalendarOldiconCheckmarkiconCheficonChevronLefticonChevronRighticonClose Plan de travail 1iconConciergeiconDelete iconDestinationiconDigitalpassporticonEventsexpandiconFacebookiconFavoritesiconFlowersiconGifticonHelp iconHistoryiconHomeiconHoteliconHouseRCiconHouseRC2iconInfosiconInstagramiconInvitationiconLabeliconLinkediniconListiconLockiconLogouticonLysRCiconLysRCLefticonLysRCRighticonMailiconMedalPlusiconMembersiconMobileiconMoodboardiconMovieiconMusiciconNewsletter iconNotesiconOffersiconPhoneiconPieiconPinteresticonPlayerDeezericonPlayerSpotifyiconPlayerYoutubeiconPresentationiconPressReleaseiconPrinticonQuotesiconRefreshiconResaiconRestaurantarrow-right2 iconRightArrow2iconRoute1234iconScreeniconSearchiconSettingiconSettingsInstagramiconSettingsLinkediniconShareiconTagiconToqueiconToqueDrawingiconTrashCaniconTravelbookiconTwittericonUsericonViewListiconViewMapiconVillaiconWaiterDrawingiconWineDrawingiconXperienceicon-flag_ch icon-flag_fr icon-flag_it gift icon-gift_calendar checkmark equalizer2 Plan de travail 2icon-gift_ecrinicon-gift_enveloppeback-in-timeyjhjghicon-gift_help credit-card icon-gift_phone icon-gift_shop icon-gift_sphere truck user icon-gift_zoom
Karte vergrößern
Meine Route du Bonheur

Kurs auf Korsika und die Strände des Mittelmeers

Jean-Pierre Pinelli
Jean-Pierre Pinelli, Eigentümer von La Villa Calvi

Plane Deine persönliche Reise
mit unserem Concierge-Service

+1 800 735 2478 * * Anrufe zum ORTSTARIF
„Ich wurde 1951 in Santa Reparata di Balagna geboren und wuchs bei meiner Tante und meinem Großvater auf, einem alten Ziegenhirt. Lange Zeit wurde ich mit dem ernährt, was der Gemüsegarten bot, und mit der Milch der Ziegen meines Großvaters. Bis zum Alter von fünf Jahren und meinem Eintritt in die Gemeindeschule sprach ich nur korsisch. Später führte ich an der Elfenbeinküste ein lustiges Abenteuerleben, ich war Flugzeugpilot, und kehrte dann nach Korsika zurück, wo ich mit sehr großem Vergnügen in die Hotelbranche stolperte. Heute möchte ich einfach nur die Liebe zu meiner Insel teilen und ihr ein wenig von der Schönheit zurückgeben, die sie uns schenkt...“
Vorgeschlagene Reiseroute
  • 6 Hotels
  • ab US$ 165,94 *
1
422 km
2
210 km
3
0 km
4
296 km
MIETWAGENSERVICE
Mieten Sie ein Auto bei unserem Partner

Hertz

Zur Anregung eröffnet Ihnen Relais & Châteaux seine Routes du Bonheur: empfohlene Reiserouten, die Sie ganz nach Belieben und nach den Erfahrungen, die Sie erleben möchten, anpassen können. Unsere Berater stehen Ihnen zur Verfügung, um Ihre persönliche Reiseroute zu erstellen und Sie bei der Urlaubsbuchung in unseren Etablissements zu betreuen. Die empfohlenen Aktivitäten vor Ort und in der Nähe müssen Sie separat reservieren.
*Unverbindlicher Gesamtpreis, berechnet für 2 Personen im Doppelzimmer für einen Aufenthalt mit der auf dieser Seite pro Haus angegebenen Anzahl an Übernachtungen. Die empfohlenen Aktivitäten, Häuser, die keine Online-Reservierung anbieten, und Restaurants sind nicht inbegriffen. 


1 Marseille — 1 Nacht
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant

Le Petit Nice-Passedat

Marseille - Frankreich

Restaurant und Hotel am Meer. Marseille mögen, bedeutet, das Mittelmeer mögen, das so untrennbar mit der Stadt verbunden ist wie die Küche von Gérald Passedat. Es beginnt mit Seeanemone, Pelamide, Seeigel, Taschenkrebs und Muscheln. Dann, im Herzen seiner Küche, die Fische. Diese werden hier jeden Morgen frisch gefangen; im Laufe eines Jahres mehr als 65 verschiedene Sorten, die man fast vergessen hatte – Galinette, Chapon, Pagre, Sarran, Denti. Ein absolutes Must ist die „Bouille Abaisse“, leicht, jodhaltig, zephirisch oder der berühmte Loup Lucie Passedat. Der Meeresblick ist allgegenwärtig, auf der Terrasse und im Restaurant sowie im geräumigen Zimmer, in dem Sie die Weite des Horizonts sehen. ... Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.weniger

Die wichtigsten Serviceleistungen
16 Zimmer
Auf dem Weg

Der Hafen von Calvi

Der Hafen von Calvi

Die Fähre legt früh am Morgen in Calvi an, wenn die Fischerboote ankommen. Manchmal gehe ich zum Hafen hinunter, um kleine Streifenbarben, einen Danti, einen Corbe oder die deliziösen korallenroten Langusten zu kaufen. Der Hafen von Calvi, am Fuß der Zitadelle gelegen, bildet eine angenehme Mischung aus alten Calvianern und Sportseglern.

1
422 km
2
210 km
3
0 km
4
296 km
2 Calvi — 2 Nächte
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant

La Signoria & Spa

Calvi - Frankreich

Hotel und Restaurant am Meer. Fünf Minuten vom Stadtzentrum von Calvi und der stolzen Zitadelle befindet sich das La Signoria, ein genuesisches Gebäude aus dem 18. Jahrhundert, am Fuße der korsischen Berge, aber nicht weit von den schönen Sandstränden entfernt. Der Landsitz liegt in einem grünen Paradies, mit Orangenbäumen, Pinien und Palmen sowie sprudelnden Fontänen. Genießen Sie die Düfte des Maquis am Pool, im Jacuzzi oder im Spa Casanera. Die Gäste haben den Eindruck, dass sie bei Freunden eingeladen sind. Am „Signoria Mare“, einem gepflegten privaten Strand, können sie lokale Gerichte im Restaurant, das von einer Fischerhütte inspiriert ist, entdecken. ... Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.weniger

Die wichtigsten Serviceleistungen
30 Zimmer
1 villa
In der Nähe des Hauses

Chez Tao

Chez Tao

Dieses Kabarett wurde 1935 von Tao, einem ehemaligen Broadwaytänzer, in einem alten korsischen Haus innerhalb der Zitadelle von Calvi gegründet und ist heute eine Institution, die von seinen Söhnen im Sinne der väterlichen Devise weitergeführt wird: Lebt glücklich heute, denn morgen wird es zu spät sein.

Auf dem Weg

Corte

Corte

Diese Etappe ist ein Muss für alle, die Korsika kennen lernen und verstehen wollen. Corte, die alte Hauptstadt, ist Ausgangspunkt und Einladung zugleich für eine Tour in zwei herrliche Täler, des Tavignanu und der Restonica.

Das archäologische Museum und die antike Fundstätte von Aléria

Das archäologische Museum und die antike Fundstätte von Aléria

Hier, in der alten Hauptstadt des antiken Korsika, inmitten einer von den Genuesern erbauten Festung, verbirgt sich das Archäologiemuseum Jérôme Carcopino. Die etruskischen, phönizischen und römischen Fundstücke, die einander in den Sälen ablösen, vermitteln ein besseres Verständnis der korsischen Geschichte, aber auch des ganzen Mittelmeerraums.

1
422 km
2
210 km
3
0 km
4
296 km
3 Calvi — 1 Nacht
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant

La Villa Calvi

Calvi - Frankreich

Hotel und Restaurant am Meer. Der Aufenthalt im La Villa ist ein Statement. Dieses Haus steht für guten Geschmack und Savoir-Vivre, wie in einem Privatclub. Hier treffen sich Menschen, die sich für Schönheit, Ruhe und Kultur begeistern. Kunst ist hier allgegenwärtig, vom Gemälde des Malers bis zum Bogen des Geigers, über die Tasten des Klaviers. Die Kulinarik spielt eine Partitur mit exquisiten Nuancen. Der Blick auf die Bucht von Calvi, die Düfte des Meeres und der Pinien, Musik, die sich mit dem Gesang der Zikaden vermischt, der Geschmack der korsischen Produkte, die Frische des Stucks, den man streift… Das La Villa begleitet den Gast auf einer Reise der Sinne, gegenüber von der Zitadelle. ... Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.weniger

Die wichtigsten Serviceleistungen
48 Zimmer
3 villas
In der Nähe des Hauses

Kirche de la Trinité et de San Giovanni, Aregno

Kirche de la Trinité et de San Giovanni, Aregno

Diese inmitten eines Friedhofs gelegene Kirche ist eines der schönsten Beispiele für die romanisch-pisanische Kunst. Der Bau soll aus der zweiten Hälfte des 12. Jahrhunderts stammen. Die Kirche wurde bereits 1883 in das Verzeichnis der historischen Baudenkmäler aufgenommen. Die Genauigkeit, mit der die Steine behauen sind, ist (fast) einzigartig.

1
422 km
2
210 km
3
0 km
4
296 km
4 San Pantaleo - Olbia — 2 Nächte
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Restaurant-Il-Fuoco-Sacro-02-Dining-Petra-Segreta-Resort-And-Spa-San-Pantaleo-Luxury-Stay-Sardinia
Hotel + Restaurant
Restaurant-Il-Fuoco-Sacro-04-Dining-Petra-Segreta-Resort-And-Spa-San-Pantaleo-Luxury-Stay-Sardinia
Hotel + Restaurant
Restaurant-Il-Fuoco-Sacro-01-Dining-Petra-Segreta-Resort-And-Spa-San-Pantaleo-Luxury-Stay-Sardinia
Hotel + Restaurant
Restaurant-Il-Fuoco-Sacro-03-Dining-Petra-Segreta-Resort-And-Spa-San-Pantaleo-Luxury-Stay-Sardinia
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant

Petra Segreta Resort & Spa

San Pantaleo - Olbia - Italien

Hotel und Restaurant auf dem Land. Eingebettet in einen bewaldeten, 5 Hektar großen Park, im Schatten von Wacholdersträuchern und Steineichen, sind die traditionellen Steinhäuser in geschmackvoll eingerichtete Zimmer umgewandelt worden, in denen man sich absolut wohlfühlt. Die Luft ist erfüllt von den Düften der Garrigue, und der Blick auf den Golf von Arzachena und das Archipel von La Maddalena ist zauberhaft. Das Wellness Center in den natürlichen Granithöhlen bietet eine breite Palette an orientalisch inspirierten Behandlungen. Die regionale italienische Küche des Restaurants ist leicht und köstlich. Es sei denn, dass Sie lieber auf einem Boot während eines Privatausflugs an der Costa Smeralda essen. ... Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.weniger

Die wichtigsten Serviceleistungen
25 Zimmer
In der Nähe des Hauses

Das smaragdgrüne Wasser der Costa Smeralda

Das smaragdgrüne Wasser der Costa Smeralda

Abseits von der Maquis und den nach Rosmarin duftenden Wäldern mit Korkeichen ähneln einige Strände der Costa Smeralda traumhaften Ansichtskarten, ähnlich der Strände von Pincipe oder Romazzino. Zahllose traumhafte Felsbuchten, die in den Granitfelsen von Gallura versteckt liegen, sind nur mit dem Boot zu erreichen. Hier beeindruckt die marine Tier- und Pflanzenwelt mit ihrem Sortenreichtum - ganz zur Freude der Schnorchler oder Taucher...

Die Regatten des Yacht-Clubs Costa Smeralda

Die Regatten des Yacht-Clubs Costa Smeralda

Der Yacht-Club Costa Smeralda wurde 1967 von Prinz Aga Khan gegründet und ist beliebter Treffpunkt des Jet-Sets und von Segelliebhabern. Der YCCS hat mit einem gewissen Erfolg am America‘s Cup (Herausforderung Azzurra) teilgenommen und kürzlich am Volvo Ocean Race. Mehrmals im Jahr, zwischen Mai und September, wetteifern wunderschöne Segelboote bei seinen Regatten miteinander. Das sollten Sie nicht verpassen!

1
422 km
2
210 km
3
0 km
4
296 km
5 Porto-Vecchio — 2 Nächte
Hotel + Restaurant
France, Corse du Sud (2A), Porto Vecchio, Grand Hotel Cala Rossa, plage
Hotel + Restaurant
France, Corse du Sud (2A), Porto Vecchio, Grand Hotel Cala Rossa
Hotel + Restaurant
20190712_120510
Hotel + Restaurant
France, Corse du Sud (2A), Porto Vecchio, Grand Hotel Cala Rossa, Restaurant plage
Hotel + Restaurant
France, Corse du Sud (2A), Porto Vecchio, Grand Hotel Cala Rossa
Hotel + Restaurant
France, Corse du Sud (2A), Porto Vecchio, Grand Hotel Cala Rossa
Hotel + Restaurant
France, Corse du Sud (2A), Porto Vecchio, Grand Hotel Cala Rossa
Hotel + Restaurant
France, Corse du Sud (2A), Porto Vecchio, Grand Hotel Cala Rossa
Hotel + Restaurant
France, Corse du Sud (2A), Porto Vecchio, Grand Hotel Cala Rossa, cabane
Hotel + Restaurant
France, Corse du Sud (2A), Porto Vecchio, Grand Hotel Cala Rossa, le spa
Hotel + Restaurant
France, Corse du Sud (2A), Porto Vecchio, Grand Hotel Cala Rossa, terrasse restaurant plage
Hotel + Restaurant
France, Corse du Sud (2A), Porto Vecchio, Grand Hotel Cala Rossa
Hotel + Restaurant
DJI_0198

Grand Hôtel de Cala Rossa & Spa

Porto-Vecchio - Frankreich

Hotel und Restaurant am Meer. Das Grand Hôtel de Cala Rossa hat seinen Anker in einer geschützten Bucht im Golf von Porto-Vecchio geworfen. Toussaint und Hélène Canarelli haben es verstanden, aus dem Haus einen authentischen, hinreißenden Ort zu machen, an dem man glückliche Tage in der sanften Trägheit des feinen Sandstrands und in der Stille unter den Pinien des weitläufigen Gartens verbringen kann. Wenige Schritte von Ihrem Zimmer entfernt genießen Sie im Spa Nucca wohltuende Behandlungen. In diesem Land der Aromen verwendet der Küchenchef frisches Gemüse aus dem wunderschönen Bio-Garten des Hotels und kreiert am Abend Feinschmeckermenüs, die die Vielfalt der Produkte Korsikas widerspiegeln. ... Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.weniger

TripAdvisor
TripAdvisor
Die wichtigsten Serviceleistungen
35 Zimmer
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant

Les Bergeries de Palombaggia

Porto Vecchio - Frankreich

Hotel und Restaurant am Meer. Umgeben vom Duft der Macchia liegt das Hotel am Fuße eines Hügels oberhalb von Palombaggia, einem der schönsten Strände im Süden von Korsika mit türkisfarbenem Wasser, weißem Sand, Pinien und mit Blick auf die Cerbicales-Inseln. In diesem Landhaus aus Naturstein öffnen sich die Zimmer auf die Landschaft. Sie sind mit natürlichen Farben und Materialien eingerichtet, um die herrliche Umgebung noch besser in Szene zu setzen. La Table de Mina (was auf Korsisch ‚Großmutter‘ bedeutet) lädt die Gäste ein, auf einer ruhigen Terrasse um den großen Pool herum, in dem sich der Himmel und die Sterne spiegeln, die korsische Küche und korsische Produkte kennenzulernen. ... Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.weniger

Die wichtigsten Serviceleistungen
20 Zimmer
Auf dem Weg

Golf von Sperone

Golf von Sperone

Ein Golfplatz, eingemeißelt zwischen Meer und Macchia und einer der schönsten 18-Löcher der Welt, dessen Parcours die Geschichte der Landschaft erzählt: dank dieser außergewöhnlichen Situation hat ihn die Zeitschrift Golf Européen wiederholt als schönsten Platz Frankreichs eingestuft.

Bonifacio

Bonifacio

Es heißt, dass man Bonifacio nicht besucht, sondern sich ihm hingibt. Die Stadt auf einem von Wind und Meer geformten Kalkfelsen hat ihrer unglaublichen Lage am Meer viel zu verdanken. Man bewegt sich wie ein Seiltänzer auf den uralten geschichtsträchtigen Festungsmauern. Und dann entdeckt man in Reichweite die Inseln Lavezzi und Spérone, einen der schönsten Golfplätze der Welt.

Erfahren Sie, warum Ihnen Reservierungen mit Relais & Châteaux eine Welt der Privilegien eröffnen.
Texte : © Gallimard Loisirs
Fotos : © Alex Rolet - © Mj Culioli - © Cyril Moeuf