icon-Ticon-beneficiaryicon-cicon-coicon-oiconActivityiconArrowBackiconArrowBottomiconArrowBottomBlack iconArrowBottomWhite iconArrowLeftBlack iconArrowLeftWhite iconArrowRightBlack iconArrowRightWhite iconArrowTopBlack iconArrowTopWhite iconBaignoireiconBasketiconBasket2iconBasket3iconBasketGastroPlan de travail 1iconBeneficiaryiconBikeiconBookiconBookingsiconBubbleSingleiconBubbleSpeechIcon/eventscalendar iconCalendarCheckiconCalendarLightIcon/eventsiconCalendarOldiconCheckmarkiconCheficonChevronLefticonChevronRighticonClose Plan de travail 1iconConciergeiconDelete iconDestinationiconDigitalpassporticonEventsexpandiconFacebookiconFavoritesiconFlowersiconGifticonHelp iconHistoryiconHomeiconHoteliconHouseRCiconHouseRC2iconInfosiconInstagramiconInvitationiconLabeliconLinkediniconListiconLiticonLockiconLogouticonLysRCiconLysRCLefticonLysRCRighticonMailiconMedalPlusiconMembersiconMobileiconMoodboardiconMovieiconMusiciconNewsletter iconNotesiconOffersiconPhoneiconPieiconPinteresticonPlayerDeezericonPlayerSpotifyiconPlayerYoutubeiconPresentationiconPressReleaseiconPrinticonQuotesiconRefreshiconResaiconRestaurantarrow-right2 iconRightArrow2iconRoute1234iconScreeniconSearchiconSettingiconSettingsInstagramiconSettingsLinkediniconShareiconSurfaceiconTagiconToqueiconToqueDrawingiconTrashCaniconTravelbookiconTwittericonUsericonViewListiconViewMapiconVillaiconVoyageursiconWaiterDrawingiconWineDrawingiconXperienceIcone-veloCreated with Sketch. Icone-bateauCreated with Sketch. Icone-voitureCreated with Sketch. Icone-informationCreated with Sketch. Icone-avionCreated with Sketch. Icone-bonhommeCreated with Sketch. icon-flag_ch icon-flag_fr icon-flag_it gift icon-gift_calendar checkmark equalizer2 Plan de travail 2icon-gift_ecrinicon-gift_enveloppeback-in-timeyjhjghicon-gift_help credit-card icon-gift_phone icon-gift_shop icon-gift_sphere truck user icon-gift_zoom
Alle News

10 Villen mitten in der Natur

Um endlich wieder verreisen zu können, ohne die Abstandsregeln zu verletzen, präsentiert Relais & Châteaux sein Angebot an Villen und Häusern, die abgelegen liegen und gleichzeitig eine breite Palette an hochwertigen Serviceleistungen bieten.

Ein gemütliches Häuschen am anderen Ende der Welt, ohne auf den Service luxuriöser Hotelinfrastrukturen verzichten zu brauchen – Relais & Châteaux hat für Sie Villen, Baumhäuser und voll ausgestattete Zelte ausgewählt, die es Ihnen ermöglichen, Sicherheit mit dem Respekt der Privatsphäre, VIP-Service und exklusiven Erlebnissen zu verbinden.


1/ Mitten im Urwald von Imanta Punta de Mita (Mexiko)
Wir sind hier nicht weit von den belebten Straßen von Puerto Vallarta entfernt und dennoch mitten im Regenwald mit Blick auf den Pazifik. Die aus Kiefernholz und Naturstein aus der Region erbaute „Casa del Arbol“ ist ein Baumhaus mit Vogelgesang als Hintergrundmusik. Es ist der ideale Ort, um sich zu zweit zurückzuziehen, auf der einen Seite umgeben von der Vegetation und den Bergen von Punta de Mita, auf der anderen Seite von einem Privatstrand mit kristallklarem Wasser und bunten Fischen. Tagsüber hat man die Qual der Wahl zwischen dem 18-Loch-Golfplatz, Ausfahrten aufs Meer; Yoga-Kursen oder Anwendungen im Spa. Abends speist man ungestört in seinem Baumhaus. Vom Fenster des sehr geräumigen Schlafzimmers aus kann man im Winter Buckelwale erspähen.

Imanta Punta de Mita



2/ Mit Blick auf den Ätna in Monaci delle Terre Nere (Italien)
Diese Villa in einem 25 Hektar großen umweltfreundlichen Resort in Sizilien mit Blick auf die Weinberge, den Ätna und in der Ferne das Mittelmeer bietet die gewünschte Privatsphäre unweit der luxuriösen Infrastrukturen des Hotels. In dem 150 m2 großen historischen Landgutsgebäude mit offenliegenden Deckenbalken wurden zwei gemütliche Zimmer im modernen Stil mit Holzfußboden eingerichtet. Nach einer Massage in der Villa genießt man im Privatgarten mit Blick auf den Ätna einen Cocktail. Und wenn man die Slow-Food-Speisekarte des Restaurants Locanda Nerello ausprobieren möchte, steht Ihnen ein Golfwagen zur Verfügung. 

Monaci delle Terre Nere© Alfio Garozzo



3/ Von der Welt abgeschnitten im Sonora Resort (Kanada) 
Ein Geheimtipp in British-Columbia: eine Inselgruppe im Pazifik, nur zugänglich über das Meer oder auf dem Luftweg. Ein gemütlicher, raffinierter Ort, um die lokale Tierwelt zu entdecken: Grizzlybären bei ihrem Morgenspaziergang, weit draußen im Meer springende Delfine und prustende Wale, hoch oben auf Bäumen sitzende Adler ... Um sich von seinen Emotionen zu erholen, kann man sich in den Naturwasser-Pools unterschiedlicher Temperatur im Spa des Hotels entspannen, Forellenangeln oder ein exquisites Dinner genießen, das unter Aufsicht des Chefkochs aus lokalen Erzeugnissen gezaubert wird. Wir schließen den Tag in der Privatsphäre der „Platinium Plus Private Villa“ ab, deren Zimmer auf den Ozean hinausgehen. Die Villa ist mit einem Whirlpool, einem Billardraum und einer voll ausgestatteten Küche versehen.

Sonora Resort
 


4/ Wie Robinson Crusoe in Chewton Glen (England)
Für einen romantischen Urlaub zu zweit oder Ferien mit den Kindern, die von der Schlafecke begeistert sein werden, steigt man hoch in die Baumwipfel, um seine Koffer in einem der „Treehouse Lofts“ abzustellen. In dem gemütlichen Haus auf Pfählen hat man das Gefühl, Robinson Crusoe zu spielen, ohne jedoch auf den modernen Komfort zu verzichten. Sie werden das edle Mobiliar des auf die Bäume hinausgehenden Wohnzimmers, die Badewanne mit Blick in die Natur und die für die Gäste bereitgestellten Gummistiefel zu schätzen wissen. Wenn Sie auf den Erdboden zurückkehren möchten, können Sie ganz in der Nähe den Service eines Luxushotels mit Tennisplatz, Krocket-Feld, zwei Golfplätzen sowie Innen- und Außenpool nutzen. 

Chewton Glen
 



5/ Wie im Dschungelbuch im Txai Resort Itacaré (Brasilien) 
Wie sieht die Luxusversion eines Strandbungalows aus? Sie könnte einer dieser 5-Sterne-Hütten aus Holz und anderen Naturmaterialien ähneln, die hier am Strand oder am Hügelhang gebaut wurden. Die Hütten auf Pfählen sind mit Terrasse und Außendusche versehen. Der Ort? Brasilien, am Rande des Urwalds, an der Atlantikküste, im Bundesstaat Bahia. Der Strand von Itacarezinho bietet feinen Sand so weit das Auge reicht, Kokospalmen und kristallklares Wasser – eine Postkartenansicht! Zur Entspannung begeben wir uns in den Bungalow mit dem Spa Shamash und den Anwendungen auf der Basis von Naturprodukten der Region. Den Rest des Tages verbringen wir bei einem Surfkurs, einer Ausfahrt in die Bucht von Camamu, Vogelbeobachtung und abschließend einem Dinner mit französisch-brasilianischen Einflüssen, das wir nach Belieben im privaten Speiseraum oder im Restaurant einnehmen.

Txai Resort Itacaré


 

6/ Wie in Out of Africa im Bushmans Kloof Wilderness Reserve and Wellness Retreat (Südafrika) 
Mehr als 10 000 Jahre alte faszinierende Felskunststätten der früher „Buschmänner“ genannten San-Ethnien, unberührte Natur, zerklüftete Felsen – willkommen am Fuß der Zederberge, einer Oase der Ruhe in der südafrikanischen Provinz Westkap. Um in die lokale Tierwelt einzutauchen, stellen wir unsere Koffer im Koro Lodge ab, wo uns eine Villa mit zwei Zimmern und Infinity-Pool erwartet. Abgesehen von den kulinarischen Köstlichkeiten, die ein Chefkoch vor Ort frisch zubereitet, haben wir Zugang zu zahlreichen Aktivitäten, um die Umgebung zu entdecken. Ein Anruf genügt, und schon werden wir ins 3 Kilometer entfernte Hauptgebäude gefahren – eine gute Gelegenheit, sich eine Spa-Anwendung ganzheitlicher Inspiration oder eine Führung durch das Reservat zu gönnen.

Bushmans Kloof Wilderness Reserve & Wellness Retreat


 

7/ Gelistet in La Chapelle Saint-Martin (Haute-Vienne)
Wenige Kilometer von Limoges liegt in einer weitläufigen Parklandschaft mit beschaulichen Teichen der Ort La Chapelle Saint-Martin. Im 19. Jahrhundert residierten hier  Porzellanfabrikanten, heute wird das Anwesen geführt von Sternekoch Gilles Dugognon.  Zehn Minuten vom Hotel entfernt liegt Le Clos Colombiers aus dem 12. Jahrhundert, mit der denkmalgeschützten Pont Colombiers, einer historischen Brücke mit Taubenhaus. Die Villa mit ihrem 18-Meter-Pool und einem Garten mit Obstbäumen bietet auf 480 m2 Wohnfläche drei Suiten und zwei Schlafzimmer für bis zu 16 Personen, dazu eine voll ausgestattete Gaggenau-Profiküche und einen privaten Fitnessraum. Ein weiteres Highlight ist der Schlossturm, der zu einem Weinkeller für die Verkostung von Spirituosen umgebaut wurde.

La Chapelle Saint-Martin


 

8/ Im Wilden Westen in Dunton Hot Springs (USA)
In dieser ehemaligen Bergbaustadt in den Bergen von Colorado, die heute eine Geisterstadt ist, erwartet Sie ein einzigartiger Ort, an dem Rundholzhütten die Stimmung des Goldrauschs wiederaufleben lassen. Um in das Ambiente einzutauchen, setzt man sich in den Saloon mit seinem historischen Tresen und den alten Westernpostern und badet dann in den heißen Quellen des Flusses. Für die Unterkunft gibt es verschiedene sehr komfortable Lösungen, darunter 2-Zimmer-Zelte mit Privatbadezimmer oder eine Hütte mit Holzofen und Blick auf die Berge. Auf dieser Reise zurück in die Vergangenheit scheint die Zeit stillzustehen.

Dunton Hot Springs
 



9/ Tausendundeine Nacht im Sujan The Serai, Jaisalmer (Indien)
Um für die Dauer eines Urlaubs die Maharadschas zu spielen, begeben wir uns in dieses Luxuscamp inmitten der Steppe. Der Ort beschwört den Spirit der königlichen Karawanen von Rajputana herauf und verbindet ihn mit modernem Komfort. Das Basiscamp ist eine Villa für zwei Personen mit Außenveranda, Blick auf das Buschland und Butler. Ideal, um das legendäre goldene Fort von Jaisalmer zu entdecken, das auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes steht. Nach einer Safari auf dem Kamelrücken, einem Töpferkurs und der Beobachtung des Sonnenuntergangs in der Wüste Thar kann man sich im für seine ayurvedischen Anwendungen bekannten Sujàn Spa entspannen, an einem Meditationskurs teilnehmen und dann zu den Klängen der Manganiyar-Musik im Hotelrestaurant speisen.

SUJÁN The Serai, Jaisalmer




10/ Dschungelfieber im Awasi Iguazú (Argentinien) 
Wie wäre es mit einer Nacht im Urwald? Treffpunkt: die argentinische Seite der Iguazú-Wasserfälle. Die 140 m2 große, von einer üppigen Natur umgebene Villa auf Pfählen oberhalb des Atlantiks besitzt zwei Zimmer und einen Privatpool. Die Deko ist lokal: Guarani-Kunsthandwerk und traditionelle Stoffe. Und wenn Sie wieder in die Zivilisation zurückkehren möchten? Über einen Laufsteg gelangen Sie zum Hauptgebäude, wo Sie lokale Spezialitäten kosten können. Das Angebot umfasst Vollpension, aber auch zahlreiche Ausflüge, von einer Besichtigung der Wasserfälle mit einem privaten Guide über die Entdeckung der Guarani-Kultur bis hin zu Führungen durch die Natur zur Beobachtung der Flora und Fauna.

Awasi Iguazu