iconArrowBackiconArrowBottomiconBasketiconBasket2iconBasketGastroiconBubbleSingleiconBubbleSpeechiconCalendariconCalendarCheckiconCheficonConciergeiconDestinationiconFacebookiconFavoritesiconFlowersiconGooglePlusiconHomeiconInstagramiconInvitationiconLabeliconLinkediniconListiconLockiconLogouticonLysRCiconMedalPlusiconNotesiconPinteresticonRefreshiconResaiconRoute1234iconSearchiconSettingiconShareiconTagiconToqueiconToqueDrawingiconTrashCaniconTwittericonUsericonViewListiconViewMapiconVillaiconWaiterDrawingiconWineDrawingiconXperience
Alles über Relais & Châteaux
Entdecken Sie alle unsere Gourmet Restaurants und Luxushotels der Welt

6 Mitgliedshäuser
Peru

EIN NEUES GOLDENES ZEITALTER

Von den schilfbewachsenen Ufern des Titicaca-Sees, auf dem Uros-Indios mit ihren Booten fahren, bis zu den Hängen des Machu Picchu oder den Gassen von Cusco erlebt der Reisende ein Land außerhalb der Zeit. Peru ist in einer malerischen Aura gefangen. Wenn man jedoch nach Lima kommt, begreift man schnell, dass es eine zweite Seite gibt, denn die Stadt ist eine quirlige Hauptstadt. Dieses neue, goldene Zeitalter manifestiert sich in einer besonders edlen Disziplin - in der Kunst der guten Küche. Unter der Führung des Medienstars Gastón Acurio ist Lima zu einem wahren Mekka der Fusion-Küche geworden. Die Aromen der Hochebenen, das Gemüse, die Blüten und Gewürze, verbinden sich dauerhaft mit raffinierten Elementen der Küche des Fernen Ostens, die die Strömung des Pazifiks mit den chinesischen Hafenarbeitern hierher gespült hat, die früher nach Peru kamen und zum ersten Wirtschaftsaufschwung beitrugen, als Guano-Dünger und Fischfang bedeutende Wirtschaftsfaktoren waren.

Trotz aller Modernität ist es Peru gelungen, seine führende Stellung auf dem Gebiet des historischen Kulturerbes zu verteidigen. Es gibt hier etwa 30.000 archäologisch interessante Stätten und die Regierung setzt sich für eine Stärkung der Inka-Vergangenheit des Landes ein. Sie bemüht sich um die Rückgabe illegal ausgeführter Kunstgegenstände, organisiert große Ausstellungen und eröffnet an Ausgrabungsstätten neue Museen, wie zum Beispiel im Norden bei den Königsgräbern von Sipán oder der Dame von Cao. Diese historische Seite wird ergänzt durch die Schätze der Natur in diesem riesigen Land mit sehr kontrastreichen biologischen Systemen. Da sind einmal der Titicaca-See und der Machu Picchu, daneben lange Küstengebiete, aktive Vulkane und tropischer Regenwald mit breiten Flüssen. Der Wald ist eine letzte Bastion für Abenteuertouristen. In dieser grünen Lunge unseres Planeten schenkt man der Förderung der Biodiversität besondere Bedeutung... Diesen Weg beschreitet auch das Nachbarland Ecuador. Neben dem Schutz der Galapagos-Inseln und der Jesuitenkirchen in Quito wendet sich das Land jetzt den Gebieten im Osten zu, dem Dschungel, der bis heute undurchdringlich und ein echter Glücksfall für Abenteurer ist.


6 Adressen gefunden

Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant

Sol & Luna Lodge Spa

Urubamba - Peru

Hotel und Restaurant in den Bergen. In 2.800 m Höhe strahlen die Farben - das Blau des Himmels, das Rot der Erde und dazu das Farbmosaik der Blumen, die blühen. Inspiriert von dieser Umgebung feiert das Sol & Luna die Schönheit des Heiligen Tals der Inkas. In der Architektur verbinden sich Avantgarde mit Schlichtheit. Die Wände sind mit modernen und traditionellen peruanischen Kunstwerken geschmückt, die Steine, die Holzbalken und die Ziegelsteine stammen aus dem Tal. Auch die delikate Küche sucht die Inspiration in der regionalen Kochkunst, die sie mit einer Spur Modernität bereichert. Sol & Luna liegt in der Nähe einiger archäologischer Kulturstätten und gleicht einem Tor zu einer verschwundenen Kultur. ... Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.weniger

TripAdvisor
TripAdvisor
43 zimmer
310  EUR (ab)
Zur buchung
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant

Hotel B

Lima - Peru

Hotel und Restaurant am Meer. Im Herzen des Stadtbezirks Barranco, einem historischen Viertel am Pazifik, befindet sich dieser Sommerpavillon aus der Zeit der Belle Époque. Marmor, Edelhölzer, mit Kolonnaden verzierte, weiße Fassade, offene Balkons und hohe Decken, die von Teatinas aus Lima mit Licht erfüllt werden, machen den Charme dieses Hauses aus. Seine Restaurierung erfolgte durch Bildhauer und einen italienischen Zimmermann, um dieses außergewöhnliche architektonische Erbe zu bewahren und aufzuwerten. Das Hotel B, das vom Boheme-Ambiente des Viertels profitiert, stellt Werke zeitgenössischer peruanischer Künstler aus, womit den Räumen sehr viel Charakter verliehen wird. ... Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.weniger

TripAdvisor
TripAdvisor
17 zimmer
340  EUR (ab)
Zur buchung
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant

Inkaterra La Casona

Cusco - Peru

Hotel und Restaurant in einer Stadt. Dieses exquisite Kolonialhaus aus dem 16. Jahrhundert war sicherlich eine der ersten spanischen Bauten in Cusco und befindet sich heute in der Nähe des pittoresken Platzes im Zentrum der Stadt. Das Haus, in dem die spanischen Konquistadoren wohnten, wurde unter Beibehaltung seines von einer abwechslungsreichen Geschichte geprägten Charakters und seiner Dekoration restauriert. Mit Suiten um einen spanischen Innenhof herum, wird dieses Haus von einer geradlinigen, aber authentischen Eleganz geprägt. Das Inkaterra La Casona ist der ideale Ausgangspunkt, um die ehemalige Hauptstadt der Inkas und die Mystik der Täler und Dörfer der Anden zu entdecken. ... Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.weniger

TripAdvisor
TripAdvisor
11 zimmer
374  EUR (ab)
Zur buchung
Restaurant
Restaurant
Restaurant
Restaurant
Restaurant
Restaurant
Restaurant
Restaurant
Restaurant
Restaurant
Restaurant
Restaurant
Restaurant
Restaurant
Restaurant
Restaurant

Astrid & Gastón

Lima - Peru

Restaurant in einer Stadt. Das vor 20 Jahren in Lima gegründete Restaurant Astrid&Gastón befindet sich heute in einem 300 Jahre alten Haus im Herzen von San Isidro. Es wird von Diego Muñoz geleitet und ist die Verwirklichung des Traums von Gastón Acurio und Astrid Gutsche, ihre Interpretation der peruanischen Küche mit der ganzen Welt zu teilen. Ihre Küche ist eine ständige Suche nach den Wurzeln, inspiriert von den Traditionen und der biologischen Vielfalt Perus, unter Beachtung des unmittelbaren Umfelds sowie der Herausforderungen der Zukunft und unserer Umwelt. Das Degustationsmenü ist eine Reise durch Peru in fünf Teilen. Ein Erlebnis voller Leben, Magie und Sensibilität. ... Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.weniger

TripAdvisor
TripAdvisor
49  EUR (ab)
Zur buchung
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant

Inkaterra Machu Picchu Suites

Machu Picchu Pueblo - Peru

Hotel und Restaurant auf dem Land. Am Fuße der Ruinenstadt Machu Picchu breitet sich mitten im Bergregenwald über fünf Hektar die üppige Vegetation eines tropischen Gartens aus. Die angelegten Pfade laden ein, dieses Paradies, mit der bekannten Sammlung von Farnen und Orchideen und zahllosen Vogel- und Schmetterlingsarten, zu erkunden. Nicht weit entfernt warten die heiligen Stätten der Inkas darauf, Ihnen ihre Geheimnisse zu offenbaren. Am Ende eines Ausflugtages genießen Sie den Charme der kleinen Villen, freuen sich über die Wärme des Kaminfeuers, schwelgen in den naturnahen Behandlungen des Spas, die auf der Spiritualität der Anden beruhen, oder genießen ein „Quinotto“ im Restaurant über dem Fluss. ... Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.weniger

TripAdvisor
TripAdvisor
13 zimmer
750  EUR (ab)
Zur buchung
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant

Titilaka

Puno - Peru

Hotel und Restaurant an einem See. Allein schon der Name Titicacasee entführt in eine mystische Welt. In mehr als 3.800 m Höhe an der Grenze zwischen Peru und Bolivien liegt die Wiege der Kultur der Inka und noch immer leben hier Nachfahren des ältesten Volks Südamerikas. In dieser einzigartigen Landschaft liegt die Titilaka-Lodge auf einer privaten Halbinsel. Sie befindet sich am Ufer des Sees und bietet von jedem Zimmer aus einen spektakulären Blick auf das Wasser. Die harmonische Einrichtung kombiniert zeitgenössische Elemente mit traditionellen Einflüssen. Das Hotel in der Nähe des gleichnamigen Dorfes ist ein guter Ausgangspunkt, um die Traditionen der Menschen am See kennenzulernen. ... Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.weniger

TripAdvisor
TripAdvisor
18 zimmer
896  EUR (ab)
Zur buchung

Außergewöhnliche Orte - Peru

Relais & Châteaux
Erfahren Sie, warum Ihnen Reservierungen mit Relais & Châteaux eine Welt der Privilegien eröffnen.