iconActivityiconArrowBackiconArrowBottomiconBasketiconBasket2iconBasketGastroiconBubbleSingleiconBubbleSpeechiconCalendariconCalendarCheckiconCheficonConciergeiconDestinationiconFacebookiconFavoritesiconFlowersiconGifticonGooglePlusiconHistoryiconHomeiconHoteliconHouseRCiconHouseRC2iconInstagramiconInvitationiconLabeliconLinkediniconListiconLockiconLogouticonLysRCiconMailiconMedalPlusiconMembersiconMobileiconMoodboardiconNotesiconPhoneiconPieiconPinteresticonPresentationiconPressReleaseiconPrinticonQuotesiconRefreshiconResaiconRestauranticonRoute1234iconScreeniconSearchiconSettingiconShareiconTagiconToqueiconToqueDrawingiconTrashCaniconTwittericonUsericonViewListiconViewMapiconVillaiconWaiterDrawingiconWineDrawingiconXperience

Durch die Nutzung unserer Internetseit akzeptieren Sie die Speicherung (i) von Cookies zur Reichweitenmessung, zur Traffic-Messung und zur Messung Ihrer Navigation, um Ihnen auf Ihre Interessen zugeschnittene Angebote und individuelle Werbung zu bieten sowie (ii) von Cookies von Drittanbietern, die Videos, Share-Buttons oder Feeds von Inhalten sozialer Netzwerke anbieten.
Mehr erfahren

Alles über Relais & Châteaux
Entdecken Sie alle unsere Gourmet Restaurants und Luxushotels der Welt

1 Haus
St. Kitts und Nevis

Als Christopher Columbus 1493 Nevis entdeckte, nannte er die Insel Las Nieves, „Schnee“ in Spanisch, wegen der Wolkengebilde, die den höchsten Berg der Insel umgaben.

Heute dominiert dieses Vulkangebirge die winzige Insel mit all ihren Schätzen. Mit ihren Heißwasserquellen erlang sie große Berühmtheit als Kurbad im 18. Jahrhundert. Die großen Zuckerrohrplantagen, die sich während der gleichen Zeit entwickelten, sind heute bunt unter die kleinen Häuser gemischt, die aus einem Märchen zu stammen scheinen und prägen die Architektur der Insel. Die Arawak- und Karibenindianer haben etwa zwei Dutzend archäologische Fundstätten mit Gebeinen, Töpferware und alten Werkzeugen als Spuren hinterlassen.


1 Adresse gefunden

Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant

Montpelier Plantation & Beach

Charlestown - St. Kitts und Nevis

Hotel und Restaurant auf dem Land. Das Montpelier, eine ehemalige 300 Jahre alte Zuckerplantage, verkörpert heute lässigen Schick. Die Zimmer haben Meeresblick und der private Strand bietet Hängematten, Cabanas und eine Strandbar. Am Pool lädt das „Restaurant Indigo” die Gäste ein, den Rhythmus der Insel aufzunehmen, während das „Restaurant 750” ein Dinner mit Blick auf Saint Kitts ermöglicht. Das „Mill Privée” bietet in der alten Mühle eine kreative und schmackhafte Küche, in der der französische Einfluss mit Inseleinflüssen verschmilzt. Das Montpelier ist eine Einladung zum uneingeschränkten Leben, mit der Entdeckung von Wasserfällen und der Geschichte, oder um tropische Sanftheit zu genießen. ... Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.weniger

TripAdvisor
TripAdvisor
Die wichtigsten Serviceleistungen
19 Zimmer
222  EUR (ab)
Zur buchung
Relais & Châteaux
Erfahren Sie, warum Ihnen Reservierungen mit Relais & Châteaux eine Welt der Privilegien eröffnen.