icon-Ticon-beneficiaryicon-cicon-coicon-oiconActivityiconAdresseiconAlimentationiconArrowBackiconArrowBottomiconArrowBottomBlack iconArrowBottomWhite iconArrowLeftBlack iconArrowLeftWhite iconArrowRightBlack iconArrowRightWhite iconArrowTopBlack iconArrowTopWhite iconAutreiconBaignoireiconBasketiconBasket2iconBasket3iconBasketGastroPlan de travail 1iconBeneficiaryiconBikeiconBookiconBookingsiconBubbleSingleiconBubbleSpeechIcon/eventscalendar iconCalendarCheckiconCalendarLightIcon/eventsiconCalendarOldiconChambreiconChampagneiconCheckOfficonCheckOniconCheckmarkiconCheficonChevronLefticonChevronRighticonClose iconCocktailPlan de travail 1iconCompteiconConciergeiconCrayon Created by potrace 1.16, written by Peter Selinger 2001-2019 iconDelete iconDestinationiconDigitalpassporticonEnfantsiconEventsexpandiconFacebookiconFavoritesiconFlecheiconFlowersiconGifticonHelp iconHistoryiconHomeiconHoteliconHouseRCiconHouseRC2iconInfosiconInstagramiconInvitationiconJaugeiconLabeliconLinkediniconListiconLiticonLiterieiconLockiconLogouticonLysRCiconLysRCLefticonLysRCRighticonMailiconMedalPlusiconMembersiconMobileiconMoodboardiconMovieiconMusiciconNewsletter iconNotesiconOffersiconPartenaireiconPatrimoineiconPhoneiconPieiconPinteresticonPlayerDeezericonPlayerSpotifyiconPlayerYoutubeiconPresentationiconPressReleaseiconPrinticonQuotesiconRefreshiconResaiconRestaurantarrow-right2 iconRightArrow2iconRoute1234iconScreeniconSearchiconServiceiconSettingiconSettingsInstagramiconSettingsLinkediniconShareiconSporticonSurfaceiconTagiconToqueiconToqueDrawingiconTrashCaniconTravelbookiconTwittericonUsericonViewListiconViewMapiconVillaiconViniconVoyageiconVoyageursiconWaiterDrawingiconWineDrawingiconXperienceIcone-veloCreated with Sketch. Icone-bateauCreated with Sketch. Icone-voitureCreated with Sketch. Icone-informationCreated with Sketch. Icone-avionCreated with Sketch. Icone-bonhommeCreated with Sketch. icon-flag_ch icon-flag_fr icon-flag_it gift icon-gift_calendar checkmark equalizer2 Plan de travail 2icon-gift_ecrinicon-gift_enveloppeback-in-timeyjhjghicon-gift_help credit-card icon-gift_phone icon-gift_shop icon-gift_sphere truck user icon-gift_zoom

MAISON GINESTET

Bei Maison Ginestet dreht sich alles um die Emotionen und die Freude an der Verkostung großer Bordeaux-Weine. Es ist auch eine über 120-jährige Familiengeschichte, eine Kenntnis der Märkte und ein einzigartiges Know-how in der Welt der großen Bordeaux-Weine.

Was inspiriert uns? Unser Gründer Fernand Ginestet und die besondere Aufmerksamkeit, die er der Kunst der Verkostung schenkte.

Unser Ziel? Die Bordeaux-Weine zum Strahlen zu bringen und die besten Weine auf den schönsten Tischen der Welt anzubieten.

Maison Ginestet verfügt über ein jahrhundertealtes Know-how in der Förderung und im Vertrieb von Bordeaux-Weinen. Sein Reifekeller, ein wahres Heiligtum für seltene Flaschen, beherbergt mehrere Millionen Flaschen für diejenigen, die nur das Beste an edlen Weinen wollen.

Das Maison Ginestet ist heute im Besitz der Familie Merlaut und gehört zur Taillan-Gruppe, Eigentümerin von renommierten Châteaux in Bordeaux. In dieser Welt der Grands Crus Classés pflegt und entwickelt das Haus seine historischen Beziehungen zu den prestigeträchtigsten Gütern.

In Begleitung von vier ikonischen Bordeaux-Gewächsen: Château Angélus, Château Lafite Rothschild, Château Léoville Las Cases und Château Les Carmes Haut-Brion bietet Maison Ginestet seinen Gästen an, diese Bordeaux Grands Crus in Relais & Châteaux-Häusern (neu) zu entdecken.
 

 

Château Angélus - Premier Grand Cru Classé A, Saint-Emilion

Weniger als einen Kilometer vom berühmten Glockenturm von Saint-Emilion entfernt, an der berühmten Südlage, ist Angélus das Werk einer Leidenschaft, die die Familie de Boüard de Laforest seit acht Generationen pflegt. Bei Angélus sind die Reben und der Wein wie eine Religion, eine Leidenschaft, die von der ganzen Familie geteilt wird. Mit dem Wunsch, unsere Geschichte fortzusetzen, wollten wir die Identität der großen Weine der Südküste von Saint-Emilion bewahren, indem wir dem Cabernet Franc den Vorzug gaben, aber auch, indem wir dieses große Weingut entschlossen in das dritte Jahrtausend führten, das reich an technischem Fortschritt ist. www.angelus.com


Château Lafite Rothschild - Premier Grand Cru Classé 1855, Pauillac

Als erster Grand Cru Classé von 1855 in Pauillac hat Château Lafite Rothschild eine lange Tradition in der Weinherstellung. Ein magisches Terroir mit einer außergewöhnlichen Lage. Seit dem 17. Jahrhundert gehört dieser mythische Wein zu den größten Weinen der Welt und wurde unter Ludwig XV. sogar als "Wein des Königs" bezeichnet. Saskia de Rothschild ist seit 1868 im Besitz der Familie Rothschild und repräsentiert nun die 6. Dieser außergewöhnliche Weinberg erstreckt sich über mehrere Gebiete, insbesondere die mythischen Hochebenen Lafite und Carruades, und besteht hauptsächlich aus feinem, tiefgründigem Kies auf einem perfekt entwässerten und exponierten tertiären Kalksteinuntergrund. Dieser große Wein verführt durch seine Finesse, seine Harmonie und seine Tiefe und bezwingt durch seine Fähigkeit, die Jahrzehnte mit Eleganz und Frische zu überbrücken. www.lafite.com

 

Château Léoville Las Cases, Saint-Julien

Die Domaine de Léoville Las Cases, eines der ältesten Weingüter des Médoc, ist seit Ende des 19. Jahrhunderts im Besitz der Familie Delon. Jean-Hubert Delon leitet heute dieses ikonische Weingut, dessen eingezäuntes Terroir in der Appellation Saint-Julien, in der Nähe von Pauillac und mit Blick auf die Gironde, durch das berühmte, von einem Löwen dominierte Tor zu sehen ist. Seit Generationen wird der Grand Vin mit Leidenschaft hergestellt und verbindet Respekt vor dem Terroir, Präzision, Eleganz, Reifefähigkeit, Kraft und Frische zu einem hohen Genuss. Die anderen Weine der Domaines Delon, wie die Châteaux Nénin (Pomerol), Potensac (Médoc) und Clos du Marquis (Saint-Julien), folgen der gleichen Philosophie, jeder mit seiner eigenen Identität. www.domaines-delon.com

 

Château Les Carmes Haut-Brion - Grand Vin de Graves, Pessac-Léognan

Im Jahr 2010 erwarb Patrice Pichet das Château Les Carmes Haut-Brion mit dem Ziel, dieses Anwesen in ein Juwel inmitten der Stadt Bordeaux zu verwandeln. Die Wiederbelebung begann mit einem umweltfreundlichen Ansatz und einem besonderen Schwerpunkt auf der Wasserwirtschaft. Im Jahr 2014 wurden der Designer Philippe Starck und der Architekt Luc Arsène-Henry mit der Gestaltung eines architektonischen Komplexes mit einem sehr zeitgenössischen Design beauftragt. Der 7,6 Hektar große Weinberg hat eine für das linke Ufer einzigartige Rebsorte, hauptsächlich Cabernet Franc. In der Weinkellerei werden die Trauben teilweise in ganzen Trauben geerntet und im Aufgussverfahren vinifiziert. www.les-carmes-haut-brion.com

Erfahren sie mehr