iconActivityiconArrowBackiconArrowBottomiconBasketiconBasket2iconBasketGastroiconBubbleSingleiconBubbleSpeechiconCalendariconCalendarCheckiconCheficonConciergeiconDestinationiconFacebookiconFavoritesiconFlowersiconGifticonGooglePlusiconHistoryiconHomeiconHoteliconHouseRCiconHouseRC2iconInstagramiconInvitationiconLabeliconLinkediniconListiconLockiconLogouticonLysRCiconMailiconMedalPlusiconMembersiconMobileiconMoodboardiconNotesiconPhoneiconPieiconPinteresticonPresentationiconPressReleaseiconPrinticonQuotesiconRefreshiconResaiconRestauranticonRoute1234iconScreeniconSearchiconSettingiconShareiconTagiconToqueiconToqueDrawingiconTrashCaniconTwittericonUsericonViewListiconViewMapiconVillaiconWaiterDrawingiconWineDrawingiconXperience

Durch die Nutzung unserer Internetseit akzeptieren Sie die Speicherung (i) von Cookies zur Reichweitenmessung, zur Traffic-Messung und zur Messung Ihrer Navigation, um Ihnen auf Ihre Interessen zugeschnittene Angebote und individuelle Werbung zu bieten sowie (ii) von Cookies von Drittanbietern, die Videos, Share-Buttons oder Feeds von Inhalten sozialer Netzwerke anbieten.
Mehr erfahren

Verfügbarkeiten werden gesucht.
Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld.

loadingPagePicture
Lucas Carton
Menü ab USD 103,49
Zur buchung
sehen

Lucas Carton

Frankreich, Paris

Nach unten
navigieren

Lucas Carton

  • Kreatives Kochen
  • Restaurant mit Jugendstildekor

restaurant

restaurant

restaurant

restaurant

restaurant
Preise und Serviceleistungen

Menü 89-129 EUR Karte 112-150

Terminologie: t. = Steuer, s.n.i. = exklusive Service, s.i. = inklusive Service

Zur Information: 1 EUR = 1.16 USD

Ruhetage

Montag und Sonntag.

Betriebsferien

Erste 3 Wochen im August , 1. Januar, 1. Mai, 14. Juli, 25. Dezember.

Entdecken Sie das Restaurant

Place de la Madeleine, eine geschichtsträchtige Adresse. Seit dem 18. Jahrhundert sah man hier viele renommierte Küchenchefs kommen und gehen. Als Nachfolger von Alain Senderens pflegt Julien Dumas hier die hohe Kochkunst - für jedermann zugänglich, sich ständig wandelnd und auf der Suche nach der perfekten Weinbegleitung. Die Karte ist modern, innovativ und offen für exotische Einflüsse - das Carpaccio von der Dorade ist vom thailändischen "Weinenden Tiger" inspiriert, Begleiter für die berühmte Ente Apicius (Signaturgericht von Alain Senderens aus 1970) sind heute Feigen und Süßholz. Die beeindruckende Einrichtung von Majorelle spielt mit dem Licht und mit Wandspiegeln.
Entdecke das Restaurant

Julien Terrier

Winewaiter
Julien Terrier
Vollständiges Profil anzeigen
Relais & Châteaux
Erfahren Sie, warum Ihnen Reservierungen mit Relais & Châteaux eine Welt der Privilegien eröffnen.