iconActivityiconArrowBackiconArrowBottomiconBasketiconBasket2iconBasketGastroiconBubbleSingleiconBubbleSpeechiconCalendariconCalendarCheckiconCheficonConciergeiconDestinationiconFacebookiconFavoritesiconFlowersiconGifticonGooglePlusiconHistoryiconHomeiconHoteliconHouseRCiconHouseRC2iconInstagramiconInvitationiconLabeliconLinkediniconListiconLockiconLogouticonLysRCiconMailiconMedalPlusiconMembersiconMobileiconMoodboardiconNotesiconPhoneiconPieiconPinteresticonPresentationiconPressReleaseiconPrinticonQuotesiconRefreshiconResaiconRestauranticonRoute1234iconScreeniconSearchiconSettingiconShareiconTagiconToqueiconToqueDrawingiconTrashCaniconTwittericonUsericonViewListiconViewMapiconVillaiconWaiterDrawingiconWineDrawingiconXperience

Durch die Nutzung unserer Internetseit akzeptieren Sie die Speicherung (i) von Cookies zur Reichweitenmessung, zur Traffic-Messung und zur Messung Ihrer Navigation, um Ihnen auf Ihre Interessen zugeschnittene Angebote und individuelle Werbung zu bieten sowie (ii) von Cookies von Drittanbietern, die Videos, Share-Buttons oder Feeds von Inhalten sozialer Netzwerke anbieten.
Mehr erfahren

Alles über Relais & Châteaux
Entdecken Sie alle unsere Gourmet Restaurants und Luxushotels der Welt

1 Haus
Guatemala

In diesem zentralamerikanischen Land, der Wiege der Maya-Kultur, gibt es eine authentische Kultur, eine Mischung aus indianischer Folklore und archäologischen Stätten vor dem Hintergrund tropischer und vulkanischer Landschaften.

Guatemala, das an Mexiko, Honduras, El Salvador und Belize grenzt, ist ein relativ kleines Land, in dem jedoch die Hauptattraktionen Zentralamerikas auf kleiner Fläche konzentriert vorkommen. Seine Vielfalt spiegelt sich zunächst in den Landschaften wider. Die Dschungelregionen in den Bergen im Norden des Landes gehen in die Küstenebene im Süden am Pazifischen Ozean über, wo auch die meisten Städte liegen und das wirtschaftliche Leben stattfindet. Mit seinem tropisch-feuchten Klima hat das Land seinen kulturellen Reichtum, der auf die Maya-Kultur zurückgeht, die hier zuhause war, erhalten. Fast die Hälfte der Bevölkerung ist indianisch und stammt von den Mayas ab. In den Küstengebieten wird vor allem Landwirtschaft betrieben. In den Dörfern und Städtchen der Hochebenen und in den Bergen leben die ländlichen Traditionen mit den casetas (Häuschen) und der traditionellen Kleidung, dem Huipil, einem Umhang aus bestickter Baumwolle, weiter. In Guatemala finden sich zahlreiche Überreste der Maya-Kultur. Eine der bekanntesten Stätten ist Tikal im Norden des Landes. Tikal liegt in der Nähe des Itzá-Sees, dessen wichtigstes Dorf auf der Insel Flores wegen der antiken Häuser und der Straßen mit Kopfsteinpflaster sehr bekannt ist. Eine weitere Sehenswürdigkeit in Guatemala ist der Atitlán-See, der auf der südlichen Hochebene liegt und von Vulkanen umgeben ist. In den Dörfern am Seeufer kann man die Vielfalt und den Reichtum des ländlichen Kunsthandwerks entdecken. In diesem Land gibt es nicht viele Städte, aber neben Guatemala-Stadt sollte man unbedingt Antigua besuchen. Die Stadt, die 1543 von den Conquistadores gegründet wurde, gehört zum Weltkulturerbe der UNESCO und besitzt am Fuße des Pacaya-Vulkans ein sehenswertes koloniales Erbe.


1 Adresse gefunden

Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant

Casa Palopó

Santa Catarina Palopó - Guatemala

Hotel und Restaurant an einem See. Der Blick auf den Atitlan-See und die drei umliegenden Vulkane ist einfach prächtig: Vom Infinity-Pool, den Terrassen oder hinter den großen Fenstern genießt der Gast eine ungehindert Sicht. Das auf einer Anhöhe gelegene Casa Palopó hat nach wie vor den Charakter einer Privatresidenz mit seiner einzigartigen intimen Atmosphäre. Die Dekoration ist warm, mit einer Mischung aus intensiven Farben, massivem Holz, Kunstgegenständen und Stoffen sowie Räumen, die zum Leben gestaltet sind. Man verweilt in der Bibliothek, in den Liegen oder im Kerzenlicht des Restaurants und träumt von einem Ausflug in diese herrliche Natur oder der Entdeckung der Kultur der Mayas. ... Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.weniger

TripAdvisor
TripAdvisor
Die wichtigsten Serviceleistungen
9 Zimmer
Relais & Châteaux
Erfahren Sie, warum Ihnen Reservierungen mit Relais & Châteaux eine Welt der Privilegien eröffnen.