icon-Ticon-beneficiaryicon-cicon-coicon-oiconActivityiconArrowBackiconArrowBottomiconArrowBottomBlack iconArrowBottomWhite iconArrowLeftBlack iconArrowLeftWhite iconArrowRightBlack iconArrowRightWhite iconArrowTopBlack iconArrowTopWhite iconBasketiconBasket2iconBasket3iconBasketGastroPlan de travail 1iconBeneficiaryiconBikeiconBookiconBookingsiconBubbleSingleiconBubbleSpeechIcon/eventscalendar iconCalendarCheckiconCalendarLightIcon/eventsiconCalendarOldiconCheckmarkiconCheficonChevronLefticonChevronRighticonClose Plan de travail 1iconConciergeiconDelete iconDestinationiconDigitalpassporticonEventsexpandiconFacebookiconFavoritesiconFlowersiconGifticonHelp iconHistoryiconHomeiconHoteliconHouseRCiconHouseRC2iconInfosiconInstagramiconInvitationiconLabeliconLinkediniconListiconLockiconLogouticonLysRCiconLysRCLefticonLysRCRighticonMailiconMedalPlusiconMembersiconMobileiconMoodboardiconMovieiconMusiciconNewsletter iconNotesiconOffersiconPhoneiconPieiconPinteresticonPlayerDeezericonPlayerSpotifyiconPlayerYoutubeiconPresentationiconPressReleaseiconPrinticonQuotesiconRefreshiconResaiconRestaurantarrow-right2 iconRightArrow2iconRoute1234iconScreeniconSearchiconSettingiconSettingsInstagramiconSettingsLinkediniconShareiconTagiconToqueiconToqueDrawingiconTrashCaniconTravelbookiconTwittericonUsericonViewListiconViewMapiconVillaiconWaiterDrawingiconWineDrawingiconXperienceicon-flag_ch icon-flag_fr icon-flag_it gift icon-gift_calendar checkmark equalizer2 Plan de travail 2icon-gift_ecrinicon-gift_enveloppeback-in-timeyjhjghicon-gift_help credit-card icon-gift_phone icon-gift_shop icon-gift_sphere truck user icon-gift_zoom
Karte vergrößern
Meine Route du Bonheur

Aus Frankreich, vom Elsass bis nach Lothringen

Jean-Georges Klein
Jean-Georges Klein, Chef des Villa René Lalique

Plane Deine persönliche Reise
mit unserem Concierge-Service

+1 800 735 2478 * * Anrufe zum ORTSTARIF
Jean-Georges Klein ist Chef bei Relais & Châteaux und wurde mit drei Michelin-Sternen gekürt. „Obwohl ich im Elsass geboren bin, habe ich fast immer in Lothringen gelebt. Es war in Lothringen, unweit des Waldhauses, in dem einst meine Grossmutter die Holzarbeiter bekochte, dass ich meine ersten Fische gefangen und die Welt für mich entdeckt habe. Eigentlich wollte ich Kunst studieren, habe dann aber die Hotelschule besucht. Doch erst mit 39 Jahren habe ich die Gaststube unseres Familienrestaurants gegen die Küchenleitung eingetauscht. Diese Berufung kam spät, aber dafür umso intensiver. Seit 2015, mit Übernahme der Leitung der Küche der Villa René Lalique, entdecke ich meine elsässische Heimat neu.  Seit jeher strebe ich danach, diese beiden Regionen, die mir so viel Freude beschert haben, in Geschmack umzusetzen. Mit diesem Streifzug durch das Elsass und Lothringen werden der Reichtum und die Geschichte dieser beiden so einzigartigen Regionen Frankreichs ins Gedächtnis gerufen. Auf dieser Erkundungstour lernen Sie Landschaften und ihre Produkte kennen, die mir am Herzen liegen.“    
Vorgeschlagene Reiseroute
  • 6 Hotels
  • 1 Restaurants
  • ab US$ 1 039,16 *
1
100 km
2
22 km
3
64 km
4
65 km
5
55 km
6
55 km
MIETWAGENSERVICE
Mieten Sie ein Auto bei unserem Partner

Hertz

Zur Anregung eröffnet Ihnen Relais & Châteaux seine Routes du Bonheur: empfohlene Reiserouten, die Sie ganz nach Belieben und nach den Erfahrungen, die Sie erleben möchten, anpassen können. Unsere Berater stehen Ihnen zur Verfügung, um Ihre persönliche Reiseroute zu erstellen und Sie bei der Urlaubsbuchung in unseren Etablissements zu betreuen. Die empfohlenen Aktivitäten vor Ort und in der Nähe müssen Sie separat reservieren.
*Unverbindlicher Gesamtpreis, berechnet für 2 Personen im Doppelzimmer für einen Aufenthalt mit der auf dieser Seite pro Haus angegebenen Anzahl an Übernachtungen. Die empfohlenen Aktivitäten, Häuser, die keine Online-Reservierung anbieten, und Restaurants sind nicht inbegriffen. 


1 Lunéville — 1 Nacht
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Château d’Adoménil
Hotel + Restaurant
Château d’Adoménil vue 2
Hotel + Restaurant
Château d’Adoménil vue 3
Hotel + Restaurant
Château d’Adoménil vue 4
Hotel + Restaurant
Château d’Adoménil jardin
Hotel + Restaurant
Salon du Château d’Adoménil
Hotel + Restaurant
Château d’Adoménil chambre deluxe chambre 1
Hotel + Restaurant
Château d’Adoménil restaurant salle
Hotel + Restaurant
Château d’Adoménil restaurant 2 salle
Hotel + Restaurant
Château d’Adoménil restaurant 3 salle
Hotel + Restaurant
Château d’Adoménil restaurant 4 salle
Hotel + Restaurant
Château d’Adoménil restaurant 5 salle
Hotel + Restaurant
Chef étoilé Cyril Leclerc
Hotel + Restaurant
Château d’Adoménil restaurant carpaccio bœuf parmesan
Hotel + Restaurant
Château d’Adoménil restaurant framboises chantilly sablé

Château d’Adoménil

Lunéville - Frankreich

Restaurant und Hotel in einem Park. Dieses von Charme geprägte Château befindet sich in der Nähe von Lunéville, einer Stadt, die sich für Voltaire wie Versailles „anfühlte“. Im sogenannten „kleinen Versailles“ der Herzöge von Lothringen können Sie die Baccarat-Glasmanufaktur und den berühmten Stanislas-Platz in Nancy, der zum Weltkulturerbe der Unesco gehört, besichtigen. Adoménil ist eine wunderschön restaurierte Residenz aus dem 18. Jahrhundert, mit einem Hauch von Moderne. Küchenchef Cyril Leclerc zelebriert eine kühne Gourmetküche, mit Herausstellung frischer Produkte, viele davon aus Lothringen. Das Beste von gestern und heute findet sich hier auch im aufmerksamen Service und der feinen Küche wieder. ... Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.weniger

TripAdvisor
TripAdvisor
Die wichtigsten Serviceleistungen
14 Zimmer
In der Nähe des Hauses

Die Place Stanislas in Nancy

Die Place Stanislas in Nancy

Dieses Ensemble wurde in die Liste des Weltkulturerbes der UNESCO aufgenommen und zählt zu den schönsten Plätzen Frankreichs. Im Sommer wird die Architektur des Platzes durch eine Ton- und Lichtshow in Szene gesetzt, die in einem Dutzend Bildern die Geschichte und den Reichtum der Stadt zur Schau stellt. Hierbei werden nacheinander die Fassaden des Rathauses, der Oper, des Museums für Schöne Künste, des Hôtel de la Reine und des Pavillon Jacquet angestrahlt. Und für einen Augenblick fühlt man sich wieder wie ein Kind...

Auf dem Weg

Kristallfabrik von Baccarat

Kristallfabrik von Baccarat

Auch dies ist ein einzigartiger Ort. Der erste Glasmacher, der in Baccarat die Erlaubnis zum Glasblasen erhielt, war Antoine Renault. Diese wurde ihm im Jahr 1764 von Ludwig XV. erteilt. Die Fabrik gewann zunehmend an Bedeutung und wurde im Jahr 1881 zur Compagnie des Cristalleries. Heutzutage ist sie einfach unter dem Namen Baccarat bekannt. Neben der Kristallmanufaktur, die noch immer in Betrieb ist, befindet sich ein Museum, das die Geschichte der Fabrik erläutert und die einzelnen Phasen der Kristallherstellung wiedergibt. Im Château d’Adoménil finden Sie übrigens ebenfalls zahlreiche Gegenstände aus geblasenem, geschliffenem oder graviertem Glas, die aus der berühmten Kristallfabrik stammen.

1
100 km
2
22 km
3
64 km
4
65 km
5
55 km
6
55 km
2 Wingen — 1 Nacht
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant

Villa René Lalique

Wingen-sur-Moder - Frankreich

Hotel und Restaurant in einem Dorf. Die Villa, die 1920 in Wingen-sur-Moder von René Lalique, dem berühmten Juwelier des Jugendstils und Glasmeister des Art Déco, errichtet wurde, ist in ein feines Hotel und Restaurant umgewandelt worden, als Hommage an ihren Erbauer. Die sechs exklusive Suiten, die von einem Originalmotiv des avantgardistischen Künstlers inspiriert wurden, erzählen in den nördlichen Vogesen die Geschichte des Flaggschiffs der französischen Kristallglasherstellung. Im großen verglasten Gourmetrestaurant kreiert Küchenchef Jean-Georges Klein, ein Künstler am Herd, eine reine und farbenfrohe Küche. Im spektakulären Keller liegen fast 12.000 Flaschen, darunter eine große Kollektion von Weinen dem Elsass und aus Bordeaux. ... Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.weniger

TripAdvisor
TripAdvisor
Die wichtigsten Serviceleistungen
In der Nähe des Hauses

Museum Lalique, Wingen sur Moder

Museum Lalique, Wingen sur Moder

Dieses vollständig vom Architekten Jean-Michel Wilmotte entworfene Museum wurde vor sieben Jahren auf dem Gelände der ehemaligen Glasfabrik von Hochberg eröffnet. Es wurde im Gedenken an den grossartigen René Lalique errichtet und ist in erster Linie den Glas- und Kristallerzeugnissen gewidmet, die hier vor Ort hergestellt wurden. Im Licht der ersten Sonnenstrahlen scheint die ehemalige Glasmanufaktur zu leuchten. Die hier angebotenen Themenführungen werden durch interessante praktische Kurse ergänzt.

Museum Lalique

1
100 km
2
22 km
3
64 km
4
65 km
5
55 km
6
55 km
3 Baerenthal — 1 Nacht
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant

L’Arnsbourg Restaurant et Hôtel

Baerenthal - Frankreich

Restaurant und Hotel auf dem Land. Im Herzen des Waldes gibt es einen einzigartigen Ort der Stille und des Friedens. Weniger ein Restaurant, eher eine Erfahrung. Unsere Sterne strahlen am Himmel und Anerkennung findet sich in den Augen unserer Gäste wieder. Eine neue Art der Begegnung – einzigartig, erholsam, authentisch. ... Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.weniger

TripAdvisor
TripAdvisor
Die wichtigsten Serviceleistungen
12 Zimmer
In der Nähe des Hauses

Der Königspalast in Kirrwiller

Der Königspalast in Kirrwiller

Inmitten eines 520-Seelendorfes befindet sich das erstaunlichste aller Kabaretts. Diese witzige und gleichzeitig gemütliche Einrichtung hätte eigentlich die berühmtesten Reklameschilder der Pariser Kabaretts verdient und lockt mit einer grossartigen Show, die vom ehemaligen Koch Pierre Meyer konzipiert wurde. Auf der Bühne sorgen Tänzerinnen mit Federschmuck, Jongleure, Zauberer, Kaskadeure und Akrobaten für einen vergnüglichen, völlig verrückten Abend. 

Der Königspalast

Auf dem Weg

Schiffshebewerk, Saint-Louis

Schiffshebewerk, Saint-Louis

Diese beeindruckende Anlage ist seit 1969 in Betrieb und ersetzt mit ihrem Höhenunterschied von 45 m die 17 Schleusen, die sich über eine Strecke von 4 km entlang des Rhein-Marne-Kanals befinden. Um diese Strecke zurückzulegen, brauchte man früher fast einen ganzen Tag. Ein Besuch dieses Schiffshebewerks ist ein wahrhaft schwindelerregendes Erlebnis. Es gibt auf der Welt nur 2 vergleichbare Anlagen, von denen sich eine in Russland und die andere in Belgien befindet.

Le Bateau incliné

1
100 km
2
22 km
3
64 km
4
65 km
5
55 km
6
55 km
4 Strasbourg
Restaurant

Au Crocodile

Strasbourg - Frankreich

Restaurant in einer Stadt. Das Crocodile erstrahlt in neuem Glanz. In diesem historischen Haus macht Küchenchef Franck Pelux dem Ruf einer 1989 unter Leitung von Küchenchef Emile Jung mit drei Sternen ausgezeichneten gastronomischen Institution alle Ehre. Des Vertrauens von Cédric Moulot gewiss, stützt sich Franck Pelux auf die Grundlagen der elsässischen Küche, um an Essenzen und der Konzentration von Geschmacksrichtungen zu arbeiten. Sarah Benahmed, seine Partnerin, hat im großen Salon mit einer Glaswand aus dem 19. Jahrhundert und einem riesigen Gemälde eine einladende Atmosphäre geschaffen. ... Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.weniger

TripAdvisor
TripAdvisor
Die wichtigsten Serviceleistungen
In der Nähe des Hauses

Die astronomische Uhr und das Automatenballet, Straßburg

Die astronomische Uhr und das Automatenballet, Straßburg

Die im 15. Jahrhundert geweihte grandiose Kathedrale Notre Dame, ein Meisterwerk der Gotik, beherbergt eine weltweit einzigartige Uhr. Sie wurde in der Renaissance von einer Gruppe von Mathematikern, Mechanikern und Künstlern geschaffen und berechnet die Umlaufbahn von Mond und Sonne sowie die Daten der wichtigsten religiösen Feiertage. Jeden Tag um 12.30 Uhr defilieren die Aposteln vor Christus, begleitet von dem Flügelschlagen eines Hahns...

Unter dem großen Tannenbaum auf dem Weihnachtsmarkt, Straßburg

Unter dem großen Tannenbaum auf dem Weihnachtsmarkt, Straßburg

In den letzten fünf Wochen des Jahres verwandelt sich Straßburg in die „Weihnachtshauptstadt“. Der Weihnachtsmarkt, der 1570 gegründet wurde, ist einer der ältesten und schönsten in ganz Europa. Im Herzen der Grande Ile, unter den leuchtenden Girlanden des großen Tannenbaums ziehen rund 300 Holzbuden viele Menschen an, die auf der Suche sind nach kleinen Geschenken und gastronomischen Spezialitäten.

1
100 km
2
22 km
3
64 km
4
65 km
5
55 km
6
55 km
5 Colroy-la-Roche — 1 Nacht
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant

Hostellerie La Cheneaudière & Spa

Colroy-la-Roche - Frankreich

Hotel und Restaurant auf dem Land. Das Dorf Colroy-la-Roche, im Herzen einer Hügellandschaft, ist von authentischer Natur geprägt. Mireille und Nicolas haben hier ein Haus geschaffen, in dem seit 1975 der Geist von Relais & Châteaux gepflegt wird. Entdecken Sie den „Nature Spa“ auf 2.500 m² mit Entspannung und Wellness, mit einem innovativen Konzept, bei dem Natur, Ruhe und Licht zusammenkommen. In Abstimmung auf den Ort, hat Mireille zusammen mit einem lokalen Labor eine Reihe von Kosmetika mit wohltuenden Pflanzen und Honig aus dem Dorf entwickelt. Die Küche des Restaurants bietet beste Produkte aus dem Elsass, einer Region, die stolz auf ihre kulinarische Kultur sein kann. ... Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.weniger

TripAdvisor
TripAdvisor
Die wichtigsten Serviceleistungen
38 Zimmer
Auf dem Weg

Hohkönigsburg

Hohkönigsburg

Die Zugbrücke, der Waffensaal, der Bergfried und die Kanonen transportieren die Besucher zurück in die bewegte Vergangenheit dieser hoch oben auf dem Berg gelegenen Festung. Auf einem Felsvorsprung in einer Höhe von 757 m gelegen, bietet sie einen wahrhaft aussergewöhnlichen Panoramablick. Die im 11. Jahrhundert errichtete Burg war über Jahrhunderte Schauplatz von Konflikten und Fehden zwischen Feudalherren, Königen und Kaisern. Ihre Restaurierung wurde zu Beginn des 20. Jahrhunderts durch König Wilhelm II. veranlasst. Eine märchenhafte Burg und Festung, die zum Familienbesuch lockt.

Destillerie Massenez in Villé

Destillerie Massenez in Villé

Im Jahr 1870 war Jean-Baptiste Massenez ein einfacher Schnapsbrenner. 1913 verwendete seine Sohn Eugène zum allerersten Mal Wildhimbeeren zum Schnapsbrennen. Unter seinen Hauptabnehmern befand sich niemand Geringeres als die Königin von Schweden, die angab, ihre Lungenkrankheit mit Schnaps aus dem Elsass zu behandeln! Massenez gehört zu den Brennereien, die mit Erfolg die Tradition der handgebrannten Obstschnäpse und einheimischen Produkte fortführen und deren Erzeugnisse man mit Bedacht geniesst… Seit den fünfziger Jahren findet man seine Produkte auch in den grossen Pariser Brasserien und in den Häusern der Sterneköche. Distillerie Massenez

1
100 km
2
22 km
3
64 km
4
65 km
5
55 km
6
55 km
6 Kaysersberg — 1 Nacht
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
chambre fauteille coussin
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
image00011
Hotel + Restaurant
louiiis
Hotel + Restaurant
image00015
Hotel + Restaurant
Suite
Hotel + Restaurant
image00007
Hotel + Restaurant
image00017
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Camille_Becht_Photo9 (1)
Hotel + Restaurant
Woman having massage in the spa salon
Hotel + Restaurant
Massage
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
_AET3907
Hotel + Restaurant
_AET3897
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant

Le Chambard

Kaysersberg - Frankreich

Hotel und Restaurant in einem Dorf. Zwischen elsässischen Weinbergen und Belchen ist das Chambard vor allem die Geschichte der Familie Nasti. Seit dem Jahre 2000 schreiben Olivier und Emmanuel, zwei Brüder mit der gleichen Passion für Gastfreundschaft und Kulinarik, die Geschichte dieses Hotels aus dem 18. Jahrhundert in Kaysersberg fort. Olivier leitet die Küche des „La Table d'Olivier Nasti“, während Emmanuel eine herausragende Weinkarte für dieses Haus, in dem Kupfer und Seide für eine barocke Atmosphäre sorgen, bietet. Die Zimmer und das Spa des Hotels zeichnen sich durch einen reinen und zeitgenössischen Stil aus. Ihre Ehefrauen Patricia und Corinne haben dem Haus noch eine Seele verliehen und bereiten den Gästen einen herzlichen Empfang. ... Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.weniger

TripAdvisor
TripAdvisor
Die wichtigsten Serviceleistungen
32 Zimmer
In der Nähe des Hauses

Die Humanistenbibliothek in Sélestat

Die Humanistenbibliothek in Sélestat

Die im Jahr 1889 in einem ehemaligen Getreidespeicher eingerichtete Bibliothek wurde 2011 in die Liste des Weltdokumentenerbes der UNESCO aufgenommen. In ihr befinden sich rund 700 mittelalterliche Bände. Sie beinhaltet die Werke der alten Lateinschule von Sélestat (Schlettstadt) - Wiege des rheinischen Humanismus - sowie das Vermächtnis aus der Bibliothek von Beatus Rhenanus. Ihr einzigartiger Fundus lockt zahlreiche Wissenschaftler aus der gesamten Welt an. Eine Dauerausstellung ist der Entwicklung des Buches zwischen dem 7. und dem 16. Jahrhundert gewidmet.

1
100 km
2
22 km
3
64 km
4
65 km
5
55 km
6
55 km
7 Gérardmer — 1 Nacht
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant

Les Bas Rupts

Gérardmer - Frankreich

Hotel und Restaurant in den Bergen. Die Hostellerie Des Bas Rupts ist ein Ensemble von Chalets im schweizerischen Stil, im Herzen der Wälder der Vogesen, oberhalb von Gérardmer. Ein gastliches Haus, das bereits seit fünf Generationen von den Familien Philippe und Witdouck geführt wird und seine Authentizität bewahrt hat. Zahlreiche Aktivitäten stehen das ganze Jahr an Seen und in Bergen zur Verfügung. Gäste, die schöne Dinge und gute Produkte mögen, können die lokalen Erzeuger und Handwerker treffen. Die Inhaber haben die Dekoration mit viel Liebe zusammengestellt und ein hochwertiges, schönes Chalet geschaffen. Ein weiterer Trumpf des Hauses ist die Kulinarik, mit einer außergewöhnlichen Weinkarte. ... Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.weniger

Die wichtigsten Serviceleistungen
24 Zimmer
1 villa
In der Nähe des Hauses

Die Narzissenfelder von Gérardmer

Die Narzissenfelder von Gérardmer

In ihrer Kindheit kam meine Frau mit ihrer gesamten Familie nach Gérardmer zum Narzissenpflücken. Und alljährlich im Frühjahr kann man auf den Strassen rund um die Stadt ununterbrochene Autokolonnen voller gelber Blumen beobachten. Seit 1935 haben sich die Stadt und ihre Bewohner voll und ganz den berühmten Blumen verschrieben und organisieren jedes Jahr ein Blumenfest, zu dem ein Blumen-Korso, Themenwagen und die Wahl der Narzissenkönigin gehören... Gérardmer

Der See von Gérardmer

Der See von Gérardmer

Dieser See, der ursprünglich ein Gletscherbecken füllte, liegt auf einer Höhe von 666 m. Um den See herum wurde ein Rundweg mit einer Länge von beinahe 6 km angelegt. Auf dem gesamten Weg erläutern Schilder die Entstehung des Sees sowie der einheimischen Fauna und Flora. Vom Steg der Bootsanlegestelle und vom Lido-Bereich geniessen Sie einen wahrhaft herrlichen Blick. Im Sommer lockt der See zum Baden und zu Wassersportaktivitäten. Angelfreunde kommen auf der Fischzuchtfarm im Vallée des Lacs (Tal der Seen) auf ihre Kosten.

Erfahren Sie, warum Ihnen Reservierungen mit Relais & Châteaux eine Welt der Privilegien eröffnen.
Texte : © Guides Gallimard