iconArrowBackiconArrowBottomiconBasketiconBasket2iconBasketGastroiconBubbleSingleiconBubbleSpeechiconCalendariconCalendarCheckiconCheficonConciergeiconDestinationiconFacebookiconFavoritesiconFlowersiconGooglePlusiconHomeiconInstagramiconInvitationiconLabeliconLinkediniconListiconLockiconLogouticonLysRCiconMedalPlusiconNotesiconPinteresticonRefreshiconResaiconRoute1234iconSearchiconSettingiconShareiconTagiconToqueiconToqueDrawingiconTrashCaniconTwittericonUsericonViewListiconViewMapiconVillaiconWaiterDrawingiconWineDrawingiconXperience
Alles über Relais & Châteaux
Entdecken Sie alle unsere Gourmet Restaurants und Luxushotels der Welt

4 Mitgliedshäuser
Belgien

ROUTE DURCH FLANDERN

In Wallonien umgeben weite Kiefern-, Eichen- und Buchenwälder die rötlich-grauen Heidelandschaften. Sie dienen den Silhouetten mittelalterlicher Städte als Hintergrund. Patrizierhäuser und Burgen beherrschen die Stadt Bouillon und ihre Umgebung, die geprägt ist von zahlreichen Flüssen und Wasserläufen mit alten Mühlen. Dunkel und hell, diese Farbkombination findet man allerorten, auch bei den Bieren aus Namur - dunkles Trappistenbier, helles Bucheron-Bier. In den vielen Lokalen kann man belgische Spezialitäten erleben: Chicorée-Gratin, Rindfleisch vom Weißblauen Belgier und Spargel auf flämische Art. Zum Dessert ein Spéculoos, ein Plätzchen aus Zimt und Rohrzucker, oder Manons, Pralinés mit Buttercreme. In Flandern begeistert das malerische Brügge mit seinen vielen Kanälen.

Im „Venedig des Nordens“ gibt es viele Häuser und Kirchen in gotischer Bauweise, deren verschlungene Bögen und verwickelte schmiedeeiserne Arabesken an den Fassaden jedoch nicht ganz so verspielt sind wie die an den Häusern und Stadtpalästen in Brüssel. Eisen, Gusseisen, Fenster und der Einfluss von Eugène Viollet-le-Duc prägen jedes Bauwerk von Victor Horta und Paul Hankar, zwei der wichtigsten Vertreter der belgischen Jugendstil-Architektur. Das Haus und Atelier von Victor Horta, heute ein Museum, ist ein gutes Beispiel für diesen Stil, ebenso das Hotel Tassel und Les Hiboux an der Avenue Brugmann, die noch ihren alten Glanz erhalten haben.

Dieser pittoreske Charme vermischt sich mit der besonderen Vorstellungskraft der Belgier zu einem burlesken Surrealismus, den man in den Gemälden Magrittes spürt. Die zeitgenössische Kunst weckt die Neugier, indem sie kontrastierend mit den nostalgischen belgischen Landschaften spielt. Nostalgisches findet man auch in Luxemburg, das 1815 zum Großherzogtum wurde. Oberhalb der Stadt verläuft entlang der Festungsmauern, die Corniche. Die alten Wallanlagen, eine Glanzleistung des Grafen Siegfried, der 963 Luxemburg gründete, folgen der Alzette. Vergangenen Glanz verkörpert noch heute der Hohle Zahn auf dem Bockfelsen - ein letzter Zeuge der mittelalterlichen Geschichte, auf der die Welt von heute aufgebaut ist.


4 Adressen gefunden

Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant

Auberge du Moulin Hideux

Noirefontaine - Belgien

Hotel und Restaurant in einem Wald. Im Moulin Hideux ist der Geist von Relais & Châteaux allgegenwärtig. 1960 wurde die herrliche Mühle aus dem 17. Jahrhundert im Herzen des Tals der Semois, als erstes Mitglied von Relais & Châteaux außerhalb Frankreichs aufgenommen. Die Familie Lahire spielt ebenfalls eine bedeutende Rolle hier, da das Haus seit mehreren Generationen im Familieneigentum ist. Nach langen Wanderungen, ein paar Längen im beheizten Schwimmbad, einem Aperitif am Kamin oder im schattigen Park, am Fluss, können Sie die Küche von Julien Lahire genießen. Sie werden schnell zur Familie gehören und der Abschied wird Ihnen schwer fallen! ... Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.weniger

TripAdvisor
TripAdvisor
12 zimmer
215  EUR (ab)
Zur buchung
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant

Hôtel Héritage

Brugge - Belgien

Hotel und Restaurant in einer Stadt. Nur 50 Meter vom Marktplatz entfernt, ist dieses schöne klassische Gebäude aus dem 19. Jahrhundert der ideale Ausgangspunkt, um die historische und romantische Stadt Brügge mit ihren Museen und Boutiquen zu Fuß, in einer Pferdekutsche oder im Boot zu entdecken. Zurück im Héritage, können Sie sich in einem der Zimmer mit einzigartiger und eleganter Einrichtung ausruhen oder die gemütliche Bar Le Magnum aufsuchen. Die regionale Küche kommt im Restaurant „Le Mystique“ mit seinem seit 1869 ungebrochenen Charme zu Ehren und wird von edlen Gewächsen des Weinkellers aus dem 14. Jahrhundert begleitet. Der Fitnessraum ist mit einer Gewölbedecke aus dem 12. Jahrhundert versehen. ... Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.weniger

TripAdvisor
TripAdvisor
22 zimmer
182  EUR (ab)
Zur buchung
Restaurant
Restaurant
Restaurant
Restaurant
Restaurant
Restaurant
Restaurant

Le Chalet de la Forêt

Bruxelles - Belgien

Restaurant in einem Wald. Am Rande des schönen Sonien-Waldes schafft Küchenchef Pascal Devalkeneer eine perfekte Balance zwischen Tradition und Avantgarde. Die Küche dieses talentierten Kochs ist wohl durchdacht und tadellos ausgeführt. Köstlicher Per Se Kaviar und Broccoli nach Parmentier-Art werten die jodhaltigen Aromen des Gillardeau-Austerntatar auf. Sie genießen diese Kreationen in einer zeitgenössischen Dekoration und einem Ambiente, die perfekt zur evolutionären Küche passen. Die Terrasse ist ein wunderbarer Ort für ein Essen im Freien im Duft aromatischer Kräuter. Der kompetente Sommelier kredenzt Weine aus Frankreich und anderen Weinregionen, die auf das Gourmetessen abgestimmt sind. ... Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.weniger

TripAdvisor
TripAdvisor
74  EUR (ab)
Zur buchung
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant
Hotel + Restaurant

La Butte aux Bois

Lanaken - Belgien

Hotel und Restaurant in einem Park. Nur wenige Kilometer von Maastricht entfernt befindet sich das herrliche Naturschutzgebiet Hoge Kempen im Herzen einer bewaldeten Region. Hier liegt La Butte aux Bois mit dem Landsitz, der Villa, den großen Terrassen und dem von Teichen, Fontänen und romantischen Lauben geprägten Park als ideales Refugium in einer zeitlosen Atmosphäre. Das Hotel ist im hochgeschätzten Flamant-Stil eingerichtet. Das Restaurant La Source, mit seinen ruhigen Terrassen, bietet eine exquisite Küche. Das Bistro Gourmand Het Binnenhof serviert regionale Gerichte, die der Gast am gemütlichen offenen Kamin genießen kann. Das Shiseido Spa „Aquamarijn“ wurde zum besten belgischen Spa gewählt. ... Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.weniger

TripAdvisor
TripAdvisor
41 zimmer
150  EUR (ab)
Zur buchung
Relais & Châteaux
Erfahren Sie, warum Ihnen Reservierungen mit Relais & Châteaux eine Welt der Privilegien eröffnen.