iconActivityiconArrowBackiconArrowBottomiconBasketiconBasket2iconBasketGastroiconBubbleSingleiconBubbleSpeechiconCalendariconCalendarCheckiconCheficonConciergeiconDestinationiconFacebookiconFavoritesiconFlowersiconGifticonGooglePlusiconHistoryiconHomeiconHoteliconHouseRCiconHouseRC2iconInstagramiconInvitationiconLabeliconLinkediniconListiconLockiconLogouticonLysRCiconMailiconMedalPlusiconMembersiconMobileiconMoodboardiconNotesiconPhoneiconPieiconPinteresticonPresentationiconPressReleaseiconPrinticonQuotesiconRefreshiconResaiconRestauranticonRoute1234iconScreeniconSearchiconSettingiconShareiconTagiconToqueiconToqueDrawingiconTrashCaniconTwittericonUsericonViewListiconViewMapiconVillaiconWaiterDrawingiconWineDrawingiconXperience

Durch die Nutzung unserer Internetseit akzeptieren Sie die Speicherung (i) von Cookies zur Reichweitenmessung, zur Traffic-Messung und zur Messung Ihrer Navigation, um Ihnen auf Ihre Interessen zugeschnittene Angebote und individuelle Werbung zu bieten sowie (ii) von Cookies von Drittanbietern, die Videos, Share-Buttons oder Feeds von Inhalten sozialer Netzwerke anbieten.
Mehr erfahren

Alles über Relais & Châteaux
Entdecken Sie alle unsere Gourmet Restaurants und Luxushotels der Welt
All unsere Spitzenköche
Relais & Châteaux Chef

Thierry Drapeau

Relais & Châteaux Chef

Thierry Drapeau
Restaurant Thierry Drapeau
Mitglieder Relais & Châteaux seit 2013
La Chabotterie
85260 Saint-Sulpice-le-Verdon
Frankreich

HOTEL

Hotel & Restaurant Thierry Drapeau

6 Zimmer: 99-215 EUR
8 Junior-Suiten und Suiten: 115-315 EUR



RESTAURANT

Restaurant Thierry Drapeau

Menü 90-230 EUR - Karte 100-150 EUR

Details zum Restaurant anzeigen




Terminologie : St. = Steuer - S.n.i. = Service nicht inbegriffen - i.S. = Service inbegriffen


DIE GESCHICHTE EINES SPITZENKOCHS

Verraten Sie uns, wie Sie Ihre Produkte auswählen.

Seit über 15 Jahren stammen alle meine Challans-Enten aus dem Haus Burgaud. Der Betrieb ist bekannt für seine besondere Art der Schlachtung durch Ersticken der Tiere. Dadurch bleibt ihr Blut im Körper. Das Fleisch dieser Enten ist sehr zart und schmackhaft. Eine gute Ente erkenne ich an einer fleischigen Brust, an der Textur des Fleisches und auch an der Frische des Bluts.

Verraten Sie uns das Geheimnis der Zubereitung Ihres Lieblingsrezepts?

Ich koche die Ente auf niedriger Temperatur mit Salmis-Sauce. Bei den Entenrezepten richte ich mich nach der Saison - im Sommer mit Kirschen, Brombeeren, im Herbst mit Quitten und im Winter mit Fenchel oder Zitrone…

Relais & Châteaux
Erfahren Sie, warum Ihnen Reservierungen mit Relais & Châteaux eine Welt der Privilegien eröffnen.