iconActivityiconArrowBackiconArrowBottomiconBasketiconBasket2iconBasketGastroiconBubbleSingleiconBubbleSpeechiconCalendariconCalendarCheckiconCheficonConciergeiconDestinationiconFacebookiconFavoritesiconFlowersiconGifticonGooglePlusiconHistoryiconHomeiconHoteliconHouseRCiconHouseRC2iconInstagramiconInvitationiconLabeliconLinkediniconListiconLockiconLogouticonLysRCiconMailiconMedalPlusiconMembersiconMobileiconMoodboardiconNotesiconPhoneiconPieiconPinteresticonPresentationiconPressReleaseiconPrinticonQuotesiconRefreshiconResaiconRestauranticonRoute1234iconScreeniconSearchiconSettingiconShareiconTagiconToqueiconToqueDrawingiconTrashCaniconTwittericonUsericonViewListiconViewMapiconVillaiconWaiterDrawingiconWineDrawingiconXperience

Durch die Nutzung unserer Internetseit akzeptieren Sie die Speicherung (i) von Cookies zur Reichweitenmessung, zur Traffic-Messung und zur Messung Ihrer Navigation, um Ihnen auf Ihre Interessen zugeschnittene Angebote und individuelle Werbung zu bieten sowie (ii) von Cookies von Drittanbietern, die Videos, Share-Buttons oder Feeds von Inhalten sozialer Netzwerke anbieten.
Mehr erfahren

Alles über Relais & Châteaux
Entdecken Sie alle unsere Gourmet Restaurants und Luxushotels der Welt
All unsere Spitzenköche
Relais & Châteaux Chef

Simon Taxacher

Relais & Châteaux Chef

Simon Taxacher
Restaurant Simon Taxacher
Mitglieder Relais & Châteaux seit 2012
Aschauerstrasse 46
6365 Kirchberg
Österreich

HOTEL

Hotel Restaurant Spa Rosengarten

18 Zimmer: 230-350 EUR
8 Suiten: 560-640 EUR



RESTAURANT

Restaurant Simon Taxacher

Menü 105-165 EUR - Karte 32-55 EUR

Details zum Restaurant anzeigen




Terminologie : St. = Steuer - S.n.i. = Service nicht inbegriffen - i.S. = Service inbegriffen


DIE GESCHICHTE EINES SPITZENKOCHS

„Die Wurzeln meines Werdegangs liegen im elterlichen Betrieb. Mit meinem neu geschaffenen „Hotel Restaurant Spa Rosengarten“, eingebettet in die Kitzbüheler Alpen, habe ich mir einen langersehnten Kindheitstraum erfüllt, den ich ohne die Unterstützung meiner Familie und meiner Lebenspartnerin Sandra Kobald, Maître de Maison, nicht hätte verwirklichen können. Gemeinsam mit Ihnen strebe ich danach, immer wieder Neues zu entdecken. Die größte Freude empfinde ich aber, wenn meine Gäste dies erkennen und würdigen. Ich persönlich schätze die Individualität eines Familienbetriebes. Hier imponiert mir zum Beispiel Lisl Wagner-Bacher vom Landhaus Bacher in der Wachau, die es schafft, einen Familienbetrieb wirtschaftlich und bei gleichbleibend hohem Niveau zu führen. Prägend war für mich auch die Zusammenarbeit mit bekannten französischen, deutschen und österreichischen Küchenchefs. Dadurch habe ich letztendlich meinen persönlichen und individuellen Stil entwickelt: Eine französisch-mediterran inspirierte Kulinarik, sowohl zeitgenössisch als auch kreativ, ästhetisch, tief verwurzelt und kontrastreich. Mit einer absoluten Priorität: Der glückliche Gast, der begeistert wiederkehrt.“

Erzählen Sie uns von Ihrem Highlight-Produkt.

Die Produkte müssen von höchster Qualität sein, denn das ist die Voraussetzung für ein gelungenes Gericht. Meine Aufgabe besteht darin, den Charakter jeder Zutat hervorzuheben. Ich liebe seltene und alte Gemüsesorten. Die Gemüsebauern in Südtirol oder Oberösterreich, mit denen ich zusammenarbeite, bauen ihre Produkte mit Liebe und Sorgfalt an. Wir folgen dem Lauf der Jahreszeiten. Je nach Gemüse sollte es vakuumgegart, gekocht oder geschmort werden. Wir servieren zum Beispiel Blumenkohl mit Jakobsmuscheln und Rindermark, Schwarzwurzeln mit Dorsch und gedämpften Kartoffeln, Topinambur wird zur Herstellung von Crackern verwendet und bunte Bete geben Marshmallows ihre Farbe und ihren Geschmack.

Relais & Châteaux
Erfahren Sie, warum Ihnen Reservierungen mit Relais & Châteaux eine Welt der Privilegien eröffnen.