iconArrowBackiconArrowBottomiconBasketiconBasket2iconBasketGastroiconBubbleSingleiconBubbleSpeechiconCalendariconCalendarCheckiconCheficonConciergeiconDestinationiconFacebookiconFavoritesiconFlowersiconGooglePlusiconHomeiconInstagramiconInvitationiconLabeliconLinkediniconListiconLockiconLogouticonLysRCiconMedalPlusiconNotesiconPinteresticonRefreshiconResaiconRoute1234iconSearchiconSettingiconShareiconTagiconToqueiconToqueDrawingiconTrashCaniconTwittericonUsericonViewListiconViewMapiconVillaiconWaiterDrawingiconWineDrawingiconXperience
Alles über Relais & Châteaux
Entdecken Sie alle unsere Gourmet Restaurants und Luxushotels der Welt
All unsere Spitzenköche
Relais & Châteaux Chef

Reiner Fischer

Relais & Châteaux Chef

Reiner Fischer
Villino
Mitglieder Relais & Châteaux seit 2000
Hoyerberg 34
D-88131 Lindau
Deutschland

HOTEL

Villino

16 Zimmer: 160-400 EUR
5 Suiten: 340-470 EUR



RESTAURANT

Villino

Menü 88-148 EUR Karte 88-110 EUR

Details zum Restaurant anzeigen




Terminologie: t. = Steuer s.n.i= exklusive Service s.i. = inklusive Service : St. = Steuer - S.n.i. = Service nicht inbegriffen - i.S. = Service inbegriffen


DIE GESCHICHTE EINES SPITZENKOCHS

Ich habe es meiner Mutter zu verdanken, dass ich den Kochberuf ergriffen habe. Sie war es, die mich damals, mit 18 Jahren, in diese Richtung beeinflusste. Und wie man sieht: sie kannte Ihren Sohn!Als ich dann nach 3 Jahren Ausbildung zum ersten Mal in einem Sterne-Restaurant aß, wusste ich, was ich wollte: meine Kochkunst in diese Richtung weiterentwickeln und verfeinern, um auch einmal zu den Vertretern der sehr guten Köche in Deutschland zu gehören.Nach meiner Lehre war ich 6 Jahre im Restaurant Hoyerberg-Schlössle tätig, damals eines der ersten Restaurants in Deutschland mit einem Michelin-Stern. Diese Zeit hat mich wohl am meisten geprägt. Neben dem Kochen lernte ich hier auch wichtige organisatorische und betriebswirtschaftliche Grundlagen, die mich befähigten, ein eigenes Restaurant zu führen. Seit 1986 bin ich nun selbstständig. Zusammen mit meiner Frau leite ich das Villino in Lindau und seit dem Jahre 2000 gehören wir zur Relais & Châteaux-Familie.Die Ernennung zum Grand Chef Relais & Châteaux im Jahre 2008 war eine der wichtigsten Auszeichnungen für mich als Küchenchef. Den Stil meiner unkomplizierten, aromenreichen Küche würde ich italo-asiatisch nennen – und sie soll für meine Gäste ein lustvolles Erlebnis sein.

WILDBRET - WIE BEREITEN SIE DIESES FLEISCH ZU?

Die Teile, die man nur kurz braten muss, braten wir in Butter, die Teile, die auf den Punkt gegart werden müssen, backen wir im Ofen.

WILDBRET - WOHER STAMMT IHR WILD?

Unser Wild stammt aus den Wäldern um Konstanz.

WILDBRET - WAS MÖGEN SIE BESONDERS AN DIESEM PRODUKT?

Ich mag den typischen Wildgeschmack und den geringen Fettgehalt, der eine besondere Garmethode verlangt.

Relais & Châteaux
Erfahren Sie, warum Ihnen Reservierungen mit Relais & Châteaux eine Welt der Privilegien eröffnen.