iconActivityiconArrowBackiconArrowBottomiconBasketiconBasket2iconBasketGastroiconBubbleSingleiconBubbleSpeechiconCalendariconCalendarCheckiconCheficonConciergeiconDestinationiconFacebookiconFavoritesiconFlowersiconGifticonGooglePlusiconHistoryiconHomeiconHoteliconHouseRCiconHouseRC2iconInstagramiconInvitationiconLabeliconLinkediniconListiconLockiconLogouticonLysRCiconMailiconMedalPlusiconMembersiconMobileiconMoodboardiconNotesiconPhoneiconPieiconPinteresticonPresentationiconPressReleaseiconPrinticonQuotesiconRefreshiconResaiconRestauranticonRoute1234iconScreeniconSearchiconSettingiconShareiconTagiconToqueiconToqueDrawingiconTrashCaniconTwittericonUsericonViewListiconViewMapiconVillaiconWaiterDrawingiconWineDrawingiconXperience

Durch die Nutzung unserer Internetseit akzeptieren Sie die Speicherung (i) von Cookies zur Reichweitenmessung, zur Traffic-Messung und zur Messung Ihrer Navigation, um Ihnen auf Ihre Interessen zugeschnittene Angebote und individuelle Werbung zu bieten sowie (ii) von Cookies von Drittanbietern, die Videos, Share-Buttons oder Feeds von Inhalten sozialer Netzwerke anbieten.
Mehr erfahren

Alles über Relais & Châteaux
Entdecken Sie alle unsere Gourmet Restaurants und Luxushotels der Welt
All unsere Spitzenköche
Relais & Châteaux Chef

Jannis Brevet

Relais & Châteaux Chef

Jannis Brevet
Inter Scaldes
Mitglieder Relais & Châteaux seit 1988
Zandweg 2
NL-4416 NA Kruiningen
Niederlande

HOTEL

Manoir «Inter Scaldes»

10 Zimmer: 265-305 EUR
2 Suiten: 345 EUR



RESTAURANT

Inter Scaldes

Menü 110-165 EUR Karte 100-125 EUR

Details zum Restaurant anzeigen




Terminologie : St. = Steuer - S.n.i. = Service nicht inbegriffen - i.S. = Service inbegriffen


DIE GESCHICHTE EINES SPITZENKOCHS

Erzählen Sie uns von Ihrem Highlight-Produkt.

Austern sind ein wunderbares Naturprodukt. Ich liebe die Austern aus Seeland. Sie haben einen besonders feinen, leicht pfeffrigen, fruchtigen Geschmack, den sie den optimalen Zuchtbedingungen in den Gewässern Seelands verdanken. Die Temperatur, der Salzgehalt und der Meeresboden begünstigen die Ausbreitung von Austern. Frisch aus dem Wasser schmecken sie roh am besten, aber auch bei 36 °C, wenn sich ihr cremiger Geschmack richtig entfaltet. Ich serviere sie mit einer roten Vinaigrette, mit Gurken, Koriander und einer Sabayon aus Bunnahabhain-Whisky.

Relais & Châteaux
Erfahren Sie, warum Ihnen Reservierungen mit Relais & Châteaux eine Welt der Privilegien eröffnen.