iconArrowBackiconArrowBottomiconBasketiconBasket2iconBasketGastroiconBubbleSingleiconBubbleSpeechiconCalendariconCalendarCheckiconCheficonConciergeiconDestinationiconFacebookiconFavoritesiconFlowersiconGooglePlusiconHomeiconInstagramiconInvitationiconLabeliconLinkediniconListiconLockiconLogouticonLysRCiconMedalPlusiconNotesiconPinteresticonRefreshiconResaiconRoute1234iconSearchiconSettingiconShareiconTagiconToqueiconToqueDrawingiconTrashCaniconTwittericonUsericonViewListiconViewMapiconVillaiconWaiterDrawingiconWineDrawingiconXperience
Alles über Relais & Châteaux
Entdecken Sie alle unsere Gourmet Restaurants und Luxushotels der Welt
All unsere Spitzenköche
Relais & Châteaux Chef

Jacques & Laurent Pourcel

Relais & Châteaux Chef

Jacques & Laurent Pourcel
Le Jardin des Sens
Mitglieder Relais & Châteaux seit 1995
11, avenue Saint-Lazare
34000 Montpellier
Frankreich

HOTEL

Le Jardin des Sens

13 Zimmer: 185-295 EUR
2 Suiten: 325-505 EUR



RESTAURANT

Le Jardin des Sens

Menü 49-179 EUR Karte 130 EUR

Details zum Restaurant anzeigen




Terminologie: t. = Steuer s.n.i= exklusive Service s.i. = inklusive Service : St. = Steuer - S.n.i. = Service nicht inbegriffen - i.S. = Service inbegriffen


DIE GESCHICHTE EINES SPITZENKOCHS

Wir wurden am 13. September 1964 in Agde im Departement Hérault geboren. Wir sind in einer Familie von Winzern am Mittelmeer aufgewachsen. Unsere Mutter hat uns mit der regionalen Küche vertraut gemacht, mit Fischsuppe, gefüllten Tintenfischen, Sepia-Rouille, Brandade de morue (provenzalisches Gericht mit Stockfisch, Olivenöl und Knoblauch) und Bourride de baudroie (provenzalisches Fischgericht mit Seeteufel). Bras, Meneau, Gagnaire, Chapel und Trama waren unsere Lehrmeister und Wegbegleiter. Mit ihrer Unterstützung erhielten wir Zugang zur kreativen Kochkunst. Unser Beruf ist gleichzeitig unsere Leidenschaft. 1988 haben wir mit unserem Freund Olivier Château, das Restaurant Le Jardin des Sens in Montpellier eröffnet, das 1998 im Michelin den dritten Stern erhielt, mit dem eine kreative und raffinierte mediterrane Küche ausgezeichnet wurde. Der Süden ist unsere Inspiration. Unsere Küche kombiniert Genüsse des Meeres mit Genüssen der Erde und spielt mit Kontrasten wie kalt-warm, knusprig-weich, salzig-süß, bitter-süß. Seit 2000 sind wir auch international tätig. Mittlerweile betreiben wir Restaurants in Bangkok, Tokio, Genf, Marrakesch, Casablanca und Paris. Auch in Singapur (im Raffles) sowie in Shanghai mit dem ersten Relais Gourmand in China (Sens in the Bund) haben wir unsere Spuren hinterlassen. Außerdem haben wir eine ethnisch geprägte Küche mit Hilfe des Brasserie-Konzepts "La Compagnie des Comptoirs" (Montpellier, Béziers, Paris) entwickelt. Und dann gibt es da noch unsere Fisch-Bistros in Sète und Marseillan und ein weiteres Restaurant am Strand von Villeneuve-les Maguelone. Unser Unternehmergeist und unsere Freude an Innovationen machen nicht an den Türen unserer Restaurants halt. Es gibt einen Lieferservice, ein Schnellrestaurant, in dem sich alles um trendige Kleinigkeiten dreht, eine Kochschule, Lounge Bars…: in all diesen Bereichen sind wir vertreten. Wir bekennen uns zu keiner der verschiedenen „Schulen“, sondern freuen uns, wenn andere Menschen ihre Leidenschaft für die Kochkunst entdecken und damit unsere Leidenschaft teilen. Wir engagieren uns für viele karitative Projekte, die wir das ganze Jahr hindurch unterstützen. Umweltbewusstes Handeln ist für uns eine echte Herzensangelegenheit. Wir müssen einfach unseren Planeten schützen, damit wir zukünftigen Generationen eine saubere Umwelt hinterlassen und damit eine sorglose Zukunft. Unsere Küche ? Wir zelebrieren mit Hingabe die mediterrane Küche. Wir haben eine Vorliebe für alle Mittelmeerländer, für Spanien, Italien, Griechenland, den Libanon, Marokko und in unserer Küche gibt es einen durchgehenden roten Faden: Olivenöl, Tomaten, Gewürze. Die wesentlichen Elemente unserer Küche und unserer Art zu kochen sind „Einfachheit“ und „hervorragende Produkte“; diese verdanken wir insbesondere unseren ausgezeichneten Zulieferern, oft kleine Bauern, Fischer oder Viehzüchter, die uns mit ihren besten Produkten versorgen.

OLIVENÖ - WIE VERWENDEN SIE ES?

Für die mediterrane Küche ist Olivenöl unersetzlich. Zum Abrunden verwenden wir Öl aus Lucques. Es ist sehr fein und typisch für unsere Gerichte. Wir lieben die goldene Farbe, die Leichtigkeit und das Aroma. Wir verwenden es großzügig in unserem Kartoffelpüree und unsere Chichoumeille (eine Art Ratatouille) können wir uns ohne diesen Saft der Sonne gar nicht vorstellen.

OLIVENÖ - WOHER STAMMT IHR OLIVENÖL?

Olivenöl ist eines unserer wichtigsten Produkte. Wir wählen kleine Erzeuger ganz in der Nähe aus und entwickeln mit ihnen Olivenöle, die wir bevorzugen - leicht, schmackhaft, fruchtig und aromatisch. Wir haben uns für Oulivie in Combaillaux entschieden, die im Languedoc auf traditionelle Weise das beste Olivenöl produzieren.

Relais & Châteaux
Erfahren Sie, warum Ihnen Reservierungen mit Relais & Châteaux eine Welt der Privilegien eröffnen.