iconActivityiconArrowBackiconArrowBottomiconBasketiconBasket2iconBasketGastroiconBubbleSingleiconBubbleSpeechiconCalendariconCalendarCheckiconCheficonConciergeiconDestinationiconFacebookiconFavoritesiconFlowersiconGifticonGooglePlusiconHistoryiconHomeiconHoteliconHouseRCiconHouseRC2iconInstagramiconInvitationiconLabeliconLinkediniconListiconLockiconLogouticonLysRCiconMailiconMedalPlusiconMembersiconMobileiconMoodboardiconNotesiconPhoneiconPieiconPinteresticonPresentationiconPressReleaseiconPrinticonQuotesiconRefreshiconResaiconRestauranticonRoute1234iconScreeniconSearchiconSettingiconShareiconTagiconToqueiconToqueDrawingiconTrashCaniconTwittericonUsericonViewListiconViewMapiconVillaiconWaiterDrawingiconWineDrawingiconXperience

Durch die Nutzung unserer Internetseit akzeptieren Sie die Speicherung (i) von Cookies zur Reichweitenmessung, zur Traffic-Messung und zur Messung Ihrer Navigation, um Ihnen auf Ihre Interessen zugeschnittene Angebote und individuelle Werbung zu bieten sowie (ii) von Cookies von Drittanbietern, die Videos, Share-Buttons oder Feeds von Inhalten sozialer Netzwerke anbieten.
Mehr erfahren

Alles über Relais & Châteaux
Entdecken Sie alle unsere Gourmet Restaurants und Luxushotels der Welt
All unsere Spitzenköche
Relais & Châteaux Chef

Hirohisa Koyama

Relais & Châteaux Chef

Hirohisa Koyama
Aoyagi / 青柳
Mitglieder Relais & Châteaux seit 2011
2-3-20 Azabudai,
106-0041 Minato-ku, Tokyo
Japan

RESTAURANT

Aoyagi / 青柳

Menü 15000 JPY St. 8% Bed. 20% (Mittag) - 25000 JPY St. 8% Bed. 20% (Abend)

Details zum Restaurant anzeigen




Terminologie : St. = Steuer - S.n.i. = Service nicht inbegriffen - i.S. = Service inbegriffen


DIE GESCHICHTE EINES SPITZENKOCHS

Ich habe einen Universitätsabschluss in Maschinenbau. Meine Familie führt schon seit über 100 Jahren ein Restaurant. Damit gab es für mich nur die Möglichkeit, als Koch zu arbeiten. Vielleicht hätte ich auch ein Leben auf dem aufbauen können, was ich an der Universität gelernt habe, aber seit Kindertagen liebte ich das Kochen und so tauchte ich immer mehr in das Leben ein, das ich jetzt führe. Seitdem bleibe ich dabei und strebe danach, 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr immer köstlichere Dinge zu kochen. Das ist mein Leben als Grand Chef.

Verraten Sie uns das Geheimnis der Zubereitung Ihres Lieblingsrezepts?

Die Filets schmecken als Sashimi am besten, den Kopf koche ich in Sake und bereite daraus eine meiner Spezialitäten, tantan, zu. Bei besonderen Anlässen grillen wir den ganzen Fisch über Holzkohle oder wickeln ihn in Kombu-Algen ein und garen ihn über Dampf, um daraus Matsumaemushi zuzubereiten. Die Dorade ist sehr vielseitig und ich serviere sie je nach Geschmack und Vorliebe meiner Gäste.

Nach welchen Kriterien wählen Sie Ihre Produkte aus?

Die Doraden kommen aus der Meerenge von Naruto. Die dort herrschende Strömung verleiht dem Fisch das besondere Etwas. Sie gehören zu den besten Doraden!

Welches Produkt inspiriert Sie in Ihrer Küche am meisten?

Nachdem ich meine Ausbildung in Osaka beendet hatte, kehrte ich in meine Heimatstadt Tokushima zurück und übernahm die Leitung des ryotei meiner Familie. Ich wollte mit lokalen Produkten arbeiten und kam zwangsläufig auf die Dorade. Meine Aufgabe besteht nun darin, das Fleisch der Dorade möglichst schmackhaft zuzubereiten.

Relais & Châteaux
Erfahren Sie, warum Ihnen Reservierungen mit Relais & Châteaux eine Welt der Privilegien eröffnen.