iconArrowBackiconArrowBottomiconBasketiconBasket2iconBasketGastroiconBubbleSingleiconBubbleSpeechiconCalendariconCalendarCheckiconCheficonConciergeiconDestinationiconFacebookiconFavoritesiconFlowersiconGooglePlusiconHomeiconInstagramiconInvitationiconLabeliconLinkediniconListiconLockiconLogouticonLysRCiconMedalPlusiconNotesiconPinteresticonRefreshiconResaiconRoute1234iconSearchiconSettingiconShareiconTagiconToqueiconToqueDrawingiconTrashCaniconTwittericonUsericonViewListiconViewMapiconVillaiconWaiterDrawingiconWineDrawingiconXperience
Alles über Relais & Châteaux
Entdecken Sie alle unsere Gourmet Restaurants und Luxushotels der Welt
All unsere Spitzenköche
Relais & Châteaux Chef

Giovanni D'Amato

Relais & Châteaux Chef

Giovanni D'Amato
Ristorante Il Rigoletto
Mitglieder Relais & Châteaux seit 2007
Piazza Martiri, 29
I-42046 Reggiolo
Italien

RESTAURANT

Ristorante Il Rigoletto

Menü 85-130 EUR Karte 100-140 EUR

Details zum Restaurant anzeigen




Terminologie: t. = Steuer s.n.i= exklusive Service s.i. = inklusive Service : St. = Steuer - S.n.i. = Service nicht inbegriffen - i.S. = Service inbegriffen


DIE GESCHICHTE EINES SPITZENKOCHS

Meine Liebe zum Kochen entstand in meiner Familie, in der Trattoria meiner Großeltern. Als ganz kleiner Junge hatte ich mir in den Kopf gesetzt, ein "großer Chefkoch" zu werden, ohne recht zu wissen, was das eigentlich bedeutete. Meinen Weg begann ich ganz klassisch in einer Hotelfachschule. Letztendlich habe ich das, was ich bin, vor allem aus mir selbst geschafft, ohne äußere Einflussnahme durch andere Köche. Meine Küche gründet sich auf meinen persönlichen Erfahrungen. Sie reflektiert meine Gefühle. Mit 26 Jahren hat meine Karriere richtig begonnen und zwar mit meinem Restaurant « Ristorante Il Rigoletto“, in dem ich auch heute noch arbeite. Meine Geschichte wird heute dort geschrieben und mein Sohn Federico, der mit mir in der Küche arbeitet, wird diese Geschichte weiterführen. Einige Ereignisse haben meinen Werdegang ganz besonders geprägt. Die beiden Michelin-Sterne und die Aufnahme in die Familie der Relais & Châteaux-Häuser waren wichtige Momente. Und vor kurzem war die Veröffentlichung meines ersten Buchs « Sinfonie del Rigoletto“ ein ganz besonderes Ereignis. Bei einer sehr Zeit raubenden und fordernden Arbeit sind es die Gäste, die Ihnen die Kraft zum Weitermachen geben.

PARMIGIANO REGGIANO - WIE SERVIEREN SIE IHN?

Ich knabbere jeden Tag einige Stückchen Parmesan. Ich schneide den Parmesan in Späne, um die Textur nach besser genießen zu können. Egal, ob der Käse 24 oder 40 Monate alt ist, wir verwenden ihn unterschiedlich gewürzt, mit Balsamico-Essig, als Creme in einem Risotto oder als Eis...

 

PARMIGIANO REGGIANO - WIE HABEN SIE PARMESAN ENTDECKT?

Ich wurde in einem kleinen Dorf mitten in der Ursprungsregion des Parmesan geboren. Wahrscheinlich war Parmesan schon in meinem Fläschchen. Manche meinen, dass wir Parmesan im Blut haben.

 

PARMIGIANO REGGIANO - WOHER BEZIEHEN SIE IHREN PARMESAN?

Es gehört einfach dazu, dass wir hinausfahren und die Erzeuger persönlich treffen und stundenlang mit den Käseherstellern plaudern. Die Casaros, die Milchhändler, sind für die Käseherstellung am wichtigsten. Unser Parmesan stammt aus den Bergen der Emilia- Romagna.

 

Relais & Châteaux
Erfahren Sie, warum Ihnen Reservierungen mit Relais & Châteaux eine Welt der Privilegien eröffnen.