iconArrowBackiconArrowBottomiconBasketiconBasket2iconBasketGastroiconBubbleSingleiconBubbleSpeechiconCalendariconCalendarCheckiconCheficonConciergeiconDestinationiconFacebookiconFavoritesiconFlowersiconGooglePlusiconHomeiconInstagramiconInvitationiconLabeliconLinkediniconListiconLockiconLogouticonLysRCiconMedalPlusiconNotesiconPinteresticonRefreshiconResaiconRoute1234iconSearchiconSettingiconShareiconTagiconToqueiconToqueDrawingiconTrashCaniconTwittericonUsericonViewListiconViewMapiconVillaiconWaiterDrawingiconWineDrawingiconXperience
Alles über Relais & Châteaux
Entdecken Sie alle unsere Gourmet Restaurants und Luxushotels der Welt
All unsere Spitzenköche
Relais & Châteaux Chef

Georges Wenger

Relais & Châteaux Chef

Georges Wenger
Restaurant & Hôtel Georges Wenger
Mitglieder Relais & Châteaux seit 1998
2, rue de la Gare
CH-2340 Le Noirmont
Schweiz

HOTEL

Restaurant & Hôtel Georges Wenger

3 Zimmer: 330-360 CHF
2 Suiten: 400-420 CHF



RESTAURANT

Restaurant & Hôtel Georges Wenger

Menü 94-240 CHF ~ 60-160 EUR Karte 60-140 CHF ~ 40-93 EUR

Details zum Restaurant anzeigen




Terminologie: t. = Steuer s.n.i= exklusive Service s.i. = inklusive Service : St. = Steuer - S.n.i. = Service nicht inbegriffen - i.S. = Service inbegriffen


DIE GESCHICHTE EINES SPITZENKOCHS

Als Kind wurde ich immer mit dem Duft frisch gebackenen Brots in der Nase wach, das mein Vater in der heimischen Bäckerei aus dem Ofen holte. Von meiner Mutter, einer ausgezeichnete Köchin, stammt die Vorliebe für einfache gute Dinge, von ihr lernte ich die Leitlinien Genauigkeit in Verbindung mit Einfachheit. Nach zehn Jahren der Ausbildung in Paris und in der Schweiz, insbesondere bei Alain Senderens im Archestrate und bei Hans Stücki im Bruderholz in Basel, übernahm ich mit meiner Frau Andrea eine alte Café-Pension gegenüber des Bahnhofs von Noirmont, in meinem Geburtsort im Jura. Nach und nach bauten wir das alte Gebäude um und renovierten es und seit 1997 bin ich mit dem Restaurant Grand Chef Relais & Châteaux; dank unseres großen Einsatzes erhielten wir 2 Sterne im Guide Michelin. Was für meine Küche ganz wichtig ist, sind frische Produkte aus der Umgebung, die repräsentativ sind für den Ort, an dem wir leben. Einfachen Produkten widme ich genauso viel Aufmerksamkeit wie Luxusprodukten.

IHRE MEINUNG ZU : HAGEBUTTE

Hagebutten sind Wildfrüchte, die in ganz Europa vorkommen und die bis heute wenig beachtet werden. Eine Gruppe von Sammlern pflückt für uns Hagebutten. Wir verwenden sie nur während der Saison nach den ersten Frösten. Erst dann entfalten sie ihren Geschmack. Da sie sehr sauer sind und nur wenig Zuckergehalt haben, kann man sie sehr vielseitig einsetzen. Wir servieren sie zu Wild, Käse oder als Dessert. Wir bieten beispielsweise einen Lindenblütenjogurt mit Hagebutten-Püree und Hagebutten-Sorbet.

 

Relais & Châteaux
Erfahren Sie, warum Ihnen Reservierungen mit Relais & Châteaux eine Welt der Privilegien eröffnen.