Schließen Close
Relais & Châteaux ist eine Welt für sich, eine Welt, die mit keiner anderen vergleichbar ist. Eine einladende, gastliche, kulinarische Welt, in der der Anspruch höchster Qualität unserer Gastgeber mit ihrer Leidenschaft für ihr Haus und die Region, in dem es sich befindet, zusammenkommt.
Schließen fermer
Die Kunst des Relais & Châteaux schenkens mit unseren CRÉATION Geschenkgutscheinen und Geschenksets. Für ein bezauberndes Wochenende in einem außerordentlichen Rahmen, einen Aufenthalt abseits der Hektik der Welt oder ein Feinschmecker- Dîner bei einem unserer Grands Chefs, sind mehr als 300 Relais & Châteaux-Häuser bereit, Sie, und diejenigen, die Sie verwöhnen möchten, zu einem unvergesslichen Erlebnis zu empfangen.
Schließen Close
Entdecken Sie eine Weltreise durch die Kollektion von Relais & Châteaux-Häusern. Unabhängig von der Gelegenheit und der Dauer Ihres Aufenthaltes, wird Ihnen jedes Haus das Beste seiner Kultur und seiner Region bieten.
Unsere TV-Kanal
Sehen Sie unsere thematische Videos
 
 
Schließen Close
Das Erleben eines Relais & Châteaux-Hauses ist das Erleben neuer Empfindungen. Jedes unserer Häuser bietet eine unvergleichliche sensorische Vielfalt, wobei die Schönheit eines Ortes, die Wärme der Gastfreundschaft und die Qualität der Küche perfekt zusammenpassen. Düfte und Aromen, Landschaften und Farben, machen aus jedem Aufenthalt einen seltenen und intensiven Moment.
Schließen Close
Entdecken Sie die ausgezeichnete Küche in unseren Häusern: Klassisch oder zeitgenössisch, aber immer kreativ und überraschend. Eine Kreativität, die weltweit anerkannt ist, denn unsere Grands Chefs gehören zur weltweiten Elite.

Presseseite

Presseseite

Buchen Sie Ihr Hotel

Prüfen Sie die Verfügbarkeit online für eine Nacht oder einen Aufenthalt

Wählen Sie ein Datum


Reservierungszentrale (USA)

1 800 735 2478

Rufen Sie aus dem Ausland an? Klicken Sie hier

Die Relais & Châteaux Trophies: Die Anerkennung der Exzellenz

Bereits seit 20 Jahren werden jedes Jahr prestigevolle Trophies zur Anerkennung der Exzellenz in den verschiedenen Bereichen, die zum Erreichen der anspruchsvollen Ziele von Relais & Châteaux beitragen, verliehen. Eine wahre Ehrentabelle, die von bedeutenden Partnermarken unterstützt wird. Im Jahre 2011 werden 13 „Relais & Châteaux Trophies” an Häuser verliehen, die sich besonders hervorgetan haben. Und die Gewinner sind…

Grands Chefs Trophy: Die prestigevolle Auszeichnung für Spitzengastronomie

Die Grands Chefs Trophy gilt weltweit als ein Maßstab für Spitzengastronomie. In diesem Jahr werden acht Grands Chefs besonders herausgestellt. Die Ehrung erfolgt in Zusammenarbeit mit dem Champagnerhaus Taittinger, das bereits seit langem in diesem Bereich wirkt.

In der Champagne pflegt Philippe Mille im idyllischen Haus Les Crayères kulinarische Geschichte mit einem Klassizismus, der „an den Geschmack des Tages und eines Ortes“ angepasst ist. Eine elegante Einfachheit, die in zwei Restaurants zum Tragen kommt: Im „Le Parc“, dem Gourmet-Restaurant, und im „Le Jardin“, der zeitgenössischen Brasserie inmitten eines hübschen Kräutergartens.

Auf dem prestigevollen Weingut von Château Lynch-Bages, in den Weinbergen von Pauillac, hat Jean-Luc Rocha von Thierry Marx, mit dem er seit 2002 zusammenarbeitet, die Küchenregie im Château de Cordeillan Bages übernommen. Können und Technik, Klassik und Moderne, sind die Grundwerte dieses Küchenchefs, der sich für lokale Produkte einsetzt und bewusst die Traditionen der Region verfeinert.

In Lothringen kann man in der Nähe von Lunéville, im Château d’Adoménil, die kreative Küche von Cyril Leclerc genießen, der ständig nach neuen Allianzen und neuen Aromen sucht. Mutige, aber kontrollierte Ansätze, immer unter Verwertung der besten saisonalen Produkte. Die Kunst einer neuen Interpretation der Klassiker und neuer Harmonien zwischen Gerichten und den besten Weinen des Jura: Das sind die Ziele von Pierre Basso-Moro im Château de Germiney. Eine anspruchsvolle Vorgehensweise, die aus diesem großzügigen und diskreten Mann, einen von begeisterten Gästen gefeierten Grand Chef gemacht hat. Wenn das Château St Martin eine der besten Gourmet-Adressen der Côte d’Azur ist, dann zweifellos dank Yannick Franques. Auf den Anhöhen von Vence, wo seine zwei Restaurants regelmäßig ausgebucht sind, spielt er jeden Tag seine „Liebesgeschichte mit dem Terroir“ im Dienste einer Küche der Emotionen neu ein.

In Deutschland, im Hotel Dollenberg, einem prestigevollen Haus im Schwarzwald, hat sich das Talent von Martin Herrmann durchgesetzt. Mit einer neuen Interpretation der regionalen Traditionen stellt er die lokalen Produkte auch für prestigevolle Gäste wie Präsident Barack Obama, in den Mittelpunkt.

Wenn Großbritannien heute in der obersten Liga der Kulinarik mitspielt, dann dank Küchenchefs wie Martin Burge. Im Watley Manor, einem romantischen Country House mit aristokratischem Charme, entfaltet er sein ganzes Können, das er in besten Häusern, wie etwa dem Manoir aux Quat’ Saisons von Raymond Blanc, erworben hat.

In dieser Ehrentabelle der Grands Chefs für das Jahr 2011 findet auch der Amerikaner Christopher Kostow seinen Platz. Im Napa Valley, dieser kalifornischen Region, die für Art de Vivre zum Thema Weine bekannt ist, ist der Küchenchef des Meadowood an der Spitze einer Tendenz, die sowohl auf Avantgarde-Technik als auch auf Passion für die Produkte der Regon mit ihrer ganzen Authentizität setzt. Eine kreative und inspirierte Vision, die den Weg für die Kulinarik der Zukunft bereitet. Es liegt somit auf der Hand, dafür die Grand Chef Trophy zu verleihen.

Welcome, Rising Chef, Art de la Table, Spa: Streben nach Exzellenz mit Ansprechen aller Sinne

Weil die Relais & Châteaux-Häuser schon immer Gastfreundschaft in höchster Ausprägung gepflegt haben, krönt die Welcome Trophy ein Haus, das sich besonders durch die Qualität seiner Gastlichkeit und seiner Serviceleistungen auszeichnet. Zusammen mit Moët & Chandon wird diese Trophy in diesem Jahr an das Gorah Elephant Camp in Südafrika verliehen. Dieses Haus zeigt, dass Sinn für Gastlichkeit sich auch mitten in der Natur, umgeben von Elefanten und Büffeln, durchsetzen kann.

Die Rising Chef Trophy, die an einen vielversprechenden jungen Küchenchef verliehen wird, unterstreicht die Rolle der neuen Generation, die die Zukunft der Spitzengastronomie prägen wird. Mit Unterstützung der Firma All Clad geht die Trophy 2011 an Daniel Galmiche, den Küchenchef des The Vineyard at Stockcross in Großbritannien. Der von der britischen Presse als „Charming French Chef“ bezeichnete junge Franzose fühlt sich in diesem von Charme geprägten Haus wohl, wo er Jakobsmuscheln mit „einem leicht asiatischen Touch … einer Infusion von grünem und rotem Paprika mit Lavendelhonig“ oder aber „Wildbret von der königlichen Jagd in Balmoral mit Winterwurzeln und einem Rosenkohlsalat“ kreiert. Er liebt es, „Farbe und Frische einzubringen“, um das, was er als „Happy Food“ bezeichnet, zu zelebrieren.

In einem Relais & Châteaux-Haus geht es nicht nur um den Gaumen, sondern auch um das Sehen und das Fühlen, wenn die außergewöhnlichen Mitgliedshäuser ihren Stil hervorheben. Mit Beteiligung des Mineralswassers San Pellegrino und Acqua Panna geht die Art de la Table Trophy in diesem Jahr an das Gästehaus Klaus Erfort in Deutschland, wo die Eleganz am Tisch die Authentizität der von diesem Grand Chef Relais & Châteaux zubereiteten Produkte wunderbar herausstellt.

Unsere Spas sind zeitlose Orte, wo raffinierte Treatments angeboten werden, die durch die Magie der Umgebung Entspannung und Ausgeglichenheit vermitteln. Besonderes Können in diesem Bereich wird mit unserer Spa Trophy ausgezeichnet, die in diesem Jahr mit Laurent Perrier an das Gardena Grödnerhof verliehen wird. Im Herzen der Dolomiten, den Bergen mit den pastellfarbenen Tönen Norditaliens, bietet dieses Haus 1.300 m2 für Wellness, Fitness und Beauty. Absolut entspannend.

Woman of the Year, Passion, Savoir-faire: Der authentische Ausdruck der Seele des Gastgebers

„Es ist eine große Ehre und ich war absolut überwältigt, als ich erfuhr, dass ich Woman of the Year bin“, freut sich Birgit Reitbauer. Nur die Besten verdienen die Woman of the Year Trophy, die von Pommery begleitet wird und außergewöhnlichen Frauen verliehen wird, die Gastlichkeit zur Perfektion gestalten. Im schönen Wiener Steirereck im Stadtpark steht eine Familie im Mittelpunkt: „Mit meinem Mann Heinz bilden wir ein perfektes Team. Ich kümmere mich um alles, was im Vordergrund stattfindet, Begrüßung und Betreuung unserer Gäste sowie Pflege der zwischenmenschlichen Beziehungen, und mein Mann, der auch der Küchenchef ist, kümmert sich um alles hinter den Kulissen.“ Birgit und Heinz Reitbauer: Ein ideales Paar, er Grand Chef Relais & Châteaux, sie Woman of the Year!

Der Erfolg eines Hauses ist sehr häufig das Ergebnis des leidenschaftlichen Abenteuers eines ganzen Lebens, in Harmonie mit dem Geist des Ortes. Deshalb zeichnet die Passion Trophy, verliehen mit Cognac Hennessy, bemerkenswerte Persönlichkeiten aus. Diese Ehre wird 2011 Harry Chancey und David Oxford, Inhaber des Kingsbrae Arms, eines romantischen Cottages in New Brunswick, einer der schönsten Regionen Kanadas, zuteil.

Professionelle Einstellung und Können aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden durch die Savoir-faire Trophy gewürdigt, die zusammen mit dem Whisky Glenmorangie verliehen wird. Damit wird 2011 das Talent von Marie-Noëlle und Pierre-Alain Bonnigal, den Inhabern und Maîtres de Maison des idyllischen Domaine des Hauts de Loir, wo sie auch auf die Inspiration von Rémy Giraud, Grand Chef Relais & Châteaux, zurückgreifen können, ausgezeichnet.

Lounge, Environment, Garden, Innovation, Art de Vivre: Gestaltung eines zeitgenössischen Lifestyles und einer vielversprechenden Zukunft

Intim und gesellig ist die Lounge-Bar ein bevorzugter Ort, der durch Charme und Magie weiter aufgewertet wird. Die Lounge Trophy wird zusammen mit Grand Marnier verliehen. 2011 führt sie uns an einen Ort, der sowohl intim als auch in wilder Natur in Malaysia liegt: Zwischen weißem Sand und üppiger Vegetation ist das Japamala Resort unser Preisträger für das Jahr 2011.

Weil der Schutz und die Erhaltung der Natur zu unseren ständigen Bemühungen gehören, freuen wir uns, dass einige unserer Mitglieder sich sehr engagiert für die Umwelt einsetzen.

Dies gilt auch für Michel und Sébastien Bras, Vater und Sohn, im Herzen der Region Aubrac, wo sie ihre Architektur, ihre Küche und ihre Art de Vivre voll in die Natur integriert haben. Zusammen mit der Marke Orlane erhalten sie die Environment Trophy 2011.

Inspiriert von mittelalterlichen Miniaturmalereien und Wandbehängen haben die bemerkenswerten Gärten des Prieuré d’Orsan in der Region Berry, im Zentrum Frankreichs, die zusammen mit Porto Rozès verliehene Garden Trophy mehr als verdient: 15 Hektar Obst- und Gemüsegärten (deren Produkte im Restaurant „La Table d’Orsan“ verwertet werden) und eine symbolische Landschaftsgestaltung tragen zu einem prunkvollen Rahmen in diesem ehemaligen Kloster bei, das inzwischen zu einem von Charme geprägten Ort geworden ist.

Das Beste unseres Kulturerbes bewahren, damit es in Zukunft weiterleben kann, unerwartete Erlebnisse und immer wieder neue Glücksmomente schaffen: Ehrgeizige Ziele, die dazu führen, dass wir immer das Beste von uns selbst geben. Die Innovation Trophy, die mit Nespresso verliehen wird, belohnt in diesem Jahr das mutige Streben nach Exzellenz von Raymond Blanc, diesem unglaublichen Schöpfer eines Universums der Sinne in seinem schönen Haus in Oxford, Le Manoir aux Quat’ Saisons. Mit einem Wahlspruch, der bereits alles aussagt: „Das Gute interessiert mich nicht, nur das Sublime.”

Last, but not least… der letzte dieser besonderen Preise ist alles andere als unbedeutend, da er höchstes Raffinement bis in die Zimmer und die Bäder krönt. Die Art de Vivre Trophy wird 2011 zusammen mit Descamps an das Oustau de Baumanière, ein herrliches Haus, das nicht nur zur Geschichte der Hotellerie und Gastronomie gehört, sondern auch seinen Platz in der Literatur und im Kino hat, verliehen. Im Tal der Baux de Provence, in diesem alten Mas aus dem 16. Jahrhundert mit Erinnerungen an das „Testament von Orpheus“ von Jean Cocteau, bietet unter der Leitung von Jean-André und Geneviève Charial das ideale Ambiente für kostbare Momente der Zweisamkeit.

PDF - 188.1 kB

Château d’Adoménil - Frankreich, Lunéville
Grands Chefs Restaurant eines Grand Chef Relais & Châteaux und Hotel in einem Park
Dieses von Charme geprägte Château befindet sich in der Nähe von Lunéville, einer Stadt, die sich für Voltaire wie Versailles „anfühlte“. Im sogenannten „kleinen Versailles“ der Herzöge von Lothringen können Sie die Baccarat-Glasmanufaktur und den berühmten Stanislas-Platz in Nancy, der zum Weltkulturerbe der Unesco gehört, besichtigen. Adoménil ist eine wunderschön restaurierte Residenz aus dem 18. Jahrhundert, mit einem subtilen Hauch von Moderne. Küchenchef Cyril Leclerc zelebriert eine kühne Gourmetküche, mit Herausstellung frischer Produkte, viele davon aus Lothringen. Das Beste von gestern und heute findet sich hier auch im aufmerksamen Service und der feinen Küche wieder. ...Mehr Infos

 

Bras - Sébastien et Michel - Frankreich, Laguiole
Grands Chefs Restaurant eines Grand Chef Relais & Châteaux und Hotel auf dem Land
Seit er die Leitung des Suquet 2009 übernahm, schlägt Sébastien Bras in der Kontinuität seines Vaters einen neuen Weg auf dem Plateau d'Aubrac ein. Seine intuitive und präzise Küche kreist immer wieder um die Schätze aus der Welt der Pflanzen, die typisch für das Zentralmassiv ist. Die Fantasie tritt mit subtilen Noten in Erscheinung und die Küche drückt alle Facetten des Lebens aus. Hier bleibt die Zeit stehen, hier lebt man im Rhythmus der Natur und der Jahreszeiten. Denn um stets eine lokale Karte anbieten zu können, steht die Natur bei der Familie Bras täglich im Mittelpunkt. ...Mehr Infos

 

Château Cordeillan-Bages - Frankreich, Pauillac
Grands Chefs Restaurant eines Grand Chef Relais & Châteaux und Hotel in einem Weinberg
Zwischen der Gironde und dem Atlantischen Ozean, im Herzen der Châteaux des Médoc, strahlt diese Kartause aus dem 17. Jahrhundert, dekoriert mit zahlreichen Kunstwerken, Ruhe aus und regt die Sinne an. Von der Terrasse aus kann man die Weinberge und den Gemüsegarten bewundern. Im Restaurant arbeitet der junge Jean-Luc Rocha, Meilleur Ouvrier de France, und spielt mit den Aromen und Texturen des Südwestens, um sowohl zu überraschen als auch zu beruhigen. Er kreiert eine äußerst schmackhafte, zeitgenössische und ausgewogene Küche – Armer Ritter mit Algen und dünnen Tintenfischstreifen, Milchlamm in Zitrusdressing mit Puffbohnen und cremigen Erbsen, aufgelockert mit einer „Fraîcheur“. Seine Philosophie besteht im Ausdrücken der gesamten Region, damit die Aromen und Traditionen harmonisch abgestimmt auf die besten Spitzenweine des Médoc und aus anderen Weinregionen sind. Umgeben von Pinien und Zitronensträuchern laden die lichterfüllten Zimmer mit gradliniger und zeitloser Dekoration zu Entspannung und Ruhe ein. Zusammen mit dem Weingut Château Lynch-Bages bietet dieses Haus der Gironde unvergessliche Momente mit handwerklichem Können und einer Vielzahl von Erlebnissen. ...Mehr Infos

 

Domaine Les Crayères - Frankreich, Reims
Grands Chefs Restaurant eines Grand Chef Relais & Châteaux und Hotel in einem Park
Das Les Crayères ist ein mythisches Haus im Herzen von Reims, diskret in einem sieben Hektar großen, grünen Park gelegen. Sobald Sie die elegante Residenz betreten, tauchen Sie in ein ganz besonderes Ambiente von Raffinement und Eleganz ein. Zimmer und Suiten erwarten Sie mit einer äußerst stilsicheren Einrichtung. Ein gastlicher Empfang, perfekter Service, das Gourmet-Restaurant von Grand Chef Philippe Mille und die Weinkarte mit mehr als 600 Champagner-Positionen tragen dazu bei, das Hotel zu einem perfekten Ausgangspunkt für die Schönheiten dieser Region zu machen. ...Mehr Infos

 

Hotel Dollenberg - Deutschland, Bad Peterstal - Griesbach
Grands Chefs Restaurant eines Grand Chef Relais & Châteaux und Hotel
Ein Gast vermerkte im Goldenen Buch: „Schade, dass man ein Hotel nicht umarmen kann.“ Das Hotel Dollenberg bietet eine gastliche Atmosphäre und einen herausragenden Service, der Gästen solche Gedanken entlockt. Wellness-, Beauty- und Spa auf höchstem Niveau, zauberhafte Diner-Arrangements mitten in der idyllischen Landschaft des Schwarzwaldes und die kreative Sterne-Küche gewährleisten einen unvergesslichen Aufenthalt. ...Mehr Infos

 

Château de Germigney - Frankreich, Port-Lesney
Grands Chefs Restaurant eines Grand Chef Relais & Châteaux und Hotel in einem Dorf
Roland und Véréna Schön, international anerkannte Innenarchitekten, haben aus dieser Residenz eines Marquis zwischen wilden Seen ein elegantes und gastliches Hotel gemacht. Zedernparkett, Stilmöbel, Wandbespannungen aus Seide, hier ist jedes Zimmer ein Kunstwerk. Genießen Sie das Schwimmen im umweltfreundlichen Pool mit 100 % natürlichem Wasser. Jeder Sessel lädt ein zum Ausruhen, Lesen oder zur Verkostung der besten Weine des Jura, bevor man im Restaurant auserlesene, subtile Gerichte genießt. Legendäre Gerichte, wie Bresse-Geflügel von Roussel-Voisard in einer geschlossenen Terrine mit Vin Jaune, erinnern an die Festessen von früher. ...Mehr Infos

 

Domaine des Hauts de Loire - Frankreich, Onzain
Grands Chefs Restaurant eines Grand Chef Relais & Châteaux und Hotel in einem Park
An der Weinstraße und inmitten der Loire-Schlösser liegt ein 1860 erbautes Jagdschloss. Im Grünen und umgeben von Teichen, die die Heimat vieler Vögel sind, heißt dieses historische Gebäude mit efeuumrankten Mauern Ruhe suchende Naturliebhaber willkommen. Der behagliche Komfort der Zimmer verspricht Ihnen zauberhafte Träume. Grand Chef Rémy Giraud beschreibt seine Küche als neu interpretiert und leicht. Auf dem Menü: Alse aus der Loire, Petersilien-Mousse, Spargel von Monsieur Marpault und Erdbeeren „Mariguette“ mit Hibiskus. Dazu ausgezeichnete Weine, unter anderem die wunderbaren Weißweine der Loire – Vouvray, Montlouis oder Touraine. ...Mehr Infos

 

Kingsbrae Arms - Kanada, St Andrews
Hotel und Restaurant am Meer
New Brunswick ist eine der schönsten Regionen Kanadas und ist bekannt für charaktervolle Strände und Wale vor der Küste. Auf einer Anhöhe in St. Andrews, in der Bucht von Fundy mit den höchsten Gezeiten der Welt und Blick auf den idyllischen kleinen Hafen, wurde 1897 ein romantisches Country-Haus errichtet, wo gewachste Holzböden und Marmor, offene Kamine und Himmelbetten miteinander harmonieren. Die saisonalen Abendessen werden mit frischen Fischen aus der Bucht von Fundy und Bioprodukten aus dem Gemüsegarten zubereitet. Ganz in der Nähe liegt der berühmte Botanische Garten von Kingsbrae auf über 11 Hektar mit einer unglaublichen Vielfalt an Gartenbauschätzen. ...Mehr Infos

 

Meadowood Napa Valley - USA, St. Helena
Grands Chefs Restaurant eines Grand Chef Relais & Châteaux und Hotel auf dem Land
Meadowood lädt Sie zu einer einzigartigen kulinarischen Reise ein. Dabei lernen Sie die Weine der Region kennen und schätzen, indem Sie sich auf dem Hotelgelände entspannen oder bei privaten Besichtigungen und Weinproben bei den bekanntesten Winzern. Das „Restaurant at Meadowood“ mit Grand Chef Christopher Kostow gehört zu den besten der Region. Die sportlichen Aktivitäten umfassen Golf, Tennis, Wandern, Schwimmen und Krocket, wofür das Haus besonders bekannt ist. In den gemütlichen Lodges, Zimmern oder Suiten, mit ihren Innenhöfen und Blick auf die bewaldeten Hügel und Fairways, erleben Sie einen unvergesslichen Aufenthalt. ...Mehr Infos

 

Oustau de Baumanière & Spa - Frankreich, Les Baux-de-Provence
Grands Chefs Restaurant eines Grand Chef Relais & Châteaux und Hotel auf dem Land
Das Oustau de Baumanière verkörpert die Art de Vivre des Mittelmeerraums. Es ist eine Legende, inmitten der Felslandschaft von Baux-de-Provence. Die individuell gestalteten Zimmer und Suiten wurden von Geneviève Charial renoviert. Ursprüngliche Elemente werden mit modernen Komponenten kombiniert. In einem alten Mas aus dem 16. Jahrhundert in einem der schönsten Dörfer Frankreichs erwartet die Gäste die gradlinige, subtile und klare Küche von Chef. Hühnerei in feinem Gelée, rote Meeräsche, Basilikum und Thymianblüten... Die Aromen schwirren, explodieren und überraschen. Lichtumflutet und ruhevoll öffnet sich der Spa Baumanière hin zu einem duftenden Garten. ...Mehr Infos

 

Steirereck im Stadtpark - Österreich, Wien
Grands Chefs Restaurant eines Grand Chef Relais & Châteaux in einer Stadt
Das Steirereck ist ein architektonisches Juwel des Jugendstils an einem der vielleicht schönsten Plätze Wiens, nahe der berühmten Johann-Strauss-Statuette im Stadtpark. Unter Einbeziehung der Erzeuger aus der Umgebung sowie der Produkte aus eigener Landwirtschaft kocht Grand Chef Heinz Reitbauer in diesem Jugendstil-Ambiente eine moderne, österreichische Küche auf höchstem Niveau. Auf kleinen Kärtchen werden alle Gerichte und deren Ursprung detailliert erklärt, eine schöne Erinnerung an einzigartige kulinarische Genüsse. In der im Souterrain gelegenen Meierei werden dem Gast 120 Käsesorten aus 13 verschiedenen Ländern und typisch österreichische Gerichte angeboten. ...Mehr Infos

 

Château Saint-Martin & Spa - Frankreich, Vence Cedex
Hotel und Restaurant auf dem Land
Auf den Anhöhen von Vence, zwischen Nizza und Cannes, genießt das Château Saint-Martin & Spa, umgeben von einem 14 ha großen Park, einen einmaligen Panoramablick auf das Mittelmeer. Als ehemalige Komturei der Tempelritter, bietet dieser geschichtsträchtige Ort einen grandiosen und beschaulichen, natürlichen Rahmen. Das Gourmet-Restaurant und ein außergewöhnlicher Weinkeller sorgen für köstliche Momente des Genießens. Der Infinity-Pool sowie das Spa Saint-Martin by La Prairie sind perfekt in die Landschaft integriert und gewährleisten absolute Entspannung. In mehreren Dörfern in unmittelbarer Nähe, die eine Inspirationsquelle für talentierte Künstler waren, befinden sich heute bekannte Museen und Galerien, wie etwa die Maeght-Stiftung. Auch einen Besuch wert: die Rosenkranz-Kapelle, die ihren Ruhm den Arbeiten von Henri Matisse verdankt. ...Mehr Infos

 

The Vineyard - Vereinigtes Königreich, Newbury
Hotel und Restaurant auf dem Land
Dieses Paradies für Feinschmecker und Weinliebhaber in der Nähe von Newbury, nur eine Stunde vom Zentrum von London entfernt, verfügt über traditionelle Zimmer sowie zeitgenössisch eingerichtete, große Suiten. Die vielfach ausgezeichnete Küche wird von den einzigartigen Weinen von Inhaber Sir Peter Michael begleitet, dessen Kunstsammlung die einzelnen Räume verschönert. Im außergewöhnlichen Weinkeller liegen 30.000 Flaschen. Das Haus verfügt im Übrigen über eines der besten britischen Wellness Center. Die Intimität des Vineyard bietet einen optimalen Rahmen für besondere Events, Hochzeiten und andere Familienfeiern. ...Mehr Infos

 

Le Manoir aux Quat’ Saisons - Vereinigtes Königreich, Oxford
Grands Chefs Restaurant eines Grand Chef Relais & Châteaux und Hotel auf dem Land
In der Nähe von Oxford, leitet Küchenchef Raymond Blanc ein prachtvolles Landhaus, berühmt für seine Küche, sein Hotel und seine beeindruckenden Gärten. Für ihn gilt, dass das „Werk vergänglich ist, aber die Erinnerung an den Geschmack bleibt“. In seinem großen, von Lavendelduft erfüllten Garten baut er nahezu 90 verschiedene Gemüsearten und mehr als 70 aromatische Kräuter an, die der Gast auf die eine oder andere Weise auf seinem Teller wieder findet. Das Sublime des Essens findet sich in den Suiten dieses Hotels wieder, kleine Lofts mit Namen wie: Die Exotik des Opiums, Die Oase der Ruhe von Blanc de Blanc, Die Nüchternheit von Vettriano... Lassen Sie sich im Land von Lewis Carroll und J. R. R. Tolkien verzaubern. ...Mehr Infos

 

Gardena Grödnerhof - Italien, Ortisei/Val Gardena, Dolomiti
Hotel und Restaurant in den Bergen
Der Gardena Grödnerhof ist eine Oase der Ruhe in den Dolomiten, in den sagenumwobenen Monti Pallidi („blasse Berge“), die bei Sonnenuntergang in wunderschönen Rosé-Tönen leuchten. Die Berge sind ein Paradies für Wanderer und Alpinisten und, dank des abwechslungsreichen Skigebiets, im Winter ein ideales Ziel für Skifahrer. Das Hotel bietet geführte Touren in die faszinierende Welt der Dolomiten an: Sie entdecken eine außergewöhnlich schöne Natur und erleben atemberaubende Panoramablicke. Nach einem Tag im Freien genießen Sie die warme und kultivierte Atmosphäre des Gardena Grödnerhofs. Das Hotel, das bekannt ist für seine gute Küche, hat einen wunderschönen Spa und ein Beauty- und Fitness Center. Lassen Sie den Tag ausklingen in der entspannten und gemütlichen Atmosphäre der Bar & Habana Lounge. ...Mehr Infos

 

Gorah Elephant Camp - Südafrika, Addo National Park
Lodge und Restaurant in einem Tierreservat
Erleben Sie das Abenteuer und die romantische Mystik der authentischen Safaris der vergangenen Jahrhunderte im Gorah Elephant Camp, einem luxuriösen Zeltcamp und einem Hunter Hotel im Herzen des malariafreien Elefanten-Nationalparks von Addo. Hier können Sie die „Big Five“ inmitten der Wildnis, mit der dichtesten Elefantenpopulation der Welt, in der ersten Privatkonzession in einem südafrikanischen Nationalpark, beobachten. Danach genießen Sie in aller Ruhe einen Sundowner auf der altmodischen Veranda mit Blick auf die Wasserstelle, bevor Sie sich von der geschmackvollen Küche im eleganten Speisesaal im Kolonialstil des Gorah House verwöhnen lassen. ...Mehr Infos

 

Whatley Manor - Vereinigtes Königreich, Malmesbury
Grands Chefs Restaurant eines Grand Chef Relais & Châteaux und Hotel auf dem Land
Nur zwei Stunden von London entfernt, betreten Sie in den Cotswolds eine zauberhafte Welt mit endlosen Landschaften und honigfarbenen Bauwerken. Man spricht auch vom „Herzen Englands“, nicht wegen der geographischen Lage, die eher südwestlich ist, sondern aufgrund der Emotionen, die bei den Besuchern hervorgerufen werden. Hier befindet sich Whatley Manor, ein prächtiges Landhaus, inmitten von 5 Hektar englischen Gärten, die in 26 verschiedene Themenbereiche unterteilt sind. Es gibt außerdem ein privates Kino und ein zeitgenössisches Wellness Center. ...Mehr Infos

 

Prieuré d’Orsan - Frankreich, Maisonnais
Hotel und Restaurant in einem Park
Das Prieuré d’Orsan, ein ehemaliges denkmalgeschütztes Kloster, lädt Sie zu einer Zeitreise ein, fernab von der Hektik der Welt, ohne Telefon und Fernsehen. Am Ende eines Tals im Berry und idyllisch versteckt in einem kleinen Wald, verfügt dieses charmante Hotel über geräumige und gastliche Zimmer. Von jedem dieser Zimmer haben Sie einen einzigartigen Blick auf drei Hektar von mittelalterlichen Miniaturmalereien inspirierte Gärten, deren Früchte, Kräuter und Gemüse für die Köstlichkeiten des Restaurants verwendet werden. Der perfekte Ort, um neue Energie zu tanken und wahre Gastfreundschaft zu genießen. ...Mehr Infos