Schließen Close
Relais & Châteaux ist eine Welt für sich, eine Welt, die mit keiner anderen vergleichbar ist. Eine einladende, gastliche, kulinarische Welt, in der der Anspruch höchster Qualität unserer Gastgeber mit ihrer Leidenschaft für ihr Haus und die Region, in dem es sich befindet, zusammenkommt.
Fermer fermer
Die Kunst des Relais & Châteaux schenkens mit unseren CRÉATION Geschenkgutscheinen und Geschenksets. Für ein bezauberndes Wochenende in einem außerordentlichen Rahmen, einen Aufenthalt abseits der Hektik der Welt oder ein Feinschmecker- Dîner bei einem unserer Grands Chefs, sind mehr als 300 Relais & Châteaux-Häuser bereit, Sie, und diejenigen, die Sie verwöhnen möchten, zu einem unvergesslichen Erlebnis zu empfangen.

Begünstigter eines CRÉATION-Geschenks? Begünstigter eines LYS-Arrangements?

Schließen Close
Entdecken Sie eine Weltreise durch die Kollektion von Relais & Châteaux-Häusern. Unabhängig von der Gelegenheit und der Dauer Ihres Aufenthaltes, wird Ihnen jedes Haus das Beste seiner Kultur und seiner Region bieten.
Unsere TV-Kanal
Sehen Sie unsere thematische Videos
 
 
Schließen Close
Das Erleben eines Relais & Châteaux-Hauses ist das Erleben neuer Empfindungen. Jedes unserer Häuser bietet eine unvergleichliche sensorische Vielfalt, wobei die Schönheit eines Ortes, die Wärme der Gastfreundschaft und die Qualität der Küche perfekt zusammenpassen. Düfte und Aromen, Landschaften und Farben, machen aus jedem Aufenthalt einen seltenen und intensiven Moment.
Schließen Close
Entdecken Sie die ausgezeichnete Küche in unseren Häusern: Klassisch oder zeitgenössisch, aber immer kreativ und überraschend. Eine Kreativität, die weltweit anerkannt ist, denn unsere Grands Chefs gehören zur weltweiten Elite.

Presseseite

Presseseite

Buchen Sie Ihr Hotel

Prüfen Sie die Verfügbarkeit online für eine Nacht oder einen Aufenthalt

Wählen Sie ein Datum


Reservierungszentrale (USA)

1 800 735 2478

Rufen Sie aus dem Ausland an? Klicken Sie hier

Internationaler Guide 2005

3 neue Mitglieder in Frankreich: Les Deux Abbesses (Haute-Loire), Château de Mirambeau (Charente-Maritime) und Fort de l’Océan (Loire-Atlantique).

Ein neues Land: Polen, mit der Aufnahme des Hotels Copernicus, in Krakau, in die Vereinigung.

2 Hotels in den Niederlanden: [Savelberg-/savelberg] (Den Haag) und De Nederlanden (zwischen Amsterdam und Utrecht).

Das Palais Coburg, in Wien, für Österreich, das Whatley Manor (Cotswold), für Großbritannien.

2 Hotels in Italien: Das Relais San Maurizio (in der Nähe von Alba) und das Hotel Gardena Grödnerhof (Dolomiten).

In Spanien: das Son Brull Hotel & Spa, in Mallorca.

2 neue Hotels in Marokko: das Ksar Char-Bagh (in der Palmeraie von Marrakesch) und das Dar Ahlam (Ouarzazate).

Und unter dem Label Relais Gourmand, treten 5 Restaurants der Vereinigung bei: Mosconi (Luxemburg), Restaurante Atrio (Caceres - Spanien), Restaurante Santceloni (Madrid - Spanien), Spondi (Athen - Griechenland) und das Restaurant Jean-Paul Bondoux (Argentinien).

PDF - 14.7 kB
Internationaler Guide 2005

Atrio Restaurante Hotel - Spanien, Cáceres
Grands Chefs Restaurant eines Grand Chef Relais & Châteaux und Hotel in einer Stadt
In der Festungsstadt Cáceres, mit ihrem außerordentlichen Zeugnis der Architektur der Almohaden, der Gotik, der Renaissance und des Kolonialstils, zeichnet sich das Atrio durch die feine Architektur von Emilio Tuñón Álvarez und Luis Moreno Mansilla, wahren Meistern des modernen Designs, aus. Im Herzen der mittelalterlichen Stadt kreieren José Polo und Toño Pérez in einem traumhaften Ambiente immer wieder neue, einzigartige Gerichte. Froschschenkel in Trüffel, Teigwaren und Pilze, Schwertmuscheln mit iberischem Räucherschinken, Schweinsfüße und warme Auster sowie weitere kulinarische Meisterwerke passen harmonisch zum Geist des prachtvollen Gebäudes. ...Mehr Infos

 

Restaurant Jean-Paul Bondoux - Argentinien, Buenos Aires
Grands Chefs Restaurant eines Grand Chef Relais & Châteaux in einer Stadt
In einem der schicksten Viertel der argentinischen Hauptstadt ist dieses zeitgenössische Restaurant mit seiner modernen Einrichtung ein kulinarisches Highlight geworden. Die Portenos – die Einwohner von Buenos Aires – und viele Gäste von außerhalb freuen sich, hier eine französische Küche zu genießen, die besondere Klassiker pflegt, wie etwa Noisette vom Hirsch und Süßkartoffel-Mousseline mit Vanille, und Fasan auf zwei Arten zubereitet in Muscat aus Beaumes-de-Venise. Das Fleisch wird am Tisch tranchiert und mit der Soße Ihrer Wahl serviert. Begleitet wird das Ganze von Spitzenweinen aus Argentinien und Burgund – der Heimat des Küchenchefs. ...Mehr Infos

 

Ksar Char-Bagh - Marokko, Marrakech
Hotel und Restaurant in einem Park
Die berauschenden Düfte des Kräutergartens sowie der Feigenbäume und Olivenhaine erfüllen die Luft des Ksar Char-Bagh, eines maurischen Palastes im Palmenhain von Marrakesch, nur zehn Minuten von der Medina entfernt. Dieses Hotel, ein Paradies, in dem sich Kultur und Natur vermischen, wurde wiederholt zu einem der besten der Welt gewählt. Überall erzählt das sanfte Rauschen des Wassers von der Schönheit dieses Ortes, an dem alle Wünsche des Gastes erfüllt werden. Ihr Harim ist eine private Suite, die sich zu einer Terrasse oder einem eigenen Garten hin öffnet, es sei denn, dass Sie das Turm-Apartment mit Pool bevorzugen, das einen herrlichen Blick auf den Palmenhain und das Atlasgebirge bietet. Die Gäste können an jedem beliebigen Ort auf dem Hotelgelände essen: Der französische Küchenchef nutzt die Produkte aus dem Gemüsegarten des Palastes. Das große Hammam aus rotem Marmor, die Promenaden in den Gärten, dem Obstgarten oder dem Bauernhof sowie eine große Zigarrenauswahl, ein Rauchersalon und eine Bar mit Bibliothek vervollständigen diesen marokkanischen Traum. ...Mehr Infos

 

Palais Coburg Residenz - Österreich, Wien
Grands Chefs Restaurant eines Grand Chef Relais & Châteaux und Hotel in einer Stadt
Das Palais Coburg im Herzen Wiens bietet seinen Gästen Genusskultur und außergewöhnlichen Komfort in einem außerordentlichen Ambiente. Individuell ausgestattete Suiten und der exklusive Spa-Bereich sorgen für Erholung und Entspannung auf höchstem Niveau. Das Silvio Nickol Gourmet Restaurant und das Basteigarten Restaurant, die „grüne Oase“, machen des Palais Coburg zu einem Ort kulinarischer Genüsse. Mit den exklusiven Prunkräumen und den stimmungsvollen Kasematten stehen einzigartige Veranstaltungsräumlichkeiten zur Verfügung. Der Weinkeller ist mit über 60.000 Flaschen der zweitgrößte Europas und verfügt über einen der größten Bestände an Mouton Rothschild, Château Yquem und Pétrus der Welt. ...Mehr Infos

 

Hotel Copernicus - Polen, Krakow
Hotel und Restaurant in einer Stadt
Krakau war einmal die polnische Hauptstadt. Aus dieser Zeit verfügt die Stadt noch über zahlreiche beeindruckende Baudenkmäler, wie etwa das Königsschloss auf dem Wawel. Das Hotel Copernicus liegt in der ältesten Straße der Stadt, der Straße der Kanoniker. Während mehreren Jahrhunderten gehörte dieses Gebäude der Kirche und die intellektuelle und finanzielle Elite Krakaus war hier zu Gast. Das Hotel verdankt seinen Namen Nikolaus Kopernikus, der in diesem Hause wohnte. Hat er hier etwa seine Theorie entwickelt und der Welt kundgetan, dass sich die Erde um die Sonne dreht und nicht umgekehrt? Darüber können Sie nachdenken, wenn Sie die polychromen Gemälde, unschätzbaren Malereien und Inschriften aus dem Jahre 1500 bewundern und am Abend den Sonnenuntergang über dem Wawel bewundern. ...Mehr Infos

 

Dar Ahlam - Marokko, Skoura
Hotel und Restaurant auf dem Land
Das magische Dar Ahlam, eine traditionelle Kasbah im üppigen Palmenhain von Skoura, inspiriert die Gäste Ihr eigenes Kapitel von Tausendundeiner Nacht zu verfassen. In der Region der „tausend Kasbahs“, am Rande der südmarokkanischen Wüste, mit Blick auf die Gipfel des Hohen Atlas, können Sie sich im Schatten hundertjähriger Palmen entspannen, den Duft blühender Mandelbäume einatmen oder das Rosenfest und die Datteln- und Olivenernte traditionell feiern. Unterschiedliche Inszenierungen erwarten Sie überall. Von hier aus können Sie die Dadès- und Draa-Täler im Allradfahrzeug mit Fahrer, auf Maultieren oder Kamelen erkunden. Oder Sie genießen den Tag in diesem traumhaften Haus, mit Schwimmbad, Hammam und einem wunderschönen Garten, der sich ideal für Flanieren eignet. Ein unvergessliches Erlebnis ist das Schlafen in den Dünen in einem Camp unter tausendundeinem Stern. ...Mehr Infos

 

Le Fort de l’Océan - Frankreich, Le Croisic
Hotel und Restaurant am Meer
Seit vier Jahrhunderten ragt auf der Halbinsel von Le Croisic diese Granitburg aus dem Meer heraus. Burgmauern, Gräben und Zugbrücke sind noch vorhanden. Dieses denkmalgeschützte Gebäude, das einst als Schutz vor Stürmen und Angriffen errichtet wurde, ist heute ein gastliches Hotel, mit Eichentäfelungen, Duftgarten, geschütztem Schwimmbad und einem Küchengarten. Der Küchenchef verwendet die Kräuter und das Gemüse aus dem Garten für eine kreative Küche des Meeres. Zum Nachtisch wird Sie leicht gesalzener Karamell „nach Art des Hauses“ begeistern. ...Mehr Infos

 

Gardena Grödnerhof - Italien, Ortisei/Val Gardena, Dolomiti
Hotel und Restaurant in den Bergen
Der Gardena Grödnerhof ist eine Oase der Ruhe in den Dolomiten, in den sagenumwobenen Monti Pallidi („blasse Berge“), die bei Sonnenuntergang in wunderschönen Rosé-Tönen leuchten. Die Berge sind ein Paradies für Wanderer und Alpinisten und, dank des abwechslungsreichen Skigebiets, im Winter ein ideales Ziel für Skifahrer. Das Hotel bietet geführte Touren in die faszinierende Welt der Dolomiten an: Sie entdecken eine außergewöhnlich schöne Natur und erleben atemberaubende Panoramablicke. Nach einem Tag im Freien genießen Sie die warme und kultivierte Atmosphäre des Gardena Grödnerhofs. Das Hotel, das bekannt ist für seine gute Küche, hat einen wunderschönen Spa und ein Beauty- und Fitness Center. Lassen Sie den Tag ausklingen in der entspannten und gemütlichen Atmosphäre der Bar & Habana Lounge. ...Mehr Infos

 

Gorah Elephant Camp - Südafrika, Addo National Park
Lodge und Restaurant in einem Tierreservat
Erleben Sie das Abenteuer und die romantische Mystik der authentischen Safaris der vergangenen Jahrhunderte im Gorah Elephant Camp, einem luxuriösen Zeltcamp und einem Hunter Hotel im Herzen des malariafreien Elefanten-Nationalparks von Addo. Hier können Sie die „Big Five“ inmitten der Wildnis, mit der dichtesten Elefantenpopulation der Welt, in der ersten Privatkonzession in einem südafrikanischen Nationalpark, beobachten. Danach genießen Sie in aller Ruhe einen Sundowner auf der altmodischen Veranda mit Blick auf die Wasserstelle, bevor Sie sich von der geschmackvollen Küche im eleganten Speisesaal im Kolonialstil des Gorah House verwöhnen lassen. ...Mehr Infos

 

Relais San Maurizio - Italien, Santo Stefano Belbo
Hotel und Restaurant in einem Weinberg
Im Herzen der Weinberge des Piemonts und der weißen Trüffelfelder ist dieses ehemalige Kloster heute das Relais San Maurizio, das sich dem Wohlbefinden von Körper und Geist widmet. Das „Spa del Monastero“ bietet Thalassotherapie im Herzen der Weinberge, in einer ehemaligen Salzhöhle. Die Behandlungen verbinden moderne medizinische Ansätze mit Produkten auf der Grundlage von Wasser und Salz. Das Restaurant „Guido da Costigliole“ ist bereits seit mehr als fünfzig Jahren das führende Spitzenrestaurant der Region. ...Mehr Infos

 

Château de Mirambeau - Frankreich, Mirambeau
Hotel und Restaurant auf dem Land
Zwischen Bordeaux und Cognac, zwei bekannten Weinregionen, steht dieses Schloss im Stil der Renaissance inmitten eines acht Hektar großen Parks, oberhalb des Ästuars der Gironde. Mit einer von Kunst und Geschichte geprägten Vergangenheit erlaubt Ihnen dieses außergewöhnliche Haus, mit seinen prunkvollen Stoffen, Stilmöbeln und Kristallleuchtern, in eine elegante und herzliche Atmosphäre einzutauchen, in der man die Zeit vergisst. Im Château de Mirambeau, das von wahrer französischer Art de Vivre, ohne jeglichen Protz, geprägt wird, wird außerdem eine geschmackvolle Küche gepflegt. Am Abend wird einer der faszinierendsten Räume im Château, die „Cognathèque“, der ideale Ort für die Verkostung der besten Cognacs und Weine. ...Mehr Infos

 

Restaurant Mosconi - Luxemburg, Luxembourg
Grands Chefs Restaurant eines Grand Chef Relais & Châteaux in einer Stadt
Ein Italiener in Luxemburg, und nicht irgendeiner. Ilario Mosconi stammt aus der Lombardei und veredelt die Küche seines Heimatlandes. Sein Credo kann in einem Wort zusammengefasst werden: Authentizität. „Vom toskanischen Rindfleisch bis zum Kalbfleisch aus dem Piemont über sizilianische Tomaten und weiße Albatrüffel, 90 % unserer Produkte kommen unmittelbar aus Italien“, verrät Simonetta Mosconi, seine Ehefrau. Sie verwöhnt die Gäste mit dem Service so wie Ilario dies auf dem Teller tut. Entdecken Sie den Charme dieses Bürgerhauses an der Alzette und die Köstlichkeit von so einfachen Produkten wie Basilikum oder Ricotta oder genießen Sie ein Pasta-Menü in acht Gängen. ...Mehr Infos

 

Restaurante Santceloni - Spanien, Madrid
Grands Chefs Restaurant eines Grand Chef Relais & Châteaux in einer Stadt
In der Küche verwöhnt Grand Chef Óscar Velasco seine Gäste mit Gerichten auf der Basis von Fischen und Krustentieren der Costa Brava, außergewöhnlichem Gemüse, wie etwa Maresme-Erbsen oder köstliche Morella-Trüffel, sowie Klassikern wie gebratene Haxe vom Milchkalb und Croustillant vom Spanferkel aus Segovia. Ein weiterer Höhepunkt ist das Käsebrett. Velascos Küche drückt eine kulinarische Philosophie aus, die sowohl traditionell als auch zeitgenössisch ist und von der eine wilde Modernität ausgeht. Maître de Maison Abel Valverde und Sommelier David Robledo stehen für Gastlichkeit und Eleganz mit einem einzigartigen, stilvollen Service für ein kulinarisches Fest, das die Sinne verzaubert. ...Mehr Infos

 

Savelberg - Niederlande, Voorburg
Hotel und Restaurant in einem Park
„Genuss und Ruhe“ (in Niederländisch „Vreugd en Rust“) ist der Name des Landgutes in Voorburg, nur 5 km außerhalb von Den Haag. Im Hotel Savelberg genießen Sie das elegante Haus und die Ruhe des herrlichen Parks mit seinen alten Bäumen und den gepflegten Gärten. Der Wind führt hier noch Meeresgischt von den nahe gelegenen Stränden. In den kleinen Verrinen im Restaurant Savelberg kommt es zu einer Verschmelzung von Aromen, die zu einer meditativen Degustation einladen, zwischen Langustinen mit Gemüsezesten und Schokoladen-Moelleux mit Himbeeren. Das Abendessen auf der Terrasse mit Blick auf den Park und die Vliet ist ein besonderer Genuss. Die Zimmer sind wie die Gerichte farbenvoll und eloquent. ...Mehr Infos

 

Son Brull Hotel & Spa - Spanien, Pollença
Hotel und Restaurant auf dem Land
In diesem alten Kloster, in den Bergen im Norden von Mallorca, hat die Dekoration noch Elemente von Askese, mit ihrer Gradlinigkeit, durch die das Weiß der Mauern und das Blau des Himmels voll zur Geltung kommen. Das Spa ist ein Paradies aus Wasser und Teakholz, wo aromatische Öle aus der Flora der Insel verwendet werden. Der Pool ist ein schickes Biwak, mit großen weißen Stoffen, die Ihnen in Ihrem Liegestuhl Schatten spenden. In Ihrem Zimmer, Sprudelbad und Blick auf die Olivenhaine und die Bucht von Pollença. Bioprodukte, einschließlich Olivenöl, Wein, Zitrusfrüchte und Gemüse, werden vom Haus angebaut und im Restaurant serviert. Es gibt Hotels, in denen man sich so wohl fühlt, dass man sie kaum verlassen möchte, es sei denn, um zu traumhaften Stränden oder einem herrlichen angelegten Golfplatz zu gehen. ...Mehr Infos

 

Whatley Manor - Vereinigtes Königreich, Malmesbury
Grands Chefs Restaurant eines Grand Chef Relais & Châteaux und Hotel auf dem Land
Nur zwei Stunden von London entfernt, betreten Sie in den Cotswolds eine zauberhafte Welt mit endlosen Landschaften und honigfarbenen Bauwerken. Man spricht auch vom „Herzen Englands“, nicht wegen der geographischen Lage, die eher südwestlich ist, sondern aufgrund der Emotionen, die bei den Besuchern hervorgerufen werden. Hier befindet sich Whatley Manor, ein prächtiges Landhaus, inmitten von 5 Hektar englischen Gärten, die in 26 verschiedene Themenbereiche unterteilt sind. Es gibt außerdem ein privates Kino und ein zeitgenössisches Wellness Center. ...Mehr Infos