Schließen Close
Relais & Châteaux ist eine Welt für sich, eine Welt, die mit keiner anderen vergleichbar ist. Eine einladende, gastliche, kulinarische Welt, in der der Anspruch höchster Qualität unserer Gastgeber mit ihrer Leidenschaft für ihr Haus und die Region, in dem es sich befindet, zusammenkommt.
Schließen fermer
Die Kunst des Relais & Châteaux schenkens mit unseren CRÉATION Geschenkgutscheinen und Geschenksets. Für ein bezauberndes Wochenende in einem außerordentlichen Rahmen, einen Aufenthalt abseits der Hektik der Welt oder ein Feinschmecker- Dîner bei einem unserer Grands Chefs, sind mehr als 300 Relais & Châteaux-Häuser bereit, Sie, und diejenigen, die Sie verwöhnen möchten, zu einem unvergesslichen Erlebnis zu empfangen.
Schließen Close
Entdecken Sie eine Weltreise durch die Kollektion von Relais & Châteaux-Häusern. Unabhängig von der Gelegenheit und der Dauer Ihres Aufenthaltes, wird Ihnen jedes Haus das Beste seiner Kultur und seiner Region bieten.
Unsere TV-Kanal
Sehen Sie unsere thematische Videos
 
 
Schließen Close
Das Erleben eines Relais & Châteaux-Hauses ist das Erleben neuer Empfindungen. Jedes unserer Häuser bietet eine unvergleichliche sensorische Vielfalt, wobei die Schönheit eines Ortes, die Wärme der Gastfreundschaft und die Qualität der Küche perfekt zusammenpassen. Düfte und Aromen, Landschaften und Farben, machen aus jedem Aufenthalt einen seltenen und intensiven Moment.
Schließen Close
Entdecken Sie die ausgezeichnete Küche in unseren Häusern: Klassisch oder zeitgenössisch, aber immer kreativ und überraschend. Eine Kreativität, die weltweit anerkannt ist, denn unsere Grands Chefs gehören zur weltweiten Elite.

Benelux (Belgien, Niederlande, Luxemburg)

Mit besten Grüßen von mir...

Reservierungszentrale (USA)

1 800 735 2478

Code eingeben : LAHIRE

Rufen Sie aus dem Ausland an? Klicken Sie hier

BMW

Offizieller Partner der Routes du Bonheur

Entdecken Sie
die Route du
Bonheur...

Julien Lahire
Alle Routes du Bonheur anschauen

Eigentümer und Gastgeber in der Auberge du Moulin Hideux
Meine Straße des Glücks... in den Beneluxländern

Es war mein Urgroßvater, der die Mühle kaufte, das erste Hotel von Relais & Châteaux außerhalb Frankreichs. Mit Yolande, meiner Frau, sind wir heute die vierte Wirtegeneration in der Auberge du Moulin Hideux. Ich gestehe, in die Küche zurückgekehrt zu sein mit dem festen Vorsatz, eines Tages die Familienherberge wieder zu übernehmen. 1999 unternahm ich sozusagen eine kulinarische Reise, die mich zu Jacques Thorel, Michel Bras und Michel Troisgros führte und dann in die Niederlande und nach Italien. „Nach Hause“ kehrte ich schließlich 2005 zurück, um von dem zu profitieren, was das Leben mir hier bietet. Belgien hält so viele ungeahnte Freuden bereit...

Um Sie zu inspirieren, schlägt Ihnen Relais & Châteaux Routes du Bonheur vor: es handelt sich dabei um Routen, die Sie individuell an Ihre Vorlieben und Wünsche anpassen können. Unsere Beraterinnen stehen zu Ihrer Verfügung, um Ihre Reiseroute maßgeschneidert zusammenzustellen und Ihnen bei der Reservierung in den einzelnen Häusern zu helfen.
Beispiel für einen Aufenthalt von 4 Nächten ab 843€*
* Mindest-Richtpreis pro Person, vorbehaltlich Verfügbarkeit, auf der Grundlage eines Doppelzimmers mit Doppelbelegung, einschließlich Übernachtung, Frühstück und Abendessen (Menü, ohne Getränke) in den für die Reiseroute vorgeschlagenen Häusern.
Aktivitäten vor Ort und in der Nähe sind von Ihnen zu reservieren.

Meine Route du Bonheur
Etappe 1 : 1 Tag, 1 Nacht

Hôtel Héritage

Im Herzen der Brügger Altstadt
Hôtel Héritage
Die Eigentümer, Isabelle und Johan Creytens, haben das Gebäude, das nacheinander ein Laden, ein gro?bürgerliches Haus und dann eine Bank war, in ein erstklassiges Hotel verwandelt. Es liegt mitten in der Stadt und seine Grundmauern stammen vom Ende des 14. Jahrhunderts. Die Zimmer sind sehr geschmackvoll eingerichtet, einige bieten eine herrliche Aussicht über die Dächer der Stadt, auf das Theater und den Belfried. www.hotel-heritage.com

In der Nähe des Hauses...

Die Gegend von Oostkerke

Oostkerke, gelegen im Schatten von Brügge und vergessen von den Touristenprospekten, ist doch eines der schönsten Dörfer von Westflandern. Hier hat der große Jacques Brel seine Ferien verbracht.

Auf dem Weg...

Relais & Chateaux Chalet de la Forêt, Brüssel

Pascal Devalkeneer ist ein junger dynamischer Küchenchef mit sehr viel Talent. Seine Kochkunst erstreckt sich auf alle Arten feiner und delikater Gerichte. Bei ihm entdeckt man die Eierschwämme wieder, die Artischocke oder die Zucchiniblüten, man gibt sich dem Geschmack hin am Rand des schönen Waldes von Soignes, nur wenige Schritte von der Großstadt entfernt...

Relais & Chateaux Chalet de la Forêt

Le Moeder Lambic, Brüssel

Hier, in der rue de Savoie, verbirgt sich eine der besten Bierbars der Welt. Auf der Karte finden Sie mehr als 800 Referenzen. Ein Ort, der sowohl die Hopfen- als auch die Comicsliebhaber erfreuen wird (eine große Auswahl an kostenlosem Lesestoff ist vorhanden).

La Samaritaine, Brüssel

Das ist ein kleines Café-Theater im Antiquariatsviertel, in dem Huguette Van Dyck seit 1985 angehende Künstler vorstellt. Abends isst man hier einen Toast oder einen Imbiss vor oder nach der Vorstellung. Der aus dem 17. Jahrhundert stammende schöne Gewölbekeller ist von nun an als „von öffentlichem Nutzen“ anerkannt...

Die Käse von Van Tricht, Anvers

Im Jahr 2010 wurde Michel van Tricht & fils vom Wall Street Journal als bester „maître fromager-affineur“ in Europa bezeichnet. Eine Auszeichnung für dieses Käsegeschäft, das die königliche Familie und, vor allem, unser Restaurant seit mehr als zwanzig Jahren beliefert.

Lassen Sie sich von uns beraten, um Ihre Reiseroute zusammenzustellen. Wenden Sie sich an unsere Reservierungszentrale :

1 800 735 2478

Code eingeben : LAHIRE

Rufen Sie aus dem Ausland an? Klicken Sie hier

Revenir en haut de page
Etappe 2 : 1 Tag, 1 Nacht

La Butte aux Bois

Ein romantisches Refugium in einem märchenhaften Rahmen
La Butte aux Bois
Dieses weitläufige Landhaus inmitten eines herrlichen Parks lädt unbedingt zu Entspannung und Romantik ein. Sie befinden sich hier am Eingang zum Naturreservat von Hoge Kempen, von wunderschönen Landschaften, die Sie werden per Rad oder mit dem Pferd erkunden können – bevor Sie sich im Aquamarijn entspannen, das 2010 zum „Besten Spa von Belgien“ gewählt wurde. www.labutteauxbois.be
Oder

Château St-Gerlach, Valkenburg aan de Geul

Ein historisches Landgut in der Nähe von Maastricht
Château St-Gerlach, Valkenburg aan de Geul
An dem Ort, an dem Gerlachus - ein ehemaliger Soldat, der zum Einsiedler wurde - begraben liegt, errichtete man ein Kloster, in das Pilger kamen, um sich am Grab des Heiligen zu versammeln. In den darauffolgenden Jahrhunderten beherbergte dieser Ort ein Frauenkloster, das den Damen des Adels vorbehalten war. Schließlich wurde das Anwesen im Jahr 1997 zu einem Luxushotel umgestaltet. Die geräumigen Zimmer sind in der ehemaligen Meierei untergebracht und genießen einen Ausblick auf die barocken Gärten. Neben einem Arboretum mit Obstbäumen und einem Rosengarten verleihen ein Swimmingpool, ein Wellnessbereich, ein Bistro und ein Restaurant diesem Ort seinen besonderen Glanz und machen ihn zu einer der schönsten Kulissen des Landes.

In der Nähe des Hauses...

Relais & Chateaux Da Vinci, Maasbracht

Dieser Neuankömmling bei Relais & Châteaux hat sich als eines der besten Restaurants in den Niederlanden durchgesetzt. Margo Reuten steht am Herd, während Petro Kools sich um die Auswahl der Weine kümmert. Eine zugleich moderne wie kreative Harmonie zwischen diesen Eigentümern, die einen Ort geschaffen haben, an dem Design und Geschmack auf natürliche Weise zusammenfinden.

Relais & Chateaux Da Vinci

Auf dem Weg...

Der Friedhof von Henri-Chapelle

Als Geschichtsliebhaber habe ich mich sehr für die Kämpfe interessiert, die in dieser Gegend im letzten Jahrhundert stattgefunden haben. In Henri-Chapelle finden Sie einen sehr eindrucksvollen Friedhof mit den Gräbern von mehr als 8000 amerikanischen Soldaten (von den hier gefallenen 17.600).

Der sonntägliche Markt in Aubel

Das ist einer der schönsten Sonntagsmärkte in Belgien. Schon im 17. Jahrhundert wurde hier ein Getreidemarkt abgehalten. Heute kommt man hierher, um von Hand hergestellten Käse (der Herve ist einen Versuch wert) zu kaufen, Eier von freilaufenden Hühnern, örtliche Wurstwaren oder das Apfelkraut, das auf der Basis von Birnen, Äpfeln und Datteln hergestellt wird (und ein wenig so etwas wie unsere Proust’sche Madeleine ist).

Lassen Sie sich von uns beraten, um Ihre Reiseroute zusammenzustellen. Wenden Sie sich an unsere Reservierungszentrale :

1 800 735 2478

Code eingeben : LAHIRE

Rufen Sie aus dem Ausland an? Klicken Sie hier

Revenir en haut de page
Etappe 3 : 1 Tag, 1 Nacht

Auberge du Moulin Hideux

Zeit, um der Stille zu lauschen
Auberge du Moulin Hideux
Die Auberge du Moulin Hideux ist etwas Besonderes: Sie wird bereits seit mehr als fünfzig Jahren von Michelin mit einem Stern ausgezeichnet und war das erste Hotel au?erhalb der Grenzen Frankreichs, das sich Relais & Châteaux angeschlossen hat. Die Mühle, die auf das 17. Jahrhundert zurückgeht, bietet zehn Zimmer und zwei intime und gro?zügige Suiten. Bei dieser Etappe verbinden sich die Jahreszeiten, zwischen Wald und Kaminfeuer, zwischen Bach und beheiztem Schwimmbad... www.moulinhideux.be

In der Nähe des Hauses...

Das Brot des Moulin de Hollange

Vor mehr als zwanzig Jahren hat ein ehemaliger Chirurg diese schöne Mühle erworben, die seit mehr als sechs Jahrhunderten in Betrieb ist, um hier Steinofenbrot zu backen. Hier wird auch heute noch Getreide zu Mehl gemahlen, das Ergebnis ist delikat. Von dieser Mühle stammt übrigens unser gesamtes belgisches Brot.

Mittagessen in Bastogne

Ein Mittagessen in einem Waggon, der aussieht wie diejenigen des Orient Express? Seit die Familie von Léopold Bertholet 1946 einen Straßenbahnwagen erstanden hat, bietet sie diese angenehme stehende Reise an. Unsere ganze Familie kommt regelmäßig auf eine einfache Bouillabaisse oder die exzellenten Aale hierher.

Auf dem Weg...

Eine Panoramastra?e

Ein Wald, von einem Fluss durchflossen, mit großartigen Vorsprüngen, von wo aus sich uns eine einmalige Aussicht bietet. Wir sind im ehemaligen Herzogtum Bouillon, zwischen Eichen- und Buchenwäldern. Man folgt der Straße, fährt hinauf zum Belvédère und entdeckt das Grab des Riesen oder das Panorama von Frahan in Rochehaut. Von Bouillon führt diese Straße bis nach Luxemburg...

Lassen Sie sich von uns beraten, um Ihre Reiseroute zusammenzustellen. Wenden Sie sich an unsere Reservierungszentrale :

1 800 735 2478

Code eingeben : LAHIRE

Rufen Sie aus dem Ausland an? Klicken Sie hier

Revenir en haut de page
Etappe 4 : 1 Tag, 1 Nacht

Hôtel Le Place d’Armes

Nicht alle Juwelen sind zum Tragen, willkommen im Place d’Armes!
Hôtel Le Place d’Armes
Schon wenn man die Tür dieses alten vornehmen Privathauses aus dem 18. Jahrhundert öffnet, das am Fu?e des belebtesten Platzes des ganzen Gro?herzogtums liegt, tritt man in eine andere Welt ein. Ein richtiges Labyrinth, geschmackvoll restauriert und eingerichtet, das seit Frühjahr 2010 Geschäftsleuten und anderen Touristen einen wahren Hafen des Friedens bietet. www.hotel-leplacedarmes.com

In der Nähe des Hauses...

Relais & Chateaux Restaurant Mosconi

Das ist ein kleines Stückchen Italien, isoliert im historischen Luxemburger Stadtteil Grund. Hier präsentieren Ilario und Simonetta Mosconi alle Gaumenfreuden, die das Land von Botticelli und Paolo Rossi zu bieten hat. Ich kenne kein besseres italienisches Restaurant außerhalb von Italien!

Relais & Chateaux Restaurant Mosconi

Lassen Sie sich von uns beraten, um Ihre Reiseroute zusammenzustellen. Wenden Sie sich an unsere Reservierungszentrale :

1 800 735 2478

Code eingeben : LAHIRE

Rufen Sie aus dem Ausland an? Klicken Sie hier

Texte : © Guides Gallimard