Schließen Close
Relais & Châteaux ist eine Welt für sich, eine Welt, die mit keiner anderen vergleichbar ist. Eine einladende, gastliche, kulinarische Welt, in der der Anspruch höchster Qualität unserer Gastgeber mit ihrer Leidenschaft für ihr Haus und die Region, in dem es sich befindet, zusammenkommt.
Schließen fermer
Die Kunst des Relais & Châteaux schenkens mit unseren CRÉATION Geschenkgutscheinen und Geschenksets. Für ein bezauberndes Wochenende in einem außerordentlichen Rahmen, einen Aufenthalt abseits der Hektik der Welt oder ein Feinschmecker- Dîner bei einem unserer Grands Chefs, sind mehr als 300 Relais & Châteaux-Häuser bereit, Sie, und diejenigen, die Sie verwöhnen möchten, zu einem unvergesslichen Erlebnis zu empfangen.
Schließen Close
Entdecken Sie eine Weltreise durch die Kollektion von Relais & Châteaux-Häusern. Unabhängig von der Gelegenheit und der Dauer Ihres Aufenthaltes, wird Ihnen jedes Haus das Beste seiner Kultur und seiner Region bieten.
Unsere TV-Kanal
Sehen Sie unsere thematische Videos
 
 
Schließen Close
Das Erleben eines Relais & Châteaux-Hauses ist das Erleben neuer Empfindungen. Jedes unserer Häuser bietet eine unvergleichliche sensorische Vielfalt, wobei die Schönheit eines Ortes, die Wärme der Gastfreundschaft und die Qualität der Küche perfekt zusammenpassen. Düfte und Aromen, Landschaften und Farben, machen aus jedem Aufenthalt einen seltenen und intensiven Moment.
Schließen Close
Entdecken Sie die ausgezeichnete Küche in unseren Häusern: Klassisch oder zeitgenössisch, aber immer kreativ und überraschend. Eine Kreativität, die weltweit anerkannt ist, denn unsere Grands Chefs gehören zur weltweiten Elite.

Der Süden Afrikas

Mit besten Grüßen von mir...

Reservierungszentrale (USA)

1 800 735 2478

Code eingeben : VARTY

Rufen Sie aus dem Ausland an? Klicken Sie hier

BMW

Offizieller Partner der Routes du Bonheur

Entdecken Sie
die Route du
Bonheur...

Shan Varty
Alle Routes du Bonheur anschauen

Südafrika Mitglied bei Relais & Châteaux
Wenn Sie davon geträumt haben, in diesem Teil von Südafrika auf Safari zu gehen, dann werden Sie feststellen, dass sie alle Facetten einer Erfahrung fürs Leben bietet

Afrika ist ein Land der Leidenschaft, des Zaubers und einer unglaublichen Vielfalt. Wale, Weine, Wildnis, historische Gärten, Buschmann-Malereien, die Garden Route mit ihrem Panorama und ebenso Polo-Plätze und das Monumentale der großen Wanderung. Die Freude, einen Lemur zu sehen, ganz zu schweigen von zeitgenössischer Kunst, warmem Lächeln, sonnigen Tagen, phantastischen Sonnenuntergängen und auch unseren Großen Küchenchefs. So viel zu erleben auf einem einzigen Erdteil! Ich hatte das große Glück, den ganzen herrlichen afrikanischen Kontinent zu bereisen und ich empfehle Ihnen persönlich die ideale Safari. Die Tatsache, dass jedes dieser vier Camps von den Besitzern selbst betrieben oder geleitet wird, macht sie zu einem absolut unvergesslichen Erlebnis.

Um Sie zu inspirieren, schlägt Ihnen Relais & Châteaux Routes du Bonheur vor: es handelt sich dabei um Routen, die Sie individuell an Ihre Vorlieben und Wünsche anpassen können. Unsere Beraterinnen stehen zu Ihrer Verfügung, um Ihre Reiseroute maßgeschneidert zusammenzustellen und Ihnen bei der Reservierung in den einzelnen Häusern zu helfen.
Beispiel für einen Aufenthalt von 8 Nächten ab 38 000 ZAR *
* Mindest-Richtpreis pro Person, vorbehaltlich Verfügbarkeit, auf der Grundlage eines lodge mit Doppelbelegung, einschließlich Übernachtung, Frühstück, Mittagessen und Abendessen (Menü, mit Getränke), und die Aktivitäten vor Ort und in der Nähe der Reiseroute vorgeschlagenen Häusern. Nicht einschließliche Transfers.

Meine Route du Bonheur
Etappe 1 : 1 Tag, 1 Nacht

AtholPlace Boutique Hotel

Ein Juwel in einem der schönsten Viertel von Johannesburg
AtholPlace Boutique Hotel
Das im schicken Stadtviertel Sandton gelegene AtholPlace ist wie eine kleine Oase inmitten dieser Stadt, die uns manchmal etwas entgleiten kann. Und doch ist dieses Johannesburg die Stadt der Luxusgeschäfte, der Bar-Lounges und der angesagten Cafés. Mit seinen zehn prächtigen Suiten ist das Hotel von der Grö?e her überschaubar. Aufmerksamer Service, zeitgemä?er Stil, gepflegte Gärten, moderne Linien und afrikanische Möbel sorgen dafür, dass Sie sich hier rundum wohlfühlen und Momente der Ruhe genie?en, bevor Sie auf Erkundungstour in den Busch aufbrechen...

In der Nähe des Hauses...

Kunstgalerie Johannesburg

Stellen Sie sich einen Ort vor, an dem Kunstwerke von Courbet, Pissarro, Monet, De Chirico, Rodin oder Léger Seite an Seite mit den wichtigsten südafrikanischen Vertretern zeitgenössischer Kunst zu bewundern sind. Diesen Ort gibt es! Er befindet sich im Stadtzentrum, nur wenige Meter von den Grünflächen des weitläufigen Joubert Park entfernt. Die Qualität der Ausstellungen in der Pinakothek genießt internationale Anerkennung. So war zum Beispiel die Sammlung "Africa-Remix" 2007 im Centre Pompidou in Paris zu besichtigen…

Soweto (South Western Township), Johannesburg

Wer heute nach Johannesburg kommt, kann sich nur schwer einem Besuch in Soweto entziehen. Diese "Stadt in der Stadt", die ab den siebziger Jahren weltweit zum Symbol der Anti-Apartheid-Bewegung wurde, ist noch heute ein besonderer Ort. Um diesen Teil der Geschichte Sowetos besser zu verstehen, besuchen Sie das Hector Pieterson Museum, das an den Schüleraufstand vom 16. Juni 1976 und dessen blutige Niederschlagung erinnert. Ebenfalls ein Besuch lohnt sich im Museum "Number 8115", der Adresse Nelson Mandelas vor seiner Inhaftierung. Wenn Sie das Viertel näher besichtigen möchten, lassen Sie sich von Ihrem Hotel einen offiziellen Führer reservieren.

Lassen Sie sich von uns beraten, um Ihre Reiseroute zusammenzustellen. Wenden Sie sich an unsere Reservierungszentrale :

1 800 735 2478

Code eingeben : VARTY

Rufen Sie aus dem Ausland an? Klicken Sie hier

Revenir en haut de page
2. Etappe : 3 Tage, 2 Nachte

Camp Jabulani

Eine Hommage an den heiligen Elefanten
Camp Jabulani
Von Johannesburg fliegen Sie eine Stunde zum Camp Jabulani vor dem Hintergrund der mächtigen Drakensberge, ein wirklich einmaliges und magisches Erlebnis, wo Sie dem heiligen Elefanten Ihre Ehrerbietung erweisen können. Dieses Besondere einer nahen Wechselbeziehung mit dem Afrikanischen Elefanten, das ist eine Erfahrung, die nicht ihresgleichen hat. Die Besitzer, Lente und Adine Roode, haben diesem Camp den Namen Jabulani gegeben, zu Ehren des ersten verlassenen Elefantenbabys, das sie in Pflege bekamen.

In der Nähe des Hauses...

Safaris auf dem Elefantenrücken

15 speziell geschulte Elefanten aus dem Kern der Herde, die Sie auf eine unvergessliche Elefantenrücken-Safari mitnehmen. Einen ganzen Tag lang tauchen Sie ein in die magische Welt der Elefanten bei ihrem normalen Leben. Elefanten sind die Bewahrer der alten Weisheiten und in ihrer Gegenwart bekommt man ein tiefes Gefühl für die Geschicke eines alten Landes wie Afrika. Auf Ihrer Elefantenrücken-Safari erfahren Sie etwas über ihr soziales Verhalten, ihre Nahrungsgewohnheiten und weshalb sie die großen Waldarbeiter Afrikas sind. Das ist sicherlich eines der aufregendsten und tiefgründigsten Abenteuer Ihres Lebens.

Hoedspruit Endangered Species Centre

Eine Schwestereinrichtung des Camp Jabulani ist das Hoedspruit Endangered Species Centre (HESC) zur Betreuung und Rettung seltener und bedrohter Tierarten. Hier können junge Studenten etwas über die Rettung von Tierarten lernen und sich in diesem sicheren Hafen in engem Kontakt mit verwaisten und kranken Tieren um sie kümmern. Das Zentrum ist eine gemeinnützige Organisation, die alle Mittel in die Erhaltung der Natur investiert, um das Überleben bedrohter Tierarten zu sichern. Es hat sich zu einer führenden Institution für die Aufzucht und Erforschung von bedrohten Arten entwickelt und ist wirklich einen Besuch wert.

Lassen Sie sich von uns beraten, um Ihre Reiseroute zusammenzustellen. Wenden Sie sich an unsere Reservierungszentrale :

1 800 735 2478

Code eingeben : VARTY

Rufen Sie aus dem Ausland an? Klicken Sie hier

Revenir en haut de page
3. Etappe : 2 Tage, 2 Nachte

Londolozi Private Game Reserve

Safari-Pioniere seit 1926
Londolozi Private Game Reserve
Nach einer Autofahrt von zweieinhalb Stunden vom Camp Jabulani kommen Sie nach Londolozi inmitten des Sabi Sand Game Reserve und des grö?eren Krüger-Nationalparks. Londolozi ist ein Zulu-Wort mit der Bedeutung „der Beschützer aller lebenden Dinge“ und bezeichnet auch eine selbständige Safari-Lodge, die von vier Generationen der Varty-Familie betrieben wird. Londolozi war der Pionier der Safari-Industrie in Südafrika und ist auch heute noch im ursprünglichen und authentischen Zustand und seinen Naturschutzwerten treu. Der frühere Präsident Nelson Mandela hat es mit den folgenden Worten empfohlen: „Auf meinem langen Weg in die Freiheit hatte ich das seltene Glück, Londolozi besuchen zu dürfen. Dort sah ich Menschen aller Rassen, die harmonisch inmitten der von Mutter Natur gegebenen Schönheit zusammenlebten.“

In der Nähe des Hauses...

Leoparden

Londolozi ist berühmt für seine unvergleichlichen Möglichkeiten zur Beobachtung von Leoparden. Schauen Sie sich auf der Londolozi-Website den detaillierten Bericht dieser einmaligen Verbindung zwischen wilden Leoparden und Londolozi in den letzten drei Jahrzehnten an. Die Geschichte beginnt 1979, als John Varty und Elmon Mhlongo erstmals eine Beziehung zu einer Leopardin aufbauten, die Menschen in ihrer Nähe duldete. Auch heute noch ist Londolozi ein Ort, an dem Leoparden in außergewöhnlicher Weise zu beobachten sind.

Leoparden

Der Spaziergang durch Londolozi Village... In den Fu?stapfen von Mandela

Diesen kurzen Spaziergang unternimmt man am besten nach dem Frühstück. Der Dorfspaziergang bietet Ihnen auch die Möglichkeit zu Gesprächen mit vielen unserer Mitarbeiter und ihren Familien, die seit mehr als 30 Jahren in Londolozi leben und arbeiten. Vom 1926 Sparta Camp aus gehen Sie durch Varty boma, wo das Hausfeuer seit über 86 Jahren an derselben Stelle brennt. Dann sehen Sie auf der linken Seite den Cubs Den. Hier begeistern sich die Kinder unter professioneller Anleitung am Klassenzimmer der Natur im Freien. Der Weg führt weiter zum Eingang des Mitarbeiterdorfs, wo ein alter Ahnenbaum-Stamm als Scheuerpfahl dient. Gleich hinter dem Eingang kommen Sie in eine Erinnerungsausstellung lokaler Kunst mit dem Titel Freedom’s Way...

Täglicher Yoga-Kurs

Londolozi ist gegenwärtig die einzige Lodge in Afrika, wo auch ein täglicher Yoga-Kurs angeboten wird. Sie können sogar einen privaten Kurs in Ihrem eigenen Zimmer oder im Schatten Ihrer Veranda wählen, mit Blick auf den Fluss. Unser voll ausgebildeter Yogalehrer in Londolozi hat mit der natürlichen Energie des Ortes und maßgeschneiderten Asanas die Yoga-Erfahrung um die mächtigen Elemente der Natur ergänzt und damit eine Yogaform geschaffen, die für völlige und fortgeschrittene Anfänger geeignet ist.

Lassen Sie sich von uns beraten, um Ihre Reiseroute zusammenzustellen. Wenden Sie sich an unsere Reservierungszentrale :

1 800 735 2478

Code eingeben : VARTY

Rufen Sie aus dem Ausland an? Klicken Sie hier

Revenir en haut de page
4. Etappe : 2 Tage, 2 Nachte

Singita Boulders Lodge

Kultiviertes Safarierlebnis in der Wildnis
Singita Boulders Lodge
Nach einer kurzen und landschaftlich reizvollen Flussfahrt kommen Sie von Londolozi aus zu einem „Ort der Wunder“ namens Singita. In Boulders & Ebony können Sie die Wunder einer Wildniserfahrung für hohe Ansprüche erleben. Den Gästen wird eine Rundumsicht über den grö?ten Teil der Lodge geboten und sie können eine oder zwei Flaschen Wein aus dem hervorragend ausgestatteten Weinkeller mit dem Sommelier teilen. Der maître de maison, Jason Trollip, der 15 Jahre im Busch verbracht hat, erzählt Ihnen alles über Singita und die Tier- und Pflanzenwelt…

In der Nähe des Hauses...

Private Weinverkostung

Erleben Sie den Weinkeller in der Singita Boulders Lodge mit einem seiner Sommeliers. Die Sommeliers von Singita sind eine Gruppe von enthusiastischen weitgereisten Fachleuten, die ihre Hauptaufgabe darin sehen, das Wissen und die Freude am Wein bei unseren Gästen zu vergrößern. Ob Sie ein Kenner sind oder nur gelegentlich gern ein Glas Wein trinken, unsere erfahrenen Sommeliers werden sich freuen, Ihnen eine große Auswahl von Weinen aus aller Welt vorzustellen und Ihnen die beste Wahl als Ergänzung Ihres Mahls zu empfehlen.

Mini-Rangerkurs für Kinder

Kinder jeglichen Alters sind willkommen in Singita Ebony & Boulders. Der Kurs ist maßgeschneidert für die einzelnen Kinder und umfasst das Modellieren und Bemalen von Gipsfiguren, „Spurensuche“, Käfersammeln und Schießen mit der Schrotflinte. Später am Abend werden sie zusammen mit ihren Eltern mucksmäuschenstill daliegen, zum afrikanischen Himmel hinaufschauen und von dem Erlebten träumen. Sternenguckerei auf der Landebahn...

Lassen Sie sich von uns beraten, um Ihre Reiseroute zusammenzustellen. Wenden Sie sich an unsere Reservierungszentrale :

1 800 735 2478

Code eingeben : VARTY

Rufen Sie aus dem Ausland an? Klicken Sie hier

Revenir en haut de page
5. Etappe : 2 Tage, 2 Nachte

Singita Lebombo

Schickes Refugium in unberührter Natur
Singita Lebombo
Auf einem kurzen Flug (40 Minuten) nach Singita Lebombo & Sweni sehen Sie den weltberühmten Krüger-Nationalpark mit seiner beeindruckenden Landschaft von oben. Die beiden Camps, im Besitz von Luke Bailes, sind ein Tribut an das zeitgenössische Design mitten im irgendwie spektakulären Afrika. Friede, Ruhe und eine wundervolle Wildnis stellen die Verbindung zu einem lange verlorenen Gefühl der Zugehörigkeit dar.

In der Nähe des Hauses...

Mountainbike-Safari durch das Konzessionsgebiet

Erleben Sie den Busch aus einer einmaligen Perspektive entlang verschiedener Pfade, in Begleitung eines Führers und Spurensuchers. Die Fahrten werden auf die persönlichen Vorgaben hinsichtlich Geschwindigkeit, Entfernung, Terrain und Zeit abgestimmt. Sie sollen einfach die Umgebung genießen, ohne das Dröhnen eines Fahrzeugs. Es ist sicher und ein Spaß für alle Altersgruppen.

Besichtigung der Singita-Kochschule

Die Singita-Kochschule liegt im Singita-Mitarbeiterdorf, wo die Beschäftigten der Lodges von Singita Lebombo und Singita Sweni wohnen. Sie wurde von einem der Singita-Chefköche gegründet, der davon träumte, die örtlichen Jugendlichen auszubilden, damit sie in den Singita-Küchen als Köche arbeiten können.

Lassen Sie sich von uns beraten, um Ihre Reiseroute zusammenzustellen. Wenden Sie sich an unsere Reservierungszentrale :

1 800 735 2478

Code eingeben : VARTY

Rufen Sie aus dem Ausland an? Klicken Sie hier

Texte : © Guides Gallimard