Schließen Close
Relais & Châteaux ist eine Welt für sich, eine Welt, die mit keiner anderen vergleichbar ist. Eine einladende, gastliche, kulinarische Welt, in der der Anspruch höchster Qualität unserer Gastgeber mit ihrer Leidenschaft für ihr Haus und die Region, in dem es sich befindet, zusammenkommt.
Fermer fermer
Die Kunst des Relais & Châteaux schenkens mit unseren CRÉATION Geschenkgutscheinen und Geschenksets. Für ein bezauberndes Wochenende in einem außerordentlichen Rahmen, einen Aufenthalt abseits der Hektik der Welt oder ein Feinschmecker- Dîner bei einem unserer Grands Chefs, sind mehr als 300 Relais & Châteaux-Häuser bereit, Sie, und diejenigen, die Sie verwöhnen möchten, zu einem unvergesslichen Erlebnis zu empfangen.

Begünstigter eines CRÉATION-Geschenks? Begünstigter eines LYS-Arrangements?

Schließen Close
Entdecken Sie eine Weltreise durch die Kollektion von Relais & Châteaux-Häusern. Unabhängig von der Gelegenheit und der Dauer Ihres Aufenthaltes, wird Ihnen jedes Haus das Beste seiner Kultur und seiner Region bieten.
Unsere TV-Kanal
Sehen Sie unsere thematische Videos
 
 
Schließen Close
Das Erleben eines Relais & Châteaux-Hauses ist das Erleben neuer Empfindungen. Jedes unserer Häuser bietet eine unvergleichliche sensorische Vielfalt, wobei die Schönheit eines Ortes, die Wärme der Gastfreundschaft und die Qualität der Küche perfekt zusammenpassen. Düfte und Aromen, Landschaften und Farben, machen aus jedem Aufenthalt einen seltenen und intensiven Moment.
Schließen Close
Entdecken Sie die ausgezeichnete Küche in unseren Häusern: Klassisch oder zeitgenössisch, aber immer kreativ und überraschend. Eine Kreativität, die weltweit anerkannt ist, denn unsere Grands Chefs gehören zur weltweiten Elite.

Diese Seite drucken [DE] Envoyer cette page à un ami

Ombremont.

Restaurant eines Grand Chef Relais & Châteaux und Hotel an einem See. Frankreich,Le Bourget-du-Lac

Jean-Pierre Jacob

Chef
Ombremont Le Bourget-du-Lac 73370

Ich habe bereits in jungem Alter die Passion für die Küche von meinem Vater übertragen bekommen, der mich an seinem Herd im Bateau Ivre am Wochenende während meiner Ausbildung einwies. Er hat mir den Geschmack für die Produkte sowie für eine einfach und authentische Küche vermittelt.

Im Alter von 17 Jahren habe ich meine Lehrjahre in prestigevollen Häusern begonnen: die Bonne Auberge der Rostang in Sassenage, das Café de Paris in Biarritz, das Lion d’Or in Genève, das Moulin de Mougins, das La Réserve in Beaulieu, die Santons in Grimaud. Dann kehrte ich zurück zum Familienbetrieb in Bourget du Lac im Sommer und im Courchevel im Winter.

Ich arbeitete zunächst noch zusammen mit meinem Vater. Er hat mir Rigorosität und insbesondere das Glücksgefühl, das dieses Metier vermittelt, nahe gebracht. Danach hat er mich allein gelassen und mir sein ganzes Vertrauen geschenkt. Dafür bin ich ihm heute noch sehr dankbar.

Meine Küche stellt heute gute Produkte in den Vordergrund, die mit feinen Soßen und leichten Jus optimal abgestimmt werden.


Was war Ihr emotionalstes kulinarisches Erlebnis?
Als mein Vater mich im Café de Paris in Biarritz bei Pierre Laporte vorstellte. Als ich dort meine Lehre begann, haben wir ein so außergewöhnliches Essen serviert bekommen, dass ich auch heute noch voller Emotionen daran denke.

Was war für Sie der amüsanteste Zwischenfall in Ihrer Küche?
An einem Tag, als der Service gerade begonnen hatte, hörten plötzlich alle Tische in der Nähe des Fensters auf zu essen. Wir dachten, dass irgendein Problem in der Küche gewesen sein musste. Aber es war einfach nur das Liebesspiel eines Liebespaars vor dem Haus, das die Gäste davon abhielt, sich auf ihren Teller zu konzentrieren.

Was würden Sie Hobbyköchinnen und -köchen raten?
Beste Produkte auswählen, sie einfach verarbeiten und sie in geselliger Atmosphäre genießen.


Buchen Sie Ihr Hotel
Wählen Sie ein Datum



Reservierungszentrale (USA)

1 800 735 2478

Rufen Sie aus dem Ausland an? Klicken Sie hier