Schließen Close
Relais & Châteaux ist eine Welt für sich, eine Welt, die mit keiner anderen vergleichbar ist. Eine einladende, gastliche, kulinarische Welt, in der der Anspruch höchster Qualität unserer Gastgeber mit ihrer Leidenschaft für ihr Haus und die Region, in dem es sich befindet, zusammenkommt.
Fermer fermer
Die Kunst des Relais & Châteaux schenkens mit unseren CRÉATION Geschenkgutscheinen und Geschenksets. Für ein bezauberndes Wochenende in einem außerordentlichen Rahmen, einen Aufenthalt abseits der Hektik der Welt oder ein Feinschmecker- Dîner bei einem unserer Grands Chefs, sind mehr als 300 Relais & Châteaux-Häuser bereit, Sie, und diejenigen, die Sie verwöhnen möchten, zu einem unvergesslichen Erlebnis zu empfangen.

Begünstigter eines CRÉATION-Geschenks? Begünstigter eines LYS-Arrangements?

Schließen Close
Entdecken Sie eine Weltreise durch die Kollektion von Relais & Châteaux-Häusern. Unabhängig von der Gelegenheit und der Dauer Ihres Aufenthaltes, wird Ihnen jedes Haus das Beste seiner Kultur und seiner Region bieten.
Unsere TV-Kanal
Sehen Sie unsere thematische Videos
 
 
Schließen Close
Das Erleben eines Relais & Châteaux-Hauses ist das Erleben neuer Empfindungen. Jedes unserer Häuser bietet eine unvergleichliche sensorische Vielfalt, wobei die Schönheit eines Ortes, die Wärme der Gastfreundschaft und die Qualität der Küche perfekt zusammenpassen. Düfte und Aromen, Landschaften und Farben, machen aus jedem Aufenthalt einen seltenen und intensiven Moment.
Schließen Close
Entdecken Sie die ausgezeichnete Küche in unseren Häusern: Klassisch oder zeitgenössisch, aber immer kreativ und überraschend. Eine Kreativität, die weltweit anerkannt ist, denn unsere Grands Chefs gehören zur weltweiten Elite.

Diese Seite drucken [DE] Envoyer cette page à un ami

Restaurant Guy Lassausaie.

Restaurant eines Grand Chef Relais & Châteaux auf dem Land. Frankreich,Chasselay

Guy Lassausaie

Chef
Restaurant Guy Lassausaie Chasselay 69380

„In Chasselay in der Nähe von Lyon vor den Toren des Beaujolais wurde unser Restaurant, in dem die Familie Lassausaie schon in dritter Generation kocht, 1906 von meinem Urgroßvater als Familienbetrieb gegründet. Meine Zukunft war also klar vorgezeichnet ... fast. Nach dem Abschluss der Hotelfachschule zog es mich zunächst in den Servicebereich. Aber nach einem entscheidenden Erlebnis im La Pyramide in Vienne entschied ich mich endgültig für den Herd, genauer gesagt die Küche des Oasis in La Napoule, bevor ich in unseren Familienbetrieb in meine Heimat zurückkehrte.
Ich präge hier seit beinahe dreißig Jahren gestützt auf den 'Meilleur Ouvrier de France' meinen ganz persönlichen Stil und baue dabei auf meine klassische Ausbildung, meine Liebe zur Küche Lyons und auf meine Auslandsreisen auf. Vielfältige, abwechslungsreiche Kreationen, in denen sich Tradition und Moderne, Exzellenz und Gastlichkeit, Nahes und Fernes sowohl im Restaurant als auch in der dazugehörigen Boutique miteinander vermischen. Damit können die kulinarischen Genusserlebnisse zuhause fortgesetzt werden. “


Was war Ihr emotionalstes kulinarisches Erlebnis?
Ohne Zweifel mein Essen im Restaurant von Madame Point. Ich war sehr beeindruckt, sowohl von ihrer Persönlichkeit als auch von der Spezialität des Hauses, dem Gâteau Marjolaine. Meine Erinnerung daran verblasst wohl nie.

Was war für Sie der amüsanteste Zwischenfall in der Küche?
Während einer kulinarischen Woche in Montevideo (Uruguay), verschwand die gesamte Brigade, die mir zugeordnet war, gleich zu Beginn des Betriebs. Glücklicherweise konnten wir mit Hilfe der Küchenchefs der Stadt und vor allem dank des Dolmetschers, der mich begleitete, in aller Eile ein neues Team für den Anlass zusammenstellen...!

Was würden Sie Hobbyköchinnen und -köchen raten?
Wählen Sie schöne Produkte aus und kochen Sie etwas Einfaches.