Schließen Close
Relais & Châteaux ist eine Welt für sich, eine Welt, die mit keiner anderen vergleichbar ist. Eine einladende, gastliche, kulinarische Welt, in der der Anspruch höchster Qualität unserer Gastgeber mit ihrer Leidenschaft für ihr Haus und die Region, in dem es sich befindet, zusammenkommt.
Fermer fermer
Die Kunst des Relais & Châteaux schenkens mit unseren CRÉATION Geschenkgutscheinen und Geschenksets. Für ein bezauberndes Wochenende in einem außerordentlichen Rahmen, einen Aufenthalt abseits der Hektik der Welt oder ein Feinschmecker- Dîner bei einem unserer Grands Chefs, sind mehr als 300 Relais & Châteaux-Häuser bereit, Sie, und diejenigen, die Sie verwöhnen möchten, zu einem unvergesslichen Erlebnis zu empfangen.

Begünstigter eines CRÉATION-Geschenks? Begünstigter eines LYS-Arrangements?

Schließen Close
Entdecken Sie eine Weltreise durch die Kollektion von Relais & Châteaux-Häusern. Unabhängig von der Gelegenheit und der Dauer Ihres Aufenthaltes, wird Ihnen jedes Haus das Beste seiner Kultur und seiner Region bieten.
Unsere TV-Kanal
Sehen Sie unsere thematische Videos
 
 
Schließen Close
Das Erleben eines Relais & Châteaux-Hauses ist das Erleben neuer Empfindungen. Jedes unserer Häuser bietet eine unvergleichliche sensorische Vielfalt, wobei die Schönheit eines Ortes, die Wärme der Gastfreundschaft und die Qualität der Küche perfekt zusammenpassen. Düfte und Aromen, Landschaften und Farben, machen aus jedem Aufenthalt einen seltenen und intensiven Moment.
Schließen Close
Entdecken Sie die ausgezeichnete Küche in unseren Häusern: Klassisch oder zeitgenössisch, aber immer kreativ und überraschend. Eine Kreativität, die weltweit anerkannt ist, denn unsere Grands Chefs gehören zur weltweiten Elite.

Diese Seite drucken [DE] Envoyer cette page à un ami

Restaurant Da Vinci.

Restaurant eines Grand Chef Relais & Châteaux an einem Fluss. Niederlande,Maasbracht

Margo Reuten

Chef
Restaurant Da Vinci Maasbracht 6051 CS

Das köstliche unvergesslich machen. Ein wundervolles Essen in ein einmaliges Erlebnis umwandeln… In der Haute Gastronomie ist das Streben nach Exzellenz eine ständige Anforderung. Dies ist seit 1984 und während den 10 Jahren meiner Lehre in Spitzenrestaurants in den Niederlanden mein Leitprinzip gewesen. Und das gilt umso mehr heute, nachdem ich 1993 das Restaurant Da Vinci mit meinem Ehemann Petro Kools eröffnet habe.

In Maasbracht wird nichts dem Zufall überlassen: Die Begrüßung der Gäste, die Sicherstellung, dass sie sich wohlfühlen…, und auch die akribische Auswahl der Zutaten, die gewissenhafte Verwendung der Geräte, der Respekt für Tradition, das Bewusstsein um neueste Techniken… Die Küche, die weit zum Speisesaal hin geöffnet ist, lässt keine Fehler zu. Das gilt auch für meine Erwartungen und diejenigen meiner Gäste. Ein Lächeln auf ihren Gesichtern, wenn sie die delikaten subtilen Gerichte genießen, welche die Klassiker angemessen neu interpretieren, ist meine größte Belohnung.


Was war Ihr emotionalstes kulinarisches Erlebnis ?
Mein Treffen mit Elena Arzak. Ich hatte sie zum ersten Mal bei der von Grand Chef Jonnie Boer veranstalteten „Chefs Revolution“ kennengelernt. Im vergangenen Sommer hatte ich dann das Glück, bei ihr im Restaurant zu essen. Ein unvergessliches Erlebnis.

Was war für Sie der amüsanteste Zwischenfall in der Küche ?
André Rieu, ein weltbekannter Künstler, hat mich hier in meiner Küche als „Dirigenten meiner Mannschaft“ bezeichnet, nachdem er mich beim Wirken in der Küche beobachtet hatte.

Was würden Sie Hobbyköchinnen und -köchen raten ?
Hochwertige Zutaten und das richtige Equipment verwenden. Insbesondere, wenn Sie den Tisch decken. Das ist bereits die halbe Miete.