Schließen Close
Relais & Châteaux ist eine Welt für sich, eine Welt, die mit keiner anderen vergleichbar ist. Eine einladende, gastliche, kulinarische Welt, in der der Anspruch höchster Qualität unserer Gastgeber mit ihrer Leidenschaft für ihr Haus und die Region, in dem es sich befindet, zusammenkommt.
Fermer fermer
Die Kunst des Relais & Châteaux schenkens mit unseren CRÉATION Geschenkgutscheinen und Geschenksets. Für ein bezauberndes Wochenende in einem außerordentlichen Rahmen, einen Aufenthalt abseits der Hektik der Welt oder ein Feinschmecker- Dîner bei einem unserer Grands Chefs, sind mehr als 300 Relais & Châteaux-Häuser bereit, Sie, und diejenigen, die Sie verwöhnen möchten, zu einem unvergesslichen Erlebnis zu empfangen.

Begünstigter eines CRÉATION-Geschenks? Begünstigter eines LYS-Arrangements?

Schließen Close
Entdecken Sie eine Weltreise durch die Kollektion von Relais & Châteaux-Häusern. Unabhängig von der Gelegenheit und der Dauer Ihres Aufenthaltes, wird Ihnen jedes Haus das Beste seiner Kultur und seiner Region bieten.
Unsere TV-Kanal
Sehen Sie unsere thematische Videos
 
 
Schließen Close
Das Erleben eines Relais & Châteaux-Hauses ist das Erleben neuer Empfindungen. Jedes unserer Häuser bietet eine unvergleichliche sensorische Vielfalt, wobei die Schönheit eines Ortes, die Wärme der Gastfreundschaft und die Qualität der Küche perfekt zusammenpassen. Düfte und Aromen, Landschaften und Farben, machen aus jedem Aufenthalt einen seltenen und intensiven Moment.
Schließen Close
Entdecken Sie die ausgezeichnete Küche in unseren Häusern: Klassisch oder zeitgenössisch, aber immer kreativ und überraschend. Eine Kreativität, die weltweit anerkannt ist, denn unsere Grands Chefs gehören zur weltweiten Elite.

Diese Seite drucken [DE] Envoyer cette page à un ami

Blackberry Farm.

Restaurant eines Grand Chef Relais & Châteaux und Hotel in den Bergen. USA,Walland

Joseph Lenn

Chef
Blackberry Farm Walland 37886

Ein Junge aus dieser Gegend des Staats Tennessee - genau das bin ich! Ich verdanke ihr alles. Die ersten Erfahrungen in einer Metzgerei in meiner Geburtsstadt Knoxville, die mein Interesse für das Kochen weckte. Eine prägende Ausbildung in Sachen Kreativität an der Seite von Sean Brock bei der Eröffnung des Hermitage Hotels in Nashville. Und vor allem die Blackberry Farm....
Ein erstes Praktikum öffnete mir die Augen für dieses Haus. Schon das Engagement, mit dem die Mitarbeiter den Gästen begegneten! Der Wunsch dort zu arbeiten, war geboren. Ich begann zunächst als Chef de partie und kletterte Stufe für Stufe die Leiter bis zum Grand Chef Relais & Châteaux empor. Jeden Tag lernte ich mehr über die Region, die Bauernhöfe, die Produkte.... Heute sind sie es, die meine Arbeitsweise bestimmen. Fisch, Fleisch, Gemüse und Obst von den Bauernhöfen in der Nachbarschaft bestimmen den Rhythmus einer jahreszeitlich ausgerichteten Küche, ausdrucksstark, liebenswert, grundehrlich ... Das ist der Geist dieses 'Landes', das meine Heimat ist.


Was war Ihr emotionalstes kulinarisches Erlebnis?
Ein Essen, das im James Beard House in New York in Anwesenheit meiner Eltern veranstaltet wurde. Die Inspiration für eins der Gerichte stammte von meiner Mutter. Ein bedeutender Augenblick. Wie auch der Besuch des Schweizer Grand Chef André Jaeger auf der Blackberry Farm und seine Komplimente.
Was war für Sie der amüsanteste Zwischenfall in der Küche?
Das war ohne Zweifel im Hermitage Hotel in Nashville. Der Küchenchef versetzte sein Team gern in Angst und Schrecken, indem er hier und da eine nachgemachte Schlange versteckte. Ich habe mich köstlich über die Angst und Panik der anderen amüsiert. Ich muss allerdings zugeben, dass ich selbst auch darauf reinfiel.

Was würden Sie Hobbyköchinnen und -köchen raten?
Bleiben Sie bescheiden, arbeiten Sie hart, achten Sie auf jedes kleine Detail. Und vor allem - niemals aufgeben. Sie können es immer noch ein bisschen besser machen.


Buchen Sie Ihr Hotel
Wählen Sie ein Datum



Reservierungszentrale (USA)

1 800 735 2478

Rufen Sie aus dem Ausland an? Klicken Sie hier