Schließen Close
Relais & Châteaux ist eine Welt für sich, eine Welt, die mit keiner anderen vergleichbar ist. Eine einladende, gastliche, kulinarische Welt, in der der Anspruch höchster Qualität unserer Gastgeber mit ihrer Leidenschaft für ihr Haus und die Region, in dem es sich befindet, zusammenkommt.
Fermer fermer
Die Kunst des Relais & Châteaux schenkens mit unseren CRÉATION Geschenkgutscheinen und Geschenksets. Für ein bezauberndes Wochenende in einem außerordentlichen Rahmen, einen Aufenthalt abseits der Hektik der Welt oder ein Feinschmecker- Dîner bei einem unserer Grands Chefs, sind mehr als 300 Relais & Châteaux-Häuser bereit, Sie, und diejenigen, die Sie verwöhnen möchten, zu einem unvergesslichen Erlebnis zu empfangen.

Begünstigter eines CRÉATION-Geschenks? Begünstigter eines LYS-Arrangements?

Schließen Close
Entdecken Sie eine Weltreise durch die Kollektion von Relais & Châteaux-Häusern. Unabhängig von der Gelegenheit und der Dauer Ihres Aufenthaltes, wird Ihnen jedes Haus das Beste seiner Kultur und seiner Region bieten.
Unsere TV-Kanal
Sehen Sie unsere thematische Videos
 
 
Schließen Close
Das Erleben eines Relais & Châteaux-Hauses ist das Erleben neuer Empfindungen. Jedes unserer Häuser bietet eine unvergleichliche sensorische Vielfalt, wobei die Schönheit eines Ortes, die Wärme der Gastfreundschaft und die Qualität der Küche perfekt zusammenpassen. Düfte und Aromen, Landschaften und Farben, machen aus jedem Aufenthalt einen seltenen und intensiven Moment.
Schließen Close
Entdecken Sie die ausgezeichnete Küche in unseren Häusern: Klassisch oder zeitgenössisch, aber immer kreativ und überraschend. Eine Kreativität, die weltweit anerkannt ist, denn unsere Grands Chefs gehören zur weltweiten Elite.

Diese Seite drucken [DE] Envoyer cette page à un ami

Hotel Bareiss im Schwarzwald.

Restaurant eines Grand Chef Relais & Châteaux und Hotel in einem Dorf. Deutschland,Baiersbronn-Mitteltal

Claus-Peter Lumpp

Chef
Hotel Bareiss im Schwarzwald Baiersbronn-Mitteltal D-72270

Meine Großmutter war eine wunderbare Köchin. Ihr konnte man beim Kochen so leicht nichts vormachen. Und auch wenn ich es als Kind nicht wirklich bewusst wahrgenommen habe, bin ich mir sicher, dass sie es war, die mich früh maßgeblich beeinflusst hat.

Meine Ausbildung und meine Lehrjahre habe ich in Häusern mit ausgezeichneter Küche und großen Chefs gemacht: im Hotel Bareiss, im Victorian in Düsseldorf, bei Alain Ducasse im Hotel de Paris, im Rheinhotel Fischerzunft bei André Jaeger und im Le Val d´Or bei Johann Lafer – um nur einige zu nennen. Das Puzzle all dieser Erfahrungen hat mich geprägt: allen genannten Chefs war ihre hohe Professionalität, perfektes Handwerk und dabei eine Unverkennbarkeit des ganz eigenen Stils gemeinsam.

1992 wurde ich Küchenchef in meinem ehemaligen Ausbildungsbetrieb Hotel Bareiss. Als echtes „Bareiss-Hausgewächs“ war es nun eine schöne Herausforderung für mich, das damalige 2-Sterne Gourmet-Restaurant des Hotels zu übernehmen. Der schönste und wichtigste Tag in meiner Zeit hier war – und das weiß ich noch auf die Minute genau – der Mittag des 13. November 2007, ein Dienstag. An diesem Tag erhielten wir die Nachricht, dass das Restaurant mit dem 3. Michelinstern ausgezeichnet wurde.


Was war Ihr emotionalstes kulinarisches Erlebnis?
Es bewegt mich immer, und zwar ohne Ausnahme, wenn ich ein gutes Produkt in einer guten Zubereitung essen und genießen darf: den guten Apfel vom Baum ebenso wie den frisch gebackenen Speckpfannkuchen im Gasthaus oder die Languste im Gourmetrestaurant.

Was war für Sie der amüsanteste Zwischenfall in Ihrer Küche?
Wir haben im Restaurant Bareiss vor wie hinter den Kulissen ein wirklich harmonisches Miteinander. Niemand geht zum Lachen in den Keller. Und es kann ein herzhaftes Lachen ja auch den nicht eben kleinen Druck ausgleichen, unter den unser Selbstanspruch und die Erwartung der Gäste uns stellen. Nicht zuletzt haben wir größte Freude daran, zur Freude unserer Gäste zu arbeiten. Aber das alles hat mit Amusement am Ende doch recht wenig zu tun.

Was würden Sie Hobbyköchinnen und -köchen raten?
Aus ihrer Passion nicht partout eine Quasi-Profession machen zu wollen.


Buchen Sie Ihr Hotel
Wählen Sie ein Datum



Reservierungszentrale (USA)

1 800 735 2478

Rufen Sie aus dem Ausland an? Klicken Sie hier