Schließen Close
Relais & Châteaux ist eine Welt für sich, eine Welt, die mit keiner anderen vergleichbar ist. Eine einladende, gastliche, kulinarische Welt, in der der Anspruch höchster Qualität unserer Gastgeber mit ihrer Leidenschaft für ihr Haus und die Region, in dem es sich befindet, zusammenkommt.
Fermer fermer
Die Kunst des Relais & Châteaux schenkens mit unseren CRÉATION Geschenkgutscheinen und Geschenksets. Für ein bezauberndes Wochenende in einem außerordentlichen Rahmen, einen Aufenthalt abseits der Hektik der Welt oder ein Feinschmecker- Dîner bei einem unserer Grands Chefs, sind mehr als 300 Relais & Châteaux-Häuser bereit, Sie, und diejenigen, die Sie verwöhnen möchten, zu einem unvergesslichen Erlebnis zu empfangen.

Begünstigter eines CRÉATION-Geschenks? Begünstigter eines LYS-Arrangements?

Schließen Close
Entdecken Sie eine Weltreise durch die Kollektion von Relais & Châteaux-Häusern. Unabhängig von der Gelegenheit und der Dauer Ihres Aufenthaltes, wird Ihnen jedes Haus das Beste seiner Kultur und seiner Region bieten.
Unsere TV-Kanal
Sehen Sie unsere thematische Videos
 
 
Schließen Close
Das Erleben eines Relais & Châteaux-Hauses ist das Erleben neuer Empfindungen. Jedes unserer Häuser bietet eine unvergleichliche sensorische Vielfalt, wobei die Schönheit eines Ortes, die Wärme der Gastfreundschaft und die Qualität der Küche perfekt zusammenpassen. Düfte und Aromen, Landschaften und Farben, machen aus jedem Aufenthalt einen seltenen und intensiven Moment.
Schließen Close
Entdecken Sie die ausgezeichnete Küche in unseren Häusern: Klassisch oder zeitgenössisch, aber immer kreativ und überraschend. Eine Kreativität, die weltweit anerkannt ist, denn unsere Grands Chefs gehören zur weltweiten Elite.

China

Mit besten Grüßen von mir...

Reservierungszentrale (USA)

1 800 735 2478

Code eingeben : CHEN

Rufen Sie aus dem Ausland an? Klicken Sie hier

Entdecken Sie
die Route du
Bonheur...

Lanshu Chen
Alle Routes du Bonheur anschauen

Maître de Maison und Grand Chef im Restaurant Le Moût
Meine Route du Bonheur Garteninseln Macao und Taiwan

Geboren wurde ich in Taipeh, der Hauptstadt Taiwans. Nachdem ich die Schule beendet hatte, zog ich mit meiner Familie nach Taichung. Die Atmosphäre in dieser Stadt ist eine ganz besondere. Die Menschen hier lassen sich Zeit und geniessen das Leben. Als ich nach meiner Ausbildung zum Chefkoch von Frankreich zurück auf die Insel kam, war es natürlich mein Wunsch, mich in Taichung niederzulassen. Hier wohnt man nur eine Stunde von der Hauptstadt entfernt, unweit des Meeres und der Berge...

Um Sie zu inspirieren, schlägt Ihnen Relais & Châteaux Routes du Bonheur vor: es handelt sich dabei um Routen, die Sie individuell an Ihre Vorlieben und Wünsche anpassen können. Unsere Beraterinnen stehen zu Ihrer Verfügung, um Ihre Reiseroute maßgeschneidert zusammenzustellen und Ihnen bei der Reservierung in den einzelnen Häusern zu helfen.
Beispiel für einen Aufenthalt von 6 Nächten ab 3612 USD*
* Mindest-Richtpreis pro Person, vorbehaltlich Verfügbarkeit, auf der Grundlage eines Doppelzimmers mit Doppelbelegung, einschließlich Übernachtung, Frühstück und Abendessen (Menü, ohne Getränke) in den für die Reiseroute vorgeschlagenen Häusern.
Aktivitäten vor Ort und in der Nähe sind von Ihnen zu reservieren.

Meine Route du Bonheur
Etappe 1 : 2 Tag, 2 Nacht

Pousada de São Tiago

Bezaubernde Ruhe in Macau
Pousada de São Tiago
Diese ehemalige Festung aus dem 17. Jahrhundert, die von den Portugiesen errichtet wurde, ist mittlerweile ein prachtvolles Hotel von Relais & Châteaux. Der direkt vor Ihnen liegende Innenhafen von Macao und das Perlenfluss-Delta zeugen gleichermaßen von der Geschichte und der Schönheit dieser Gegend. Es kommen sogar Paare hierher, um sich in der vor Ort befindlichen Saint-James-Kapelle trauen zu lassen.

In der Nähe des Hauses...

Lord Stow’s Bakery, Macao

Schon bei meinem ersten Besuch in Macao kam ich nicht umhin, diese Bäckerei zu betreten. Ich konnte einfach nicht der Verlockung widerstehen, vor Ort diese köstlichen Törtchen zu probieren, deren Ruf über die Grenzen der Insel hinausging. Diese Puddingcreme-Törtchen in Blätterteig waren einfach köstlich...

Bummel durch die Altstadt von Macao

Ich liebe Macao wegen seines Flairs und dem Hauch von Nostalgie, den es verströmt. Es macht mir Spaß, durch die ruhigen Straßen zu schlendern und die besondere Architektur zu genießen. Frühmorgens, bevor die Touristen hier einfallen, gönne ich mir einen Spaziergang, um die beeindruckende Fassade der Mater Dei und die Ruinen der St.-Pauls-Kirche zu bewundern. Dann gehe ich weiter in Richtung St.-Dominic-Kirche - ein wunderbares Beispiel für Barock-Architektur mit herrlichen Holzverzierungen an der Decke -, bis ich zum Senatsplatz komme, dem Zentrum des städtischen Lebens von Macao. Macao fernab der Kasinos…

Die Parks von Macao

Aufgrund seiner zahlreichen Parks wird Macao auch als einer der Gärten Asiens bezeichnet. Es ist also nicht schwer, sich dem städtischen Treiben zu entziehen - und das mitten in der Stadt. Man hat die Qual der Wahl zwischen dem romantischen Garten Luís de Camões mit seiner künstlich angelegten Grotte und dem prächtigen Flora Park am Fuße des Hügels von Guia. Einer der schönsten Plätze Macaos ist und bleibt sicherlich der Garten Lou Lim Ieoc, der gegen Ende des 19. Jahrhunderts im chinesischen Stil angelegt wurde und heutzutage durch seine herrlichen Miniaturlandschaften aus Bambuswäldern und kleinen Seen beeindruckt.

Lassen Sie sich von uns beraten, um Ihre Reiseroute zusammenzustellen. Wenden Sie sich an unsere Reservierungszentrale :

1 800 735 2478

Code eingeben : CHEN

Rufen Sie aus dem Ausland an? Klicken Sie hier

Revenir en haut de page
Etappe 2 : 2 Tag, 2 Nacht

Volando Urai Spring Spa & Resort

Unvergessliche und einzigartige Erinnerungen und Erlebnisse für unsere Gäste
Volando Urai Spring Spa & Resort
Dieser Ort inmitten in der Berge lädt zum Meditieren ein. Hier erwartet Sie eine Mischung aus höchster Raffinesse, heißen Quellen und Seeblick. In dieser Gegend, in der einer der ersten Stämme der Ureinwohner Taiwans lebte, ist die Landschaft seit Jahrhunderten nahezu unverändert. Beim Blick vom Resort auf das türkisblaue Wasser hat man den Eindruck, dass die Zeit stehengeblieben ist...

Auf dem Weg...

Relais & Chateaux Le Moût Restaurant, Taichung, Taiwan

Eröffnet haben wir das Le Moût im Jahr 2008. Von Anfang an hatten wir den Wunsch, einen Ort zu schaffen, der einmalig ist - sowohl im Hinblick auf seine Umgebung, sein Flair als auch auf seine Küche. Ein Restaurant, das durch Einfachheit und Raffinesse gleichermaßen besticht. In meiner Küche mischen sich die französische Tradition der Grands Chefs, die ich zu meiner Lehrzeit kennengelernt habe, mit den Produkten unserer Insel. Und das in ganz natürlicher Harmonie...

Relais & Châteaux Le Moût Restaurant

Sonnenaufgang über dem Sun Moon Lake

Chiang Kai-shek liebte es, hier Entspannung zu suchen. Wenn ausländische Freunde mich besuchen, komme ich mit ihnen an diesen See. Doch statt wie die Touristen eine Bootstour zu unternehmen, gönnen wir uns einen beschaulichen Spaziergang entlang der Pfade und geniessen die herrliche Natur. Das nächste Mal möchte ich hier die Nacht verbringen und den Sonnenaufgang über dem See erleben...

Ein Bummel durch Sanyi

Die Bergregion Miaoli ist für ihre Holzskulpturen berühmt. Am Wochenende bin ich oft mit der Familie hier, um durch den Wald und die herrlichen Teeplantagen zu spazieren. Mittags locken hier zahlreiche kleine Restaurants mit traditioneller Hakka-Küche. Unterwegs kommen wir an dem kleinen Museum Fu Kuei Mu Dan vorbei, das ich vor allem wegen seiner Architektur mag. Zudem sind hier prächtige Gemälde und Skulpturen taiwanesischer Künstler zu bewundern.

Lassen Sie sich von uns beraten, um Ihre Reiseroute zusammenzustellen. Wenden Sie sich an unsere Reservierungszentrale :

1 800 735 2478

Code eingeben : CHEN

Rufen Sie aus dem Ausland an? Klicken Sie hier

Revenir en haut de page
Etappe 3 : 2 Tag, 2 Nacht

Villa 32

Im magischen Nebel der Thermalquellen
Villa 32
Nur 10 Minuten von der Innenstadt Taipehs entfernt tauchen Sie hier in eine völlig andere Welt ein. Sie werden spüren, wie sich plötzlich Ihr Pulsschlag beim Betreten dieses Anwesens verlangsamt. Eröffnet wurde es vor mehr als einem Jahrhundert als erstes Thermalhotel in Taiwan. Ich liebe hier sowohl die Architektur der Gebäude als auch die edle Gestaltung der Zimmer. Und mehr noch vielleicht den diskreten und aufmerksamen Service...

In der Nähe des Hauses...

HSiang Xi Lee Sheh Tea House, Taipeh

Dies ist zweifelsohne der beste Teesalon Taiwans! Ein bis zwei Mal pro Monat zieht es mich an diesen absolut zauberhaften Ort unweit der Memorial Hall. Ganz besonders mag ich den Inhaber, einen ehemaligen Architekten, der mittlerweile Teespezialist geworden ist. Der Tee mit Milch, den er Ihnen bereitet und serviert, ist beinahe magisch…

Shiling Night Market, Taipeh

Während meines Studiums kam ich oft nach den Vorlesungen zum Abendessen auf diesen Nachtmarkt. Es ist ein ganz besonderer Ort in Taipeh, an dem mich schon immer die ausgelassene Stimmung fasziniert hat. Überall an den Ständen werden Ihnen Köstlichkeiten zum kleinen Preis serviert. Pasta hier, gebratene Ravioli da oder Tempura (Fisch- oder Gemüsetücke im Teigmantel). Zwischen 17:00 Uhr und Mitternacht trifft sich hier die gesamte Stadt.

Nationales Palastmuseum, Taipeh

Das schönste Museum der Insel beherbergt Kollektionen aus dem Kaiserpalast der Verbotenen Stadt. Hier findet sich die weltweit bedeutendste Sammlung chinesischer Kunst: Porzellanwaren, Bronzen und antike Handschriften lassen die außergewöhnliche Geschichte Chinas wieder aufleben. Ganz besonders mag ich die Kalligraphiesammlungen und Gemälde aus der Song-Dynastie …

Auf dem Weg...

Nostalgie von Jiufen

In dieser bezaubernden Kleinstadt lernen Sie die Geschichte der gesamten Insel besser verstehen. Sie wurde im Zuge des Goldrauschs erbaut und verströmt noch heute ein ganz besonderes Flair. Der Dunst der frühen Morgenstunden hüllt diese Stadt in eine äußerst bewegende Form der Nostalgie. 1989 drehte hier der taiwanesische Regisseur Hou-Hsiao-Hsien Die Stadt der Traurigkeit. Dieser Film wurde ein großer Erfolg.

Die Fischer von Keelung

Jeden Morgen ab 2 Uhr drängt sich alles zur Fischauktion von Keelung. Nachdem die Fischer mit ihrem nächtlichen Fang zurück sind, legen sie diesen in der Nähe des Tempels aus. Begünstigt wird ihre Tätigkeit durch die sehr felsige Küste, so dass sich in ihren Netzen seltene und köstliche Fische zugleich finden. Und häufig stehen diese dann bei mir auf der Tageskarte...

Lassen Sie sich von uns beraten, um Ihre Reiseroute zusammenzustellen. Wenden Sie sich an unsere Reservierungszentrale :

1 800 735 2478

Code eingeben : CHEN

Rufen Sie aus dem Ausland an? Klicken Sie hier

Texte : © Guides Gallimard