Schließen Close
Relais & Châteaux ist eine Welt für sich, eine Welt, die mit keiner anderen vergleichbar ist. Eine einladende, gastliche, kulinarische Welt, in der der Anspruch höchster Qualität unserer Gastgeber mit ihrer Leidenschaft für ihr Haus und die Region, in dem es sich befindet, zusammenkommt.
Fermer fermer
Die Kunst des Relais & Châteaux schenkens mit unseren CRÉATION Geschenkgutscheinen und Geschenksets. Für ein bezauberndes Wochenende in einem außerordentlichen Rahmen, einen Aufenthalt abseits der Hektik der Welt oder ein Feinschmecker- Dîner bei einem unserer Grands Chefs, sind mehr als 300 Relais & Châteaux-Häuser bereit, Sie, und diejenigen, die Sie verwöhnen möchten, zu einem unvergesslichen Erlebnis zu empfangen.

Begünstigter eines CRÉATION-Geschenks? Begünstigter eines LYS-Arrangements?

Schließen Close
Entdecken Sie eine Weltreise durch die Kollektion von Relais & Châteaux-Häusern. Unabhängig von der Gelegenheit und der Dauer Ihres Aufenthaltes, wird Ihnen jedes Haus das Beste seiner Kultur und seiner Region bieten.
Unsere TV-Kanal
Sehen Sie unsere thematische Videos
 
 
Schließen Close
Das Erleben eines Relais & Châteaux-Hauses ist das Erleben neuer Empfindungen. Jedes unserer Häuser bietet eine unvergleichliche sensorische Vielfalt, wobei die Schönheit eines Ortes, die Wärme der Gastfreundschaft und die Qualität der Küche perfekt zusammenpassen. Düfte und Aromen, Landschaften und Farben, machen aus jedem Aufenthalt einen seltenen und intensiven Moment.
Schließen Close
Entdecken Sie die ausgezeichnete Küche in unseren Häusern: Klassisch oder zeitgenössisch, aber immer kreativ und überraschend. Eine Kreativität, die weltweit anerkannt ist, denn unsere Grands Chefs gehören zur weltweiten Elite.

China

Mit besten Grüßen von mir...

Reservierungszentrale (USA)

1 800 735 2478

Code eingeben : LIU

Rufen Sie aus dem Ausland an? Klicken Sie hier

BMW

Offizieller Partner der Routes du Bonheur

Entdecken Sie
die Route du
Bonheur...

Charles Liu
Alle Routes du Bonheur anschauen

Inhaber des Chaptel Hangzhou
Meine Route du Bonheur entlang der Schätze Chinas

Ich wurde im Dorf Zhuge Bagua unweit von Shanghai geboren. Mein Geburtsort ist die größte Siedlung der Nachfahren von Zhuge Liang, die hier bereits seit Generationen leben. Das Dorf wurde nach der Theorie der acht Diagramme erbaut: Vom Zentrum aus verlaufen acht Straßen in Richtung der acht Hügel außerhalb des Ortes. Im Jahr 1996 wurde das Dorf zum nationalen Erbe ernannt. Ich verließ meinen Heimatort, um ein Studium der japanischen Sprache aufzunehmen und arbeitete anschließend mehrere Jahre als Touristenführer in Hangzhou. Danach begann für mich eine Zeit des Reisens, zunächst durch China, dann durch die ganze Welt. Durch meine Begegnungen im Ausland wurde ich dazu angeregt, die herrlichen Schätze der Provinz Zhejiang mit anderen zu teilen. Im Februar 2013 eröffneten wir schließlich das Chaptel Hangzhou, ein luxuriöses Haus in privilegierter Lage vor der Kulisse eines Sees, der zum Welterbe der UNESCO gehört.

Um Sie zu inspirieren, schlägt Ihnen Relais & Châteaux Routes du Bonheur vor: es handelt sich dabei um Routen, die Sie individuell an Ihre Vorlieben und Wünsche anpassen können. Unsere Beraterinnen stehen zu Ihrer Verfügung, um Ihre Reiseroute maßgeschneidert zusammenzustellen und Ihnen bei der Reservierung in den einzelnen Häusern zu helfen.
Beispiel für einen Aufenthalt von 6 Nächten ab 13 267 CNY*
* Mindest-Richtpreis pro Person, vorbehaltlich Verfügbarkeit, auf der Grundlage eines Doppelzimmers mit Doppelbelegung, einschließlich Übernachtung, Frühstück und Abendessen (Menü, ohne Getränke) in den für die Reiseroute vorgeschlagenen Häusern.
Aktivitäten vor Ort und in der Nähe sind von Ihnen zu reservieren.

Meine Route du Bonheur
Etappe 1 : 2 Tagen, 2 Nachten

JE Mansion

Aufrechterhaltung des chinesischen Kulturerbes
JE Mansion
Die traditionelle Architektur vermittelt das Gefühl, auf eine Zeitreise zu gehen. Das am Fu?e des Yuquan gelegene JE Mansion Beijing ist eine echte Oase der Ruhe. Mit seiner nahezu endlos scheinenden Wiese, die sich über fast 5 Hektar erstreckt, besitzt dieses Hotel eine der schönsten Grünflächen von Beijing. Im Innenbereich hinter der Steinfassade des Hauses dominieren Holzschnitzereien und herrliche Kalligraphien. Ein Platz der Entspannung abseits vom Trubel der Stadt. Der Inhaber Kang Jian - ein guter Freund von mir - widmet sich mit Herzblut diesem au?ergewöhnlichen Ort.

In der Nähe des Hauses...

Gebratene Pekingente

Das 1864 in Qianmen eröffnete Restaurant Quanjude ist zu einer echten Institution geworden. Seit anderthalb Jahrhunderten wird hier für die Zubereitung der gebratenen Enten eine spezielle Technik verwendet, die als "Hängen" im offenen Ofen bezeichnet wird. Vor dem Bestreichen mit Öl, Honig und Sojasauce werden die Enten mit Luft gefüllt. Amerikanische Präsidenten, Kanzler und Weltstars - alle waren hier, um das berühmte Geflügel zu probieren. Ein Biss in die knusprig gegrillte Haut ist ein Vergnügen ohnegleichen. 30 Qianmen St, Dongcheng, Beijing

Die Verbotene Stadt, Beijing

Ich hatte das große Glück, Teile der berühmten Verbotenen Stadt zu betreten, die der Öffentlichkeit im Allgemeinen nicht zugänglich sind. Ein magischer Moment. In der Stille der Paläste, zwischen den menschenleeren Höfen und Pavillons wird vor Ihnen die eindrucksvolle Geschichte Chinas mit ihren prunkvollen Paraden wieder lebendig, die in der Zeit vom 15. bis zu Beginn des 20. Jahrhunderts von den hier lebenden und herrschenden Kaisern der Dynastien Ming und Quing veranstaltet wurden. Wenn Sie die Augen schließen, glauben Sie fast, den letzten Kaiser Pu Yi winken zu sehen...

Die Verbotene Stadt

Auf dem Weg...

Die Chinesische Mauer

Ich bin die Große Mauer schon so viele Male entlanggelaufen. Es gibt zwei Stellen unweit von Beijing, die besonders sind: Mutianyu ist ein magischer Ort, der bequem mit der Seilbahn erreicht werden kann. Ich liebe es, im Herbst hierher zu kommen, wenn die Bäume rund um die Mauer die Farben des Feuers annehmen. Hier fühlt man sich wie schwerelos über der Straße. Weiter westlich befindet sich der sehr beeindruckende Abschnitt Badaling. Dort kann man stundenlang Stufen entlang laufen, die mitunter steiler als ein Felsvorsprung sind. Und man fragt sich, wie Menschen eine solche Festung erschaffen konnten.

Lassen Sie sich von uns beraten, um Ihre Reiseroute zusammenzustellen. Wenden Sie sich an unsere Reservierungszentrale :

1 800 735 2478

Code eingeben : LIU

Rufen Sie aus dem Ausland an? Klicken Sie hier

Revenir en haut de page
Etappe 2 : 2 Tagen , 2 Nachten

Le Sun Chine

Eleganz und Ambiente einer längst vergangenen Zeit
Le Sun Chine
Diese zur Zeit der französischen Konzession erbaute Gro?residenz konnte sich erfolgreich der Umgestaltung der Stadt widersetzen. Das Sun Chine ist mehr als ein Luxushotel – mittlerweile ist es auch ein denkmalgeschütztes Gebäude. Das Interieur steht dem Au?enbereich in nichts nach: jedes Möbelstück hier erzählt eine Geschichte über das geheimnisvolle Shanghai. Der Maître de Maison Sebastian Sun leistet eine bemerkenswerte Arbeit. Er kann Ihnen auch über die einzigartige Geschichte dieses erhalten gebliebenen Viertels berichten.

In der Nähe des Hauses...

Der Bund, Shanghai

Der Bund ist die Antwort Shanghais auf die Champs-Elysées oder die 5th Avenue. In diesem Teil der Stadt wird die Mischung aus alten und neuen Einflüssen am besten deutlich. Hier finden Sie historische Gebäude im romanischen, gotischen und vielen anderen Stilrichtungen, die in Banken, Hotels und Finanzinstitutionen umgewandelt wurden. Die gesamte Stadt scheint sich um diese Verkehrsader herum zu gruppieren, die entlang des Flussufers verläuft. Je nach Tageszeit treffen Sie hier auf ältere Damen, die ihre ruhigen, fließenden Tai-Chi-Übungen absolvieren, Geschäftsleute, Tanzgruppen oder Touristen. Hier kann man bummeln oder sich einfach hinsetzen und die Skyline der Stadt bewundern. Nachts sind die Lichter der Glasbauten ein Spektakel für sich...

Dongtai Lu, Shanghai

Der als Allee der Antiquitäten bekannte Markt an der Dongtai Lu Road ist der Ort, an dem sich Schnäppchenjäger und Liebhaber chinesischer Möbel treffen. Er befindet sich gegenüber dem Tiermarkt. Hier können Sie an Platanenreihen entlang spazieren, die an die ehemalige französische Kolonialzeit in diesem Viertel erinnern. Ein Stand nach dem anderen lockt mit Vintage-Möbeln und Artikeln. Begleitet von den Rufen der Mahjong-Spieler warten hier echte Antiquitäten und Kopien unterschiedlicher Qualität auf ihre Käufer. Wir haben auf diesem verblüffenden Markt einige Möbel für unser Hotel erstanden. Treffen auch Sie Ihre Wahl...

Auf dem Weg...

Die Zaubergärten von Suzhou

Ich komme oft nach Suzhou. Diese rund 100 km westlich von Shanghai gelegene Stadt wurde von Marco Polo als "das Venedig Chinas" bezeichnet, da er hier etwa 6.000 Brücken zählte. Das für seine Kanäle, die engen Straßen, Holzhäuser und traditionellen Gärten berühmte Suzhou ist noch immer ein einzigartiger Ort in China. Jeder Garten ist anders. Mein Lieblingsgarten Zhuozheng Yuan (der Garten des bescheidenen Verwalters) stammt aus dem 16. Jahrhundert. Über fast 5 Hektar verteilt laden traditionelle Pavillons, kleine Brücken, Bambushaine und Teiche mit eleganten, duftenden Lotosblüten zum Bummeln und Staunen ein...

Lassen Sie sich von uns beraten, um Ihre Reiseroute zusammenzustellen. Wenden Sie sich an unsere Reservierungszentrale :

1 800 735 2478

Code eingeben : LIU

Rufen Sie aus dem Ausland an? Klicken Sie hier

Revenir en haut de page
Etappe 3 : 2 Tagen, 2 Nachten

Chaptel Hangzhou

Ein geschichtsträchtiges Juwel um den Westsee in Hangzhou zu entdecken
Chaptel Hangzhou
Das Hotel wurde auf den ?berresten der Shikumen errichtet, jener typischen Wohnhäuser, die in den 1930er Jahren rund um den Westsee entstanden sind. Mit seinen Ziegelsteinwänden, den imposanten Holztüren, geschnitzten Balustraden und seinen Innenhöfen ist es wie eine Reise zwischen traditioneller Welt und moderner Vision. Und nur fünf Gehminuten vom Ufer dieses herrlichen Sees entfernt...

In der Nähe des Hauses...

Der Westsee, Hangzhou

Der westlich von Hangzhou gelegene Westsee wurde im Jahr 2011 in die Liste des UNESCO-Welterbes aufgenommen. Die Einwohner der Stadt und die zahlreichen Besucher kommen hierher, um spazieren zu gehen, Rad zu fahren - oder um eine Bootstour zu unternehmen. Ich komme häufig zum gemütlichen Bummeln her. Es ist ein perfekter Ort, um bei einem Tee zu entspannen. Abends findet hier die großartige Ton- und Lichtshow "Impression West Lake" des Filmemachers und Regisseurs Zhang Yimou statt, bei der Tänzer auf dem Wasser vor der majestätischen Kulisse der umliegenden Berge ihre Darbietungen vollführen...

Wu Hill, Hangzhou

Seit mehr als zehn Jahren schon komme ich zwei- bis dreimal pro Woche zum Tai-Chi nach Wu Hill. Im Schatten des majestätischen Chenghuang-Turms genießt man einen herrlichen Blick auf den See. Meine Übungen absolviere ich inmitten alter Ginkgo- und Kampferbäume. Dies ist ein außergewöhnlicher Ort, um dem Alltag zu entfliehen und diese populäre chinesische Kampfkunst auszuüben. Die Hefang-Straße, einer der beliebtesten Straßen von Hangzhou, liegt am Fuße des Hügels. Dort finden Sie jede Menge kleiner Stände, die Ihnen schmackhafte Gerichte zu sehr günstigen Preisen anbieten. Das Hu Qing Yu Tang - das beeindruckende Museum chinesischer Pflanzenheilkunde - befindet sich ebenfalls hier.

Grüner Tee Longjing

Die Provinz Zhejiang ist dafür bekannt, dass von hier einige der besten Tees weltweit kommen. Am Wochenende fahren die Einwohner von Hangzhou normalerweise in die kleinen Teedörfer westlich des Sees, zum Beispiel nach Meijiawu und Longjing. Ich versuche, einmal im Monat mit meiner Familie oder mit Freunden herzukommen. Wir essen gemeinsam und probieren verschiedene Tees. Das feine Aroma kann leicht süßlich und mild sein, wie zum Beispiel beim berühmten Long Jing, dem "Drachenbrunnen." Was kann man sich noch Schöneres wünschen?

Lassen Sie sich von uns beraten, um Ihre Reiseroute zusammenzustellen. Wenden Sie sich an unsere Reservierungszentrale :

1 800 735 2478

Code eingeben : LIU

Rufen Sie aus dem Ausland an? Klicken Sie hier

Texte : © Guides Gallimard